Die Suche ergab 32 Treffer

von crook
Fr 12. Aug 2011, 21:25
Forum: Zahlungsarten
Thema: Paypal beliebter als Amazon Payments
Antworten: 30
Zugriffe: 20445

Re: Paypal beliebter als Amazon Payments

"Gerne, denn in dem betreffenden Thread >> Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix haben wir schon vor langer Zeit all unsere Argumente gegen ein solches Bezahlsystem ausgiebig erläutert." Stimmt, hat mich damals schon nicht überzeugt. Gehörtest du nicht auch zu den 25-Cent-Büche...
von crook
Fr 12. Aug 2011, 19:09
Forum: Zahlungsarten
Thema: Paypal beliebter als Amazon Payments
Antworten: 30
Zugriffe: 20445

Re: Paypal beliebter als Amazon Payments

Ich zitiere ebenfalls aus dem Artikel: "Die Marktmacht von Amazon macht den Händlern hier den Widerstand allerdings schwer – ein Sachverhalt, der auch auf »Amazon Payments« zutreffen könnte: Mehr als drei Viertel der Etailer können sich laut der Befragung trotz aller Kritik vorstellen, dass sich der...
von crook
Fr 28. Jan 2011, 11:51
Forum: Zahlungsarten
Thema: Wann "darf" ich wegen nicht Zahlung stornieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 6506

Re: Wann "darf" ich wegen nicht Zahlung stornieren?

@booklooker "Wie fänden Sie eine Zahlungsabwicklung über booklooker? Umfrage endete am Do 08. Apr 2010 13:09 Überflüssig: 66% Aus Kundensicht eine gute Sache: 7% Aus Verkäufersicht eine gute Sache: 2% Für Kunden und Verkäufer eine gute Sache: 25%" Ist das Thema Zahlungsabwicklung für booklooker nun ...
von crook
Do 27. Jan 2011, 22:02
Forum: Zahlungsarten
Thema: Wann "darf" ich wegen nicht Zahlung stornieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 6506

Re: Wann "darf" ich wegen nicht Zahlung stornieren?

"Nur soviel noch: Es empfiehlt sich aber sowohl für Verkäufer, als auch für Käufer, sich anhand der Meldungen in den Medien über die zig-tausende PayPal-Pannen zu informieren und nicht nur den vollmundigen Werbeversprechen dieses Konzerns zu vertrauen." Von Verkäufer-Problemen habe ich auch schon vi...
von crook
Mi 16. Sep 2009, 22:55
Forum: AGB/Gewährleistung/Rückgabe
Thema: Was bedeutet Zustand wie neu?
Antworten: 10
Zugriffe: 6082

Re: Was bedeutet Zustand wie neu?

"Die Verkäuferin hat sich mittlerweile gemeldet, hat zu dem Buchrücken jedoch nichts gesagt und meinte, dass die Verpackungsklammern Verletzungen beim Postboten erzeugen würden. Tja..." Mit ihren Vampirzähnchen hat sie ja auch die Briefmarken mustergültig rausgestanzt. Mein Tipp: Abwertung in der B-...
von crook
Do 10. Sep 2009, 12:19
Forum: AGB/Gewährleistung/Rückgabe
Thema: Privater oder gewerblicher Verkauf?
Antworten: 0
Zugriffe: 2441

Privater oder gewerblicher Verkauf?

Ich beziehe mich im folgenden auf den Beitrag im Leitfaden "Privater oder gewerblicher Verkauf?" Ich finde, dass er klarer gegliedert werden muss, da nicht ersichtlich ist, dass man auch als Privatverkäufer *mit* Unternehmereigenschaft auftreten kann und somit *kein* Gewerbetreibender im Sinne des G...
von crook
Fr 25. Jan 2008, 10:44
Forum: AGB/Gewährleistung/Rückgabe
Thema: Was sollen wir denn hiervon halten ??
Antworten: 24
Zugriffe: 11771

"Wer sich für zu klug hält, um sich mit Politik zu beschäftigen, muss damit leben, von Menschen regiert zu werden, die dümmer sind als er." Aristoteles

Oder Juristen:

http://www.bundestag.de/mdb/statistik/berufe.html
von crook
Fr 25. Jan 2008, 09:54
Forum: AGB/Gewährleistung/Rückgabe
Thema: Tipps für Private aus der Abmahnfalle
Antworten: 16
Zugriffe: 9012

Meine Konsequenz aus diesem ganzen Anwalts-Dreck: Verlagerung der Aktivitäten auf Tauschplattformen. Gerade für Bücher gibt es eine tolle Alternative. Als Sammler finde ich es nicht nachvollziehbar, wenn ich beim Verkauf von Teilen meiner Sammlung plötzlich von "Mitbewerbern" angepinkelt werde. Verk...
von crook
Mo 10. Sep 2007, 15:46
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Bücher verschwinden auf dem Postweg
Antworten: 61
Zugriffe: 22463

PS: Hat jmd schon Erfahrungen mit PIN oder anderen privaten Zustellern bei Büchersendungen??? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Privaten sich diesen Klotz an's Bein binden lassen. Laut Post ist das ein quersubventioniertes Draufzahlgeschäft. Ich befürchte, dass mit zunehmender Konkurrenz, die...
von crook
So 9. Sep 2007, 22:20
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

Trotzdem hat der K im letzteren Fall keine Gewähr, daß das Buch innerhalb von zwei Tagen bei ihm ist. Es kann auch durchaus, ohne daß der VK Schuld hätte, eine Woche oder länger dauern. Daher bringt es m. E. nicht viel, schneller bezahlen zu können. Seufz, es geht doch um einfacher, unkomplizierter...
von crook
So 9. Sep 2007, 22:05
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

lesewahn hat geschrieben: Bezahlt wird automatisch??? Aber nur wenn du auch "irgendsoeinKonto" eingerichtet hast...
Aber das will ich doch!
Könntest du bitte einfach nochmal mein Anfangsposting lesen? Danke.

Paypal ist aus unterschiedlichen Gründen Q#*@!§$
von crook
So 9. Sep 2007, 21:48
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

.... und BL hat auch keine Prob. wenn irgendwer mal nicht bezahlt... was anders gesehen auch für BL mehr Aufwand hätte, und so würde auf "kostenloses einstellen" ganz schnell ein "Kostenpflichtiges Einstellen" werden... was ich gut nachvollziehen könnte... Das Einstellen bei Amazon *ist* kostenlos....
von crook
So 9. Sep 2007, 21:43
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

Wenn sich die schnelle Zahlung dort anschließend nicht mehr mit dem Beförderungstempo einer Büchersendung verträgt, und man wegen des Schnelligkeitsanspruchs auf andere Versandformen ausweichen müßte, kämen ja noch mehr Kosten hinzu! Also, ich bin doch etwas über das Diskussionsverhalten hier irrit...
von crook
So 9. Sep 2007, 21:20
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

terracotta hat geschrieben: In Anbetracht der ungewissen Laufzeit von Büchersendungen macht die Möglichkeit einer sofortigen Bezahlung per Vorkasse m. E. nur begrenzt Sinn.
Wo ist bitte der Unterschied zu einer sofortigen Bezahlung per Vorab-Bank-Überweisung (die die meisten Privatverkäufer verlangen)?
von crook
So 9. Sep 2007, 21:01
Forum: Zahlungsarten
Thema: Ebay hat Paypal, Amazon hat Bankeinzug, Booklooker hat..nix
Antworten: 40
Zugriffe: 29448

Insgesamt also ein Service zu Lasten der Kunden. Verkäufer sollten sich bei so einem Bezahlmodell nicht wundern, wenn Kunden nach zwei Tagen massiv die Lieferung nach der schnellen Bezahlung einfordern. Du hast meinen Ursprungsbeitrag aber schon gelesen? "Wie wäre es, wenn booklooker (in einer wie ...