Die Suche ergab 320 Treffer

von subechto
Fr 26. Apr 2019, 16:52
Forum: Buchrezensionen
Thema: Stefan Ahnhem: 10 Stunden tot
Antworten: 0
Zugriffe: 338

Stefan Ahnhem: 10 Stunden tot

Eine Achterbahn der Gefühle Der vierte Band mit Kommissar Fabian Risk ist endlich da und der Autor geht auch gleich in medias res: Inga Dahlberg wird von ihrem Geliebten brutal ermordet. Ein paar Jahre später: Ein syrischer Flüchtlingsjunge wird in einer Waschmaschine totgeschleudert. Wie kommt man ...
von subechto
Fr 19. Apr 2019, 15:18
Forum: Buchrezensionen
Thema: Eugene Chirovici: Das Echo der Wahrheit
Antworten: 0
Zugriffe: 296

Eugene Chirovici: Das Echo der Wahrheit

Die Dämonen der Vergangenheit „Das Buch der Spiegel“ hatte mich begeistert und auch „Das Echo der Wahrheit“ hat mich nicht enttäuscht. Worum geht es? Der sterbende Millionär Joshua Fleischer bittet Psychiater James Cobb, die Wahrheit über einen lange vergangenen Mord aufzuklären. Das neue Werk von E...
von subechto
Di 9. Apr 2019, 20:50
Forum: Buchrezensionen
Thema: Camilla Läckberg: Golden Cage
Antworten: 0
Zugriffe: 312

Camilla Läckberg: Golden Cage

Mehr Glück als Verstand Die Krimis von Camilla Läckberg mochte ich sehr. Doch „Golden Cage“ hat mich enttäuscht. Ein Buch voller Klischees. Worum geht es? Matilda hatte eine verkorkste Kindheit. Heute nennt sie sich Faye. Faye hat alles. Ein Traumhaus, einen reichen Mann, eine perfekte Tochter. Aber...
von subechto
Di 2. Apr 2019, 15:44
Forum: Buchrezensionen
Thema: Alex Pohl: Eisige Tage
Antworten: 0
Zugriffe: 617

Alex Pohl: Eisige Tage

Loverboy 2.0 „Eisige Tage“ ist mein erster Roman von Alex Pohl. Unter seinem Pseudonym L.C. Frey kannte ich ihn nicht. Es handelt sich um den ersten Fall für die Leipziger Kommissare Hanna Seiler und Milo Novic. Worum geht es? Malinowski, ein schmieriger Anwalt mit Verbindungen zur Russenmafia wurde...
von subechto
Mi 13. Mär 2019, 14:31
Forum: Buchrezensionen
Thema: Elisabeth Herrmann: Schatten der Toten
Antworten: 0
Zugriffe: 667

Elisabeth Herrmann: Schatten der Toten

Spione, Schläfer und Agenten Die beiden Vorgänger hatten mich überzeugt. Deshalb stand „Schatten der Toten“ schon lange auf meiner Wunschliste. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Eigentlich ist Judith Kepler ein Cleaner, ein Tatortreiniger. Aber davon merkt man in diesem Band wenig. Sie sieht ...
von subechto
Mi 6. Mär 2019, 11:24
Forum: Buchrezensionen
Thema: Lars Kepler: Lazarus
Antworten: 0
Zugriffe: 618

Lars Kepler: Lazarus

Das Böse stirbt niemals wirklich Um es gleich vorwegzunehmen, „Lazarus“ von Lars Kepler ist bereits der siebte Schweden-Krimi mit dem sympathischen Ermittler Joona Linna. Die Vorgänger hatten mich begeistert und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Worum geht es? Der Einstieg ist echt gruselig. ...
von subechto
Fr 1. Mär 2019, 16:46
Forum: Buchrezensionen
Thema: Mark Griffin: Dark Call
Antworten: 0
Zugriffe: 594

Mark Griffin: Dark Call

Spannend und wendungsreich "Dark Call - Du wirst mich nicht finden" ist das Thriller-Debüt von Mark Griffin. Es handelt vom ersten Fall der forensischen Psychiaterin Holly Wakefield, die schlimmste Serienkiller therapiert und zur Ermittlerin wird. Was für ein gruseliger Einstieg! Hat Richard etwa se...
von subechto
Fr 1. Mär 2019, 12:23
Forum: Buchrezensionen
Thema: Thore D. Hansen: Die Reinsten
Antworten: 0
Zugriffe: 588

Thore D. Hansen: Die Reinsten

Wer wird überleben und zu welchem Preis? Ich lese nicht so viel Science Fiction, aber „Die Reinsten“ von Thore D. Hansen hat mich überzeugt. Denn das Thema KI (künstliche Intelligenz) interessiert mich brennend, neue Autoren sowieso. Doch worum geht es? Die Geschichte spielt 2191 in einer nicht wirk...
von subechto
Sa 16. Feb 2019, 15:23
Forum: Buchrezensionen
Thema: John Lanchester: Die Mauer
Antworten: 0
Zugriffe: 569

John Lanchester: Die Mauer

Ein kalter, harter und unbarmherziger Ort „Kapital“ hatte mich überzeugt und auch „Die Mauer“ hat mich nicht enttäuscht. Ein Buch, das den Klimawandel und Migration thematisiert. Worum geht es? Seit dem „Wandel“ ist England von einer hohen Mauer umgeben, die von den Einwohnern mit Waffengewalt gegen...
von subechto
Sa 9. Feb 2019, 16:45
Forum: Buchrezensionen
Thema: Pascal Engman: Der Patriot
Antworten: 0
Zugriffe: 595

Pascal Engman: Der Patriot

Die Angst geht um …nach dem Mord an der Stockholmer Journalistin Hannah Löwenström und Drohungen gegen Vertreter der sogenannten Lügenpresse. Weitere Opfer folgen. Nur eine fürchtet sich nicht: Die junge Madeleine Winther. Sie nutzt die Morde als Sprungbrett für ihre Karriere. Woher kommt dieser Has...
von subechto
Sa 26. Jan 2019, 16:32
Forum: Buchrezensionen
Thema: Tania Carver: Jetzt gehörst du mir
Antworten: 0
Zugriffe: 250

Tania Carver: Jetzt gehörst du mir

Time to Say Goodbye Seit „Entrissen“ bin ich ein Fan der Thriller-Reihe um DI Phil Brennan und Profilerin Marina Esposito. Und mit Band 8 soll jetzt Schluss sein? Jedenfalls hatte die Leseprobe meine Neugier geweckt. Worum geht es? In Colchester werden drei tote Männer gefunden - alle im Alter von P...
von subechto
Di 25. Dez 2018, 12:35
Forum: Buchrezensionen
Thema: Maria Adolfsson: Doggerland. Fehltritt
Antworten: 0
Zugriffe: 226

Maria Adolfsson: Doggerland. Fehltritt

Vielversprechender Auftakt „Doggerland. Fehltritt“, der erste Band der Doggerland-Trilogie, hat mich begeistert. Es handelt sich um eine fiktive Inselgruppe in der Nordsee. Die Hauptstadt ist Dunker. Worum geht es? Kommissarin Karen Eiken Hornby, Ende 40, hat lange in London gelebt, bevor sie nach D...
von subechto
So 16. Dez 2018, 13:01
Forum: Buchrezensionen
Thema: Tony Parsons: Die Essenz des Bösen
Antworten: 0
Zugriffe: 198

Tony Parsons: Die Essenz des Bösen

Ich wachte auf, und die Welt war nicht mehr da. So lautet der erste Satz von „Die Essenz des Bösen“, Fall Nummer fünf für Max Wolfe, Detective bei der Londoner Polizei. Dennoch handelt es sich um eine eigenständige, in sich abgeschlossene Geschichte, die ohne Vorkenntnisse lesbar ist. Seit „Dein fin...
von subechto
Fr 30. Nov 2018, 19:50
Forum: Buchrezensionen
Thema: Jan Stocklassa: Stieg Larssons Erbe
Antworten: 0
Zugriffe: 207

Jan Stocklassa: Stieg Larssons Erbe

Cui bono? Als großer Fan von Stieg Larsson und seiner Millennium-Trilogie musste ich dieses Buch unbedingt haben und wurde nicht enttäuscht. Kurz vor der Ermordung des schwedischen Ministerpräsidenten Olof Palme am 28. Februar 1986: Wir begleiten Stieg Larsson bei seiner Arbeit als Illustrator. Er i...
von subechto
So 25. Nov 2018, 11:12
Forum: Buchrezensionen
Thema: Nele Neuhaus: Muttertag
Antworten: 0
Zugriffe: 236

Nele Neuhaus: Muttertag

Endlich ein neuer Fall für Pia und Oliver Um es gleich vorweg zu sagen, „Muttertag“ von Nele Neuhaus ist der Hammer! „Im Wald“ hatte ich mit Begeisterung verschlungen, so wie alle anderen Bände zuvor. Und auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Worum geht es? Der neue Taunus-Krimi startet mit einem...