Die Suche ergab 29 Treffer

von jesuitenbibliothek
Mi 20. Mär 2013, 15:17
Forum: Zahlungsarten
Thema: Zahlungsinformationen in automatischer Bestellbestätigung
Antworten: 34
Zugriffe: 21503

Re: Zahlungsinformationen in automatischer Bestellbestätigun

Mich nervt es als Käufer nämlich ungemein, wenn ich ewig auf die Zahlungsinformation warten muss Bis hierher volle Zustimmung. Manchmal warte ich 2-3 Tage auf die Infos, Hier allerdings Kritik: Booklooker ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche "geöffnet" und man kann rund um die Uhr Bestellungen tätigen....
von jesuitenbibliothek
Mi 20. Feb 2013, 16:29
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: altes Buch Dachbodenfund Anno Domini M.D.XVIII (1516)
Antworten: 13
Zugriffe: 3023

Re: altes Buch Dachbodenfund Anno Domini M.D.XVIII (1516)

Wenn meine Recherche stimmt, dann handelt es sich um: Naturae historiarum libri XXXVII Autor: Plinius Secundus, Gaius Digitalisat (Bayerische Staatsbibliothek): http://www.bsb-muenchen-digital.de/~web/web1014/bsb10140832/images/index.html?digID=bsb10140832&pimage=7&v=100&nav=0&l=de ... und dürfte se...
von jesuitenbibliothek
Mi 6. Feb 2013, 08:40
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Webcam für Produktfotos
Antworten: 14
Zugriffe: 2707

Re: Webcam für Produktfotos

Mittlerweile gucke ich aber auch bei Scans ob das eigene oder die automatischen sind... :D Ob es eine vom Verkäufer selbst eingestellte Abbildung ist, oder eine automatische, anhand der ISBN zugeordnete, das ist klar gekennzeichnet. Bei automatischen, nach ISBN zugeordneten Abbildungen steht rechts...
von jesuitenbibliothek
Di 5. Feb 2013, 12:01
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Webcam für Produktfotos
Antworten: 14
Zugriffe: 2707

Re: Webcam für Produktfotos

Ich mache es so:
Bücher mit aussagekräftiger Vorderseite scanne ich ein.
v.a. ältere Bücher ohne Schutzumschlag etc. fotografiere ich mit einer einfachen Kompaktkamera.

Kleiner Tip: Ich verwende die Bestellnummer als Dateiname für die Bilder. Das spart Zeit beim Suchen.
von jesuitenbibliothek
Mi 23. Jan 2013, 09:40
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Hilfe bei einem Kauf/VK verlangt plötzlich deutl. mehr Port
Antworten: 36
Zugriffe: 4208

Re: Hilfe bei einem Kauf/VK verlangt plötzlich deutl. mehr P

Es ist die Pflicht des Verkäufers, die zu zahlenden Versandkosten (im Angebot!) anzugeben, die dann auch gültig sind (Reduzierung z.B. bei Bestellung mehrerer Bücher ist selbstverständlich möglich). Der Verkäufer hätte seine Versandkosten vor 1.1. anpassen müssen (dass sich die Portogebühren erhöhen...
von jesuitenbibliothek
Mi 16. Jan 2013, 13:50
Forum: Versand
Thema: Neues von der Post
Antworten: 561
Zugriffe: 159453

Re: Neues von der Post

Ruedin, von Zürich aus hast Du ca. eine knappe halbe Stunde bis ins deutsche Gebiet, warum setzt Du bei Deinen Angeboten nicht als Zusatz herein :z.B. " Versand erfolgt nur Samstags, alle 14 Tage " oder etwas in der Art? Viele Schweizer nutzen das, meist in Verbindung mit dem poschte :wink: So mach...
von jesuitenbibliothek
Mi 2. Jan 2013, 08:41
Forum: Tipps & Tricks
Thema: merkwürdiger Pfeil
Antworten: 4
Zugriffe: 2542

Re: merkwürdiger Pfeil

Hallo, gelegentlich (ich glaube nach 12 Monaten) muss man bei booklooker seine Angebote verlängern. Ich bekomme da immer eine E-Mail mit einem Link, mit dem alle Angebote dann automatisch verlängert werden. Das ist eine sinnvolle Funktion, denn damit wird sichergestellt, dass die Angebote bei booklo...
von jesuitenbibliothek
Mi 19. Dez 2012, 14:11
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Bestellung nur mit Wohnsitz in Deutschland
Antworten: 38
Zugriffe: 6627

Re: Bestellung nur mit Wohnsitz in Deutschland

Wenn die Funktion lauten würde "Bestellung mit Wohnsitz in der EU" könnte ich es ja noch verstehen ... Ich kann es nur nochmal wiederholen: Ich habe mit Bestellungen aus dem EU-Ausland absolut keine Mehrarbeit. Rechtlich ist auch alles abgesichert und nach einigen hundert positiv abgewickelten Verkä...
von jesuitenbibliothek
Di 18. Dez 2012, 12:07
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Bestellung nur mit Wohnsitz in Deutschland
Antworten: 38
Zugriffe: 6627

Re: Bestellung nur mit Wohnsitz in Deutschland

Hallo, bei mir ist die umgekehrte Situation: Ich verkaufe von Österreich (Innsbruck) aus und zu schätzungsweise 80% ins europäische "Ausland", insbesondere Deutschland. Mit den wenigen Bestellungen aus Österreich würde sich der ganze Aufwand auch gar nicht lohnen. Auslandsüberweisungen innerhalb der...
von jesuitenbibliothek
Mo 1. Okt 2012, 08:26
Forum: Bewertungen
Thema: Bewertungen durch Händler
Antworten: 17
Zugriffe: 18222

Re: Bewertungen durch Händler

Als Verkäufer ärgert es mich schon, wenn v.a. zufriedene Kunden keine Bewertung abgeben. Es herrscht denke ich der Irrglaube, man müsse nur bewerten, wenn man unzufrieden ist. Das ergibt dann aber ein völlig falsches Bild. Da bekommt man mal 1 negative Bewertung (gerechtfertigt oder ungerechtfertigt...
von jesuitenbibliothek
Mi 21. Sep 2011, 08:43
Forum: Versand
Thema: Versandkostenerhöhung der Österreichischen Post ab 1. Mai
Antworten: 10
Zugriffe: 7206

Re: Versandkostenerhöhung der Österreichischen Post ab 1. Mai

Hallo! Da unsere Buchverkäufe seit den neuen Wuchertarifen der Österreichischen Post :evil: seit Mai drastisch eingebrochen sind (habe vorher zu ca. 80% ins europäische Ausland, v.a. Deutschland verkauft), haben wir einen Export zur Deutschen Post ins grenznahe Mittenwald angedacht. Gibt es hier Ver...
von jesuitenbibliothek
Di 13. Sep 2011, 08:28
Forum: Hilfe für Neulinge
Thema: Verkäufer bewertet mich nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 3847

Re: Verkäufer bewertet mich nicht

Hallo! An sich ist das Bewertungssystem eine Gute Sache, da man weiß, wie man einen Kunden/Verkäufer einschätzen kann. Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass zufriedene Kunden wesentlich seltener eine Bewertung abgeben als unzufriedene. Somit können einen 1 oder 2 negative Bewertungen (deren Si...
von jesuitenbibliothek
Mi 11. Mai 2011, 08:18
Forum: Versand
Thema: Versandkostenerhöhung der Österreichischen Post ab 1. Mai
Antworten: 10
Zugriffe: 7206

Re: Versandkostenerhöhung der Österreichischen Post ab 1. Mai

Hallo! Ich bin Verkäufer aus Österreich und die neuen Tarife der Österreichischen Post sind unverschämt! Ich verkaufe zu mind. 80% ins europäische Ausland, hauptsächlich Deutschland. Bisher ergab sich das Porto fast ausschließlich aus dem Gewicht. Päckchen bis 2 kg liefen als Brief und kosteten (z.B...
von jesuitenbibliothek
Mo 27. Apr 2009, 08:44
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Wohin mit Büchern aus dem dritten Reich?
Antworten: 26
Zugriffe: 23311

Re: Wohin mit Büchern aus dem dritten Reich?

Wohin aber nun mit dem Mist? Verkaufen wäre ja schön, aber ich will auf keinen Fall riskieren diese Werke an irgendwelche Faschos zu verkaufen. Mary Wir hatten mal einige Kisten solcher Bücher und haben sie (kostenlos) der hiesigen Universitätsbibliothek übergeben. Dort sind sie sicher aufgehoben u...