Die Suche ergab 117 Treffer

von alf.m
Mi 3. Okt 2007, 13:19
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Duplizieren? Wenn ja, wie?
Antworten: 30
Zugriffe: 9044

Re: Duplizieren? Wenn ja, wie?

volx-wolf hat geschrieben:Wenn Du in der Kurzinfo etwas geändert hast, dann klappt es natürlich auch...
Dann sehe ich das Problem nicht. Ein weiteres Zeichen in der Kurzinfo ist ja nicht schwierig.

Beste Grüße.
von alf.m
Mi 3. Okt 2007, 11:17
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Duplizieren? Wenn ja, wie?
Antworten: 30
Zugriffe: 9044

Re: Duplizieren? Wenn ja, wie?

Am leichtesten offline mit Excel. Die entsprechende Zeile einfach n-fach kopieren und jeweils eine neue, eindeutige Bestellnummer vergeben. GENAU diese Idee hatte ich ja auch schon mehrmals,ABER sie funktioniert leider nicht. Dann muß booklooker das geändert haben. Ich hatte früher identische Büche...
von alf.m
Mi 3. Okt 2007, 00:18
Forum: Versand
Thema: Versandkosten bei Verkauf von mehreren Büchern
Antworten: 23
Zugriffe: 14355

manche Kollegen wiegen die Bücher auch gleich mit Verpackung Jup. Hatte ich schon öfter empfohlen, das Buch gleich mit der entsprechenden Verpackung zu wiegen. Allemal sinnvoller als jede %uale Einstellung ;) das führt dann aber eher zu höheren VSK-Angaben bei Mehrfachbestellungen ... Das ist eine ...
von alf.m
Di 2. Okt 2007, 23:59
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Duplizieren? Wenn ja, wie?
Antworten: 30
Zugriffe: 9044

Re: Duplizieren? Wenn ja, wie?

oft gibt man mehrere rororo Monographien ein oder ähnliches. Da wäre eine Duplizier-Möglichkeit kwant (schriftdeutsch: angenehm). Kenne ich die nur nicht? Am leichtesten offline mit Excel. Die entsprechende Zeile einfach n-fach kopieren und jeweils eine neue, eindeutige Bestellnummer vergeben. Best...
von alf.m
Di 2. Okt 2007, 23:56
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Duplizieren? Wenn ja, wie?
Antworten: 30
Zugriffe: 9044

Mein Tip: Man könnte statt dessen doch z.B. ein Wort in der Titelzeile hinzufügen, die Exemplare dort durchnumerieren o.ä. ... :wink: Das ist alles zu kompliziert. Einfach eine eigene, eindeutige, neue Bestellnummer pro Buch vergeben. Dann kann man ansonsten identische Bücher mehrfach einstellen. B...
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 17:22
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Neues Design von booklooker
Antworten: 192
Zugriffe: 52804

zwar stört mich noch immer der graue schraffierte hintergrund, weil den irgendwie jeder hat (soll grau eigentlich den verkauf fördern ? ) Grau ist ergonomischer als weiß. Grau ja, aber die Schraffur nicht! Dadurch flimmert es nämlich vor Augen, und man ermüdet schneller. :roll: Welche Schraffur? Be...
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 14:12
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Werbung im Forum
Antworten: 24
Zugriffe: 7591

Re: Werbung im Forum

Angesichts der Diskussionen im Forum über die Menge der Eigenwerbung halte ich es für angebracht, dies einmal in aller Ruhe in einem gesonderten Thread zu tun und gegebenenfalls mit einem Ergebnis an BL heranzutragen. Da ich aus Zeitgründen die letzten Wochen nicht im Forum war, habe ich von der Di...
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 14:05
Forum: Versand
Thema: Postgeschichten: Außer Spesen nichts gewesen?!
Antworten: 185
Zugriffe: 72466

booklovers hat geschrieben:Seit ich die Packstation nutze, hab ich keinen Grund zur Klage mehr.
Interessanterweise ging die einzige Sendung, bei der ich bisher Probleme hatte, an eine Packstation...

Beste Grüße.
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 13:57
Forum: Bewertungen
Thema: Bewertungen bekommen.....
Antworten: 229
Zugriffe: 110529

Genau das tue ich: Ich schreibe in meine Versand-Mail immer das Eingangsdatum der Zahlung mit hinein, weil ich denke, dann müßte derartigen Kunden mit der Zeit dämmern, daß sogar Online-Überweisungen ... eben nicht von jetzt auf gleich beim Zahlungsempfänger ankommen. :wink: Richtig :) Außerdem wei...
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 13:43
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Welches Porto ist angemessen?
Antworten: 10
Zugriffe: 3809

Oder man überklebt die Löcher mit dickerem Klebeband und steckt dann die Klammern durch. Genau so mache ich es auch. Anschließend der Schütteltest. Bisher ist noch nie was verrutscht :) Büchersendungen sind gerade bei niedrigpreisigen Büchern sinnvoll. Eine andere Frage ist die des oft angepriesene...
von alf.m
Mi 8. Aug 2007, 13:31
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Neues Design von booklooker
Antworten: 192
Zugriffe: 52804

zwar stört mich noch immer der graue schraffierte hintergrund, weil den irgendwie jeder hat (soll grau eigentlich den verkauf fördern ? ) Grau ist ergonomischer als weiß. da bin ich mittlerweile froh, dass booklooker, keine allzu großen experimente gewagt hat ! Jep. Trotzdem hätte ich es als sinnvo...
von alf.m
Di 24. Jul 2007, 12:35
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Schleppende Bezahlung
Antworten: 5
Zugriffe: 1999

Re: Schleppende Bezahlung

lolly0574 hat geschrieben: In letzter Zeit verkaufe ich zwar gut meine Angebote, aber die Bezahlung der Kunden dauert ewig!
Wie lange genau ist ewig? ;)
Zwischen 2 Stunden und mehr als drei Wochen ist schon alles vorgekommen, die meisten liegen bei einer Woche und das finde ich völlig i.O.

Beste Grüße.
von alf.m
Di 24. Jul 2007, 12:21
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Bewertung bei Storno?
Antworten: 20
Zugriffe: 10772

merlina22 hat geschrieben:alf, darf ich deinen Text übernehmen?
Natürlich.
Flachs hat geschrieben:In meiner Verzweiflung schrieb ich den VK noch ein drittes Mal an, und zwar diesmal von einem anderen E-Mail-Konto aus,
Das ist auch pfiffig. Guter Tip :)

Beste Grüße
von alf.m
Mo 23. Jul 2007, 21:47
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Bewertung bei Storno?
Antworten: 20
Zugriffe: 10772

ja, aber wenn der Käufer wochenlang auf die Mail mit den Bankdaten wartet, könnte er doch seinerseits mal ´ne Mail schicken und nachfragen. :? Das ist das klassische Henne-Ei Problem :) Ich jedenfalls bitte immer so nach 2-3 Tagen um die Übermittlung der Bankdaten Eine sinnvolle Vorgehensweise. Und...
von alf.m
Mo 23. Jul 2007, 20:04
Forum: AGB/Gewährleistung/Rückgabe
Thema: Widerrufsrecht --> NEU bei BL?!?
Antworten: 32
Zugriffe: 16267

Wäre es da nicht besser, daß man das zufällige wegläßt? Dann ist es doch egal, ob verschuldet oder unverschuldet Wenn es denn wirklich so verstanden würde, dann wäre es egal. Aber der Punkt auf den es mir hier ankommt, ist ein anderer. Wenn das ?zufällig? oder ?unverschuldet? nicht drinsteht, könnt...