Die Suche ergab 268 Treffer

von Ojinaa
Di 31. Mai 2016, 12:54
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Klassische SF
Antworten: 3
Zugriffe: 4663

Re: Klassische SF

Übrigens: „Der letzte Tag im Paradies" ist auch als Print in „Am Ende des Regens" erschienen. Mehr: http://www.jonromane.de/joomla/index.php/science-fiction/und-die-buecher-dazu/am-ende-des-regens-antho „Sabotage“ findet man in „Man gönnt sich ja sonst nichts …" gedruckt vor. Mehr: http://www.jonrom...
von Ojinaa
Di 31. Mai 2016, 12:48
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Ganz kurz: „14 Sekunden“
Antworten: 0
Zugriffe: 2661

Ganz kurz: „14 Sekunden“

Hab grade eine Kurz-Geschichte zum „Verkaufen“ fertig gemacht. Das E-Book „14 Sekunden" gibt es schon für 49 Cent bei amazon (Link steht unten) - also fast geschenkt. Für den Preis lohnt Werbung nicht, der Thread hier ist auch eher für die gedacht, die Lust haben, (mit mir) über das Büchileinchen zu...
von Ojinaa
Mo 25. Apr 2016, 08:57
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Warum lesen Frauen keine Science-Fiction?
Antworten: 79
Zugriffe: 48255

Re: Warum lesen Frauen keine Science-Fiction?

Da nehmen sie sich nichts mit Männern – auch da ist es nicht "en vogue", Nerd zu sein. Es sei denn, man ist (wenigstens ansatzweise) einer, aber in so einem Fall kommen auch Frauen damit klar — man weiß dann ja, was man der Sache (welche auch immer das im konkreten Fall ist) hat.
von Ojinaa
Mo 25. Apr 2016, 08:52
Forum: Autoren-Forum
Thema: Erfahrungen mit dem Novum Verlag?
Antworten: 36
Zugriffe: 21907

Re: Erfahrungen mit dem Novum Verlag?

Interessantes Gespräch zu einem Buch, das bei Novum erschien: https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =3&theater
… nur damit das, worüber wir hier reden, etwas unterfüttert wird.
von Ojinaa
Mo 18. Apr 2016, 08:41
Forum: Autoren-Forum
Thema: Self-Publishing
Antworten: 23
Zugriffe: 6010

Re: Self-Publishing

Das Problem mit dem Prüfen besteht darin, dass man kaum Daten findet. Man kann sich nur an ein paar markanten Merkmalen (z. B. wenn auf den Homepages keine Preise genannt werden oder welche, die schon Alarm auslösen(*)) und Erfahrungsberichten orientieren. Zwar gibt es ab und zu Testberichte, aber a...
von Ojinaa
Mo 18. Apr 2016, 08:22
Forum: Autoren-Forum
Thema: Netzbuchladen
Antworten: 14
Zugriffe: 3193

Re: Netzbuchladen

" Aber dafür hat man einen entsprechend qualitativen und quantitativen Vertrieb, den man allein so nicht aufbauen kann.“ Stimmt. Und die allerallerallerallerallermeisten, die einen solchen guten Vertrieb bieten, möchten das, was du "kreative Kosten" {also z. B. ordentliche Homepage, Support, Datenko...
von Ojinaa
Fr 15. Apr 2016, 09:35
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Warum lesen Frauen keine Science-Fiction?
Antworten: 79
Zugriffe: 48255

Re: Warum lesen Frauen keine Science-Fiction?

Das sind halt die üblichen Vorurteile. Ja, Schnuckiputz, das sind sie. So wie „Frauen haben meistens Brüste“ ein Vorurteil ist oder „Männer gebären keine Kinder“ (ich denke da nur an diesen … wie hieß der doch gleich … also der: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/mann-ist-schwanger-transge...
von Ojinaa
Fr 15. Apr 2016, 09:20
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Packende Saga einer totalitär regierten Welt
Antworten: 29
Zugriffe: 11172

Re: Packende Saga einer totalitär regierten Welt

Ok, ich bin in die Falle getappt und hab den Link geklickt. Das hilft mir aber keinen Deut weiter: Da steht irgendein einzelner englischsprachiger Forumsbeitrag, von dem ich nichtmal weiß, worauf er sich bezieht … Das ist jetzt der Punkt, wo ich dich auf meine (virtuelle) Ignore-Liste setze: zu brau...
von Ojinaa
Fr 15. Apr 2016, 08:45
Forum: Autoren-Forum
Thema: Self-Publishing
Antworten: 23
Zugriffe: 6010

Re: Self-Publishing

Warum den Vertrag kündigen? Ich denke, es sind einmalig 150 EUR. Und beim On-demand-Verfahren muss man ja keine evtl. 2. Auflage veröffentlichen ... Oder geht es nur darum, dass man für den großen Verlag frei ist, sobald man entdeckt wird? Man schließt - wie immer und überall - einen Vertrag ab, de...
von Ojinaa
Fr 15. Apr 2016, 08:26
Forum: Autoren-Forum
Thema: Self-Publishing
Antworten: 23
Zugriffe: 6010

Re: Self-Publishing

@Björn
Stimmt, es geht auch billiger. Es ist aber auch eine Frage des Komforts, den man habe möchte, und ganz ehrlich: Je länger ich mich in SPler-Foren und –Threads rumtreibe, von desto mehr Macken bei CS/amazon und BoD lese ich. Über Tredition habe ich sowas noch nie gelesen.
von Ojinaa
Do 14. Apr 2016, 10:38
Forum: Autoren-Forum
Thema: Self-Publishing
Antworten: 23
Zugriffe: 6010

Re: Self-Publishing

Na dann toi toi toi!
von Ojinaa
Do 14. Apr 2016, 09:36
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Packende Saga einer totalitär regierten Welt
Antworten: 29
Zugriffe: 11172

Re: Packende Saga einer totalitär regierten Welt

"als noch nicht jedes Kind ein Smartphone besass" Heute besitzt jedes eins? Also echt jedes, nicht nur so wie "jeder hat doch Internet"? – Mich ärgert das auch. Witzigerweise hab ich eben mit 'ner Kollegin drüber gesprochen: Ihre Oma wollte was klären, leider nur per Telefon - da konnte die Dame nic...
von Ojinaa
Do 14. Apr 2016, 08:22
Forum: Autoren-Forum
Thema: Netzbuchladen
Antworten: 14
Zugriffe: 3193

Re: Netzbuchladen

Na nicht ganz. Selbst wenn man auf Lektorat und Korrektorat verzichtet (oder es kostenlos bekommt), selbst setzen und selbst das Cover machen kann und sogar den Vertrieb allein übernimmt (und dabei die Versandkosten weiterreicht) - das Drucken und Binden werden nur die Allerallerallerwenigsten selbs...
von Ojinaa
Mi 13. Apr 2016, 12:53
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Packende Saga einer totalitär regierten Welt
Antworten: 29
Zugriffe: 11172

Re: Packende Saga einer totalitär regierten Welt

spiralnebel111 hat geschrieben:Klar kann sie. Tut sie aber nicht. Und ärgert sich.
Sie braucht den PC alleine schon für's Studium.
Bei allem Verständnis: Was wäre denn die Alternative? Dass der Staat (oder wer auch immer) ganz offiziell überwacht, wie der PC genutzt wird?
von Ojinaa
Mi 13. Apr 2016, 12:45
Forum: Science-Fiction-Forum
Thema: Packende Saga einer totalitär regierten Welt
Antworten: 29
Zugriffe: 11172

ich hab da mal ein echtes Logik-Problem:

Abgesehen davon, dass mir nicht ein einziger Grund einfällt, warum „Erhalt der Rassen“ (beim Menschen; wie immer das im Detail dann definiert wird) sinnvoll sein könnte, oder ich nicht weiß, wie wir jetzt darauf kommen (wegen des Blödsinns der Merkmalübertragung, der oben erwähnt ist?) : Warum ist e...