Die Suche ergab 14 Treffer

von mcadder
Di 30. Apr 2019, 07:39
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Die Gartenlaube - Jahresausgabe 1875
Antworten: 2
Zugriffe: 261

Re: Die Gartenlaube - Jahresausgabe 1875

Die Gartenlaube war zumindest zeitweise die auflagenstärkste deutsche Zeitschrift,sie wurde oft gebunden und ist auch heute noch sehr häufig.Einzelne Bände sind schwer verkäuflich, wenn sie nicht perfekt erhalten (wie neu) sind, wird es noch schwieriger. Am ehesten noch am Flohmarkt an jemanden der ...
von mcadder
So 17. Feb 2019, 21:40
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Buch / Zeitschriftensammlung "Die Sirene"
Antworten: 1
Zugriffe: 804

Re: Buch / Zeitschriftensammlung "Die Sirene"

Einzelhefte werden auf Zvab angeboten zB https://www.zvab.com/buch-suchen/autor/ ... p-_-author

(Das sind aber Preise von Händlern die privat wohl nicht zu erzielen sind)
von mcadder
Mi 28. Nov 2018, 07:59
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Signierte Bücher, Karl Vosslers Nachlass
Antworten: 2
Zugriffe: 1090

Re: Signierte Bücher, Karl Vosslers Nachlass

Ich würde mich mit den Büchern eher an ein Buuchauktionshaus wenden, dort gibt es auch meist die Möglichkeit einer unverbindlichen ersten Einschätzung.

Die Angaben sind so dürftig, dass man wohl kaum seriös einen Preis nennen kann.
von mcadder
Di 3. Apr 2018, 16:48
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Zante / Erzherzog Ludwig Salvator, Auflage 1904
Antworten: 3
Zugriffe: 1460

Re: Zante / Erzherzog Ludwig Salvator, Auflage 1904

Das Buch dürfte wirklich selten und hoch bewertet sein, ich habe ein Angebot gefunden, ob der Preis gerechtfertigt ist kann ich nicht beurteilen. http://www.malcolmbooks.co.uk/?page=shop/flypage&product_id=1217 Dass dein Exemplar auch noch ein Geschenk des Kaiserhauses sein dürfte wird den Wert wohl...
von mcadder
Fr 16. Mär 2018, 10:49
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Heinrich Heine Gesammelte Werke 1867/1868
Antworten: 1
Zugriffe: 954

Re: Heinrich Heine Gesammelte Werke 1867/1868

Hallo, du findest die Reihe komplett in 18 Bänden, (zumeist in 9 Büchern gebunden) vom Händler ab 49€ https://www.zvab.com/servlet/SearchResults?an=heine&bi=0&ds=30&exactsearch=off&hl=all&sortby=17&tn=saemmtliche+werke&yrh=1870&yrl=1867 Wenn deine dann auch noch fleckig sind, fürchte ich wäre ein Ve...
von mcadder
Mo 5. Mär 2018, 18:14
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Altes Buch ohne viele Informationen im Netz
Antworten: 1
Zugriffe: 1080

Re: Altes Buch ohne viele Informationen im Netz

Hallo, wende dich zur Wertbestimmung einfach an ein Buchauktionshaus wie Ketterer, Reiss und Sohn oder Kiefer. Ich glaube aber nicht, dass der Wert des Buches recht hoch liegt, das Buch ist für ein Buch noch recht jung,es handelt sich nicht um die erste sondern die zweite Auflage, ich wüsste nicht, ...
von mcadder
Do 5. Okt 2017, 14:54
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Schiller's sämtliche Werke 3
Antworten: 1
Zugriffe: 1818

Re: Schiller's sämtliche Werke 3

Hier gilt das selbe wie bei Lessings Werken, es gibt hunderte Ausgaben, allerdings hast du hier nur einen einzelnen Band, den würde ich irgendwo im einstelligen Eurobereich sehen. Hier wird es schwierig sein überhaupt einen Interessenten zu finden. Wenn schon sämmtliche Werke, dann möchte man auch a...
von mcadder
Do 5. Okt 2017, 14:48
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Lessing's Werke in 8 Bänden von 1840
Antworten: 1
Zugriffe: 1131

Re: Lessing's Werke in 8 Bänden von 1840

Lessing war damals ein sehr populärer Autor, er starb bereits 1781 und es gibt zahlreiche Ausgaben aus der Zeit, die sich nicht wirklich unterscheiden. Du kannst auf ZVAB.com danach suchen, dort sind aber die Preise von Händlern angegeben, als Privater wirst du nicht soviel verlangen können, wenn du...
von mcadder
Fr 3. Jun 2016, 11:23
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Verkaufe: astrologisches Planetenbuch, antiquarisch, ca. um 1900 oder davor
Antworten: 5
Zugriffe: 2951

Re: Verkaufe: astrologisches Planetenbuch, antiquarisch, ca. um 1900 oder davor

Man sieht am Papier, dass das Buch nicht aus dem 18. Jh stammt, außerdem gibt es in Wien mW erst ab 1892 mehr als 10 Bezirke. Im Internet finden sich auch Hinweise, dass das Buch in dieser Ausgabe mit 95S komplett ist. http://www.antiquariatlange.de/kataloge/katalog-2/2-astrologie/ (50.) Das Buch ge...
von mcadder
Fr 20. Mai 2016, 15:32
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Evangelischer Herzensschatz von 1683
Antworten: 5
Zugriffe: 2651

Re: Evangelischer Herzensschatz von 1683

Das oben gepostete digitalisierte Exemplar ist ein gutes Beispiel, wie ein gut erhaltenes Buch aus der Zeit aussieht. Die Illustrationen in dem Buch sind übrigens Holzschnitte, das Frontispiz und der gestochene Titel, also die beiden ganzseitigen illustrationen zu Beginn des Buches sind Kupferstiche...
von mcadder
Do 19. Mai 2016, 12:07
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Evangelischer Herzensschatz von 1683
Antworten: 5
Zugriffe: 2651

Re: Evangelischer Herzensschatz von 1683

Hallo, Ohne Bilder kann man den Wert nur schwer einschätzen. Ist die Bindung noch intakt, oder gibt es außer den fehlenden noch lose Blätter? Ist der Buchrücken noch komplett, haben die Seiten Flecken, Wurmspuren oder Ein- und Abrisse? Es gibt in jedem Alter Bücher, die auch heute noch aussehen, als...
von mcadder
Fr 15. Jan 2016, 15:59
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Spectaculum Historicum von Chritoph Richter; Reichel Verlag, Berlin, 1661
Antworten: 2
Zugriffe: 2217

Re: Spectaculum Historicum von Chritoph Richter; Reichel Verlag, Berlin, 1661

Hallo, Hier findet man recht ausführliche Informationen. http://www.theatra.de/repertorium/ed000108.pdf Für den Wert des Buches ist der Zustand entscheidend, über den hast du dich noch gar nicht geäußert, ist es komplett, sind Seiten beschädigt, Wasserschaden, wie sieht der Einband aus etc. Wenn auc...
von mcadder
Mo 14. Dez 2015, 12:44
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Druckermarken Blumenkörbe
Antworten: 3
Zugriffe: 2496

Re: Druckermarken Blumenkörbe

Wenn du ein Bild der Marke hättest könnte ich/man dir vielleicht helfen. Kannst du das Buch anhand des Papiers oder der Schrift zeitlich eingrenzen? Viele Druckermarken enthalten außerdem entweder den Ort oder ein (lateinisches) Motto der Drucker, steht da nichts drinnen oder darunter? Bei einem Blu...
von mcadder
Mo 14. Dez 2015, 12:27
Forum: Raritäten-Forum
Thema: Alte Ausgabe Wilhelm Busch - Titel: W. Busch Humoristische Erzählungen.
Antworten: 4
Zugriffe: 3368

Re: Alte Ausgabe Wilhelm Busch - Titel: W. Busch Humoristische Erzählungen.

Für mich klingt das so, als wären einfach die einzelnen Bände von einem Kunden gebunden worden. Bis etwa 1880-1900 war es üblich, dass die Bücher vom Verlag nicht gebunden und nicht aufgeschnitten geliefert wurden, das sieht etwa so aus wie heute ein Taschenbuch. Der Kunde lies sich das dann, wie es...