Käufer reagiert nicht

Hier können Neulinge Fragen stellen - erfahrene User antworten.
douglasie18
Beiträge: 4
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 23:01

Käufer reagiert nicht

Beitrag von douglasie18 »

Vor gut drei (!! - *edit*) Wochen hat jemand ein Buch bei mir gekauft. Eine Zahlung ging, auch nach einer Erinnerung, nicht ein.

Wie soll ich jetzt vorgehen? Nochmal eine Mail schreiben? Oder sofort den Kauf stornieren?
Zuletzt geändert von douglasie18 am Di 5. Mär 2013, 07:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von bookworms »

Das kannst Du handhaben, wie Du möchtest, und es gibt unterschiedliche Ansichten dazu.

zum Beispiel hier:
viewtopic.php?f=1&t=11502&hilit=spa%C3%9Fk%C3%A4ufer
Du kannst versuchen, mit verschiedenen Stichwörtern andere Threads zu finden, das Thema taucht hier immer mal wieder auf.

Ich bin jemand, der EINE Zahlungserinnerung verschickt und etwa 7 bis 10 Tage nach der Erinnerung storniert, negativ bewertet und den Käufer auf die Blacklist setzt. (Wenn es zwischenzeitlich Kontakt zum Käufer gab, hängt es vom Inhalt der Kommunikation ab, wie ich weiter vorgehe.)

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von xenna »

Ich schicke nach 8-10 Tagen eine Zahlungserinnerung, nach weiteren 8 Tagen nochmals eine Erinnerung mit Fristsetzung, wenn danach keine Reaktion und keine Zahlung erfolgt ist, storniere ich.
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

ObeMan
Beiträge: 24
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:50

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von ObeMan »

Ich stehe gerade vor derselben Situation. Gleich meine erste (!) Käuferin reagiert nicht.
Ich habe nach einer Woche eine Zahlungserinnerung gesendet, nach einer weiteren Woche ohne jegliche Reaktion von Käuferseite eine Mail mit einer Fristsetzung von vier Tagen und dem Hinweis, dass ich dann stornieren werde. Zwei Tage hat sie noch. Tut sich bis dahin nichts, dann werde ich stornieren, die Käuferin auf meine Blacklist setzen und sie mit einem Stern bewerten.

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von Maulwurfshaufen »

Ja, und dann schau mal, wie sie sonst so in der Gunst der Verkäufer steht (über ihr Profil und ihre Bewertungen). Eventuell melde sie bei BL als Spasskäuferin, das könnte ihre Chance auf eine Sperre vergrößern.
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

ObeMan
Beiträge: 24
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:50

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von ObeMan »

Sie hat noch keine Bewertungen, weil der Kauf bei mir ihr erster ist ... und vermutlich auch der letzte. :twisted:

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von Maulwurfshaufen »

Solche Leute hatte ich auch zweimal, beide gemeldet und bei mir auf der Blacklist, aber auch beide dann durch BL gesperrt.
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

Benutzeravatar
coburgcat007
Beiträge: 90
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:58
Wohnort: 22417 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von coburgcat007 »

Diese Fälle von Verkäufen und anschließend keine Reaktion des Käufers häufen sich auch hier bei Booklooker! :evil:

Nach 8 Tagen wird von mir die Bestellung storniert, der Käufer mit 1 Punkt negativ bewertet und kommt auf meine Blackliste!

ObeMan
Beiträge: 24
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:50

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von ObeMan »

Ich habe soeben BL informiert. Mal sehen, ob sich noch etwas tut.

Benutzeravatar
coburgcat007
Beiträge: 90
Registriert: Do 23. Okt 2008, 15:58
Wohnort: 22417 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von coburgcat007 »

ObeMan hat geschrieben:Ich habe soeben BL informiert. Mal sehen, ob sich noch etwas tut.
Sollte ein Verkauf doch noch zustande kommen würde ich in diesem Fall, einen Versand nur als ÜBERGABEEINSCHREIBEN vornehmen.
Sonst heißt es noch: Ich habe die Ware nicht bekommen! :mrgreen:
Denn der Mensch ist NICHT Edel und Vollkommen, sondern …

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von Maulwurfshaufen »

Und wo bleibst Du da mit den Mehrkosten? Dein Vergnügen, coburgcat?
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

kalokalokairi
Beiträge: 702
Registriert: So 16. Okt 2011, 11:41
Wohnort: 65719

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von kalokalokairi »

Ich habe bisher mit der Meldung an BL gute Erfahrungen gemacht. In der Form, dass die Käufer dann doch gezahlt haben. :-)

Der BL-Service schreibt den Käufer direkt an (man bekommt die Mail in Kopie und eine weitere mit der Bitte um Rückmeldung auf, falls bis Fristende nichts passiert) und fordert zur Zahlung auf, im zweiten Schritt auch unter Ankündigung von Konsequenzen.

ObeMan
Beiträge: 24
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:50

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von ObeMan »

Trotz Mail durch Booklooker stellt sich die Käuferin weiter tot. Ich habe den Verkauf jetzt storniert, sie auf die Blacklist gesetzt und mit einem Stern bewertet. Ich hoffe sehr, dass sie gesperrt wird. :evil: Solche Leute können einem den Spaß wirklich vermiesen.

overdrive
Beiträge: 1187
Registriert: Di 27. Dez 2011, 07:57

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von overdrive »

Falls Du eine schlechte Bewertung, aus Rache oder so, zurück bekommen solltest, wende Dich unbedingt nochmals an den Support. Bei eindeutiger Sachlage, ist davon auszugehen, dass Dir dann auch diesbzgl. geholfen wird.
as long as a man
has the strength to dream
he can redeem his soul and fly
(Presley)

ObeMan
Beiträge: 24
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:50

Re: Käufer reagiert nicht

Beitrag von ObeMan »

Danke für den Tipp!

Edit: BL hat die Dame gesperrt.

Antworten