Die Suche ergab 233 Treffer

von Madita
So 10. Feb 2019, 00:36
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1073

Re: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht

Hier mal ein Versuch, auch wenn es deine Beschreibung der Fee nicht ganz trifft. Aber immerhin steht sie im Gebüsch: „Loretta und die kleine Fee“ von Gerda Marie Scheidl aus der Reihe „Ich lese selber“ des NordSüd-Verlags. https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Christa-Scheidl-Unzner-Fischer+LORETTA-...
von Madita
Sa 9. Feb 2019, 13:26
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1073

Re: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht

Vielleicht könntest du dich über die Illustrationen hinarbeiten. Dass sie so zart und aquarellig sind, ist für Erstlesebücher ja eher eine Ausnahme. Die sind ja oft in kräftigen Farben und klaren Linien gehalten. War es so im Stil von Daniela Drescher?
von Madita
Fr 8. Feb 2019, 19:04
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1073

Re: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht

Noch was: bist du dir ganz sicher, dass es sich um ein Erstlesebuch handelt? Könnte es auch ein Bilderbuch oder ein Pixi gewesen sein?
von Madita
Fr 8. Feb 2019, 18:08
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1073

Re: Erstlesebuch mit Fee/Zauberin aus den 90ern gesucht

Sind die Lesepiraten nicht zu jung für deine Anfrage? Ich glaube nicht, dass es die in den 90ern schon gab. Und die Feengeschichten scheinen erst 2007 erschienen zu sein. Die Leselöwen Wunschmärchen kämen zwar mit Erscheinungsdatum 1984 altersmäßig hin, aber zu der Zeit waren die noch in schwarzweiß...
von Madita
Sa 2. Feb 2019, 17:36
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Wer kennt den Krimititel?
Antworten: 5
Zugriffe: 490

Re: Wer kennt den Krimititel?

Gern geschehen :-). Da hast du jetzt ja viel zu lesen; ist eine gute Reihe.
von Madita
Sa 2. Feb 2019, 16:55
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Wer kennt den Krimititel?
Antworten: 5
Zugriffe: 490

Re: Wer kennt den Krimititel?

Das könnte „Blue Monday“ (Blauer Montag) von Nicci French sein, der 1. Band einer achtteiligen Reihe um die Pschotherapeutin Frieda Klein, die der Polizei bei Aufklärungsarbeiten hilft: https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Angebote/autor=Nicci+French&titel=blauer+montag Am Anfang von Blue Monday ve...
von Madita
Fr 1. Feb 2019, 17:47
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Kinderbuch über Vampire und Werwölfe!
Antworten: 1
Zugriffe: 356

Re: Kinderbuch über Vampire und Werwölfe!

Eventuell „Die Vampire von Gurgelbeiß“ von Eric Morecambe? https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Eric-Morecambe+Die-Vampire-von-Gurgelbei%C3%9F-Ab-10-J/id/A02gUFa801ZZO Habe es in den 80ern mal gelesen und es kam auf jeden Fall ein richtig böser Vampir vor, Vernon und wahrscheinlich dessen guter, ve...
von Madita
Mo 28. Jan 2019, 21:39
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Kinderbuch mit Hexe und Pizzalieferung gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 689

Re: Kinderbuch mit Hexe und Pizzalieferung gesucht

Hmmm. Hexenbücher gibt es natürlich wie Sand am Meer. Kannst du dich denn sonst an gar nichts mehr erinnern? Zum Beispiel: - Gebunden oder Taschenbuch? - Ein besonderes Format, z.B. besonders groß / klein / quadratischisch / Querformat? - Bilder und wenn ja, bunte? - Eher ein Buch für Erstleser (kli...
von Madita
Do 24. Jan 2019, 17:30
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Düsteres Jugendbuch über Träume/Wandern/Tod eines geliebten Menschen gesucht
Antworten: 3
Zugriffe: 917

Re: Düsteres Jugendbuch über Träume/Wandern/Tod eines geliebten Menschen gesucht

Ich hab es irgendwann mal selbst gelesen, von daher war es mir noch vage in Erinnerung. Schön, dass du es gefunden hast :-).
von Madita
Mi 23. Jan 2019, 18:25
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Düsteres Jugendbuch über Träume/Wandern/Tod eines geliebten Menschen gesucht
Antworten: 3
Zugriffe: 917

Re: Düsteres Jugendbuch über Träume/Wandern/Tod eines geliebten Menschen gesucht

Das könnte „Die Spur führt ins Schattenland“ von Jonathan Stroud sein: Charlie musste mit ansehen, wie ihr bester Freund ertrank und konnte ihn nicht retten. Sie glaubt, Nixen hätten ihn nach unten gezogen und folgt ihm in ihren Träumen nach: https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/Jonathan-Stroud+Die...
von Madita
So 16. Dez 2018, 15:01
Forum: Buch verzweifelt gesucht (Autor/Titel vergessen)
Thema: Buch gesucht, nur Teil der Vorderseite bekannt
Antworten: 6
Zugriffe: 682

Re: Buch gesucht, nur Teil der Vorderseite bekannt

[quote="Speireata 4" post_id=656066 time=1544947055 user_id=10547] Ich meine mich zu erinnern, dass es auch eine Ausgabe von Sherlock Holmes gibt, die einen roten Einband und den Holmes als Schattenbild drauf hat. Ich kann mich aber auch täuschen. Ich kam da jetzt auch nur wegen der Erwähnung von Pf...
von Madita
So 25. Nov 2018, 16:26
Forum: Smalltalk
Thema: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?
Antworten: 46
Zugriffe: 14734

Re: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?

Komisch, halb drei nachts sollte es wirklich erlaubt sein. Meist ist doch nur so zwischen 09:00 und 20:00 Uhr verboten. Da hatte wohl jemand einen schlechten Tag...
von Madita
Sa 24. Nov 2018, 22:43
Forum: Smalltalk
Thema: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?
Antworten: 46
Zugriffe: 14734

Re: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?

Diejenigen die nicht wahrnehmen, dass andere Autofahrer schon für den Fußgängerüberweg halten, sehe ich hier als Fußgänger öfter - zum Glück an einem Zebrastreifen, an dem immer viel los ist, und somit langsam gefahren wird (Einfahrt zum Parkplatz und anderes). Immer wieder gefährlich: Radweg auf d...
von Madita
Di 20. Nov 2018, 19:34
Forum: Smalltalk
Thema: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?
Antworten: 46
Zugriffe: 14734

Re: Verkehrsregeln in Deutschland - völlig egal ?

Gehöre zwar nicht zu den oben beschriebenen Radfahrern ;-), aber habe auch schon einige gefährliche Situationen erlebt, besonders, wenn Autos aus Einfahrten kommen. Da wurde ich auf so einem breiten Radweg, der neben einem breiten Gehweg verläuft, trotz Leuchtklamotten und vermeintlichem Blickkontak...