Versandkostenfrei

Hier können Neulinge Fragen stellen - erfahrene User antworten.
Antworten
pp252
Beiträge: 13
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 19:16
Kontaktdaten:

Versandkostenfrei

Beitrag von pp252 » Mo 12. Mai 2014, 12:14

Hallo,

heute bin ich über folgendes Angebot gestolpert: "Preis 0,50 Euro, Gewicht 592 g, versandkostenfrei".
Meine Frage: Ist das Dummheit des Verkäufers oder kenne ich einige Tricks noch nicht?

Gruß, Peter

jimi hendrix
Beiträge: 556
Registriert: Di 23. Okt 2007, 19:07
Wohnort: Kehlbach, Rhein-Lahn-Kreis

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von jimi hendrix » Mo 12. Mai 2014, 12:41

oder Mindestbestellwert?

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von bookworms » Mo 12. Mai 2014, 12:50

Das war auch mein Gedanke. Da musst Du mal genauer im Angebot lesen, pp252.

pp252
Beiträge: 13
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 19:16
Kontaktdaten:

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von pp252 » Mo 12. Mai 2014, 14:40

Weder beim Angebot, noch im Benutzer-Profil habe ich etwas von Mindestbestellwert gesehen. Der Titel heißt übrigens Desiree.

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von bookworms » Mo 12. Mai 2014, 14:50

Hmm, dann hat sich der Verkäufer das offensichtlich nicht richtig überlegt, dass er günstige Titel nicht nur verschenkt, sondern ggf. auch gewaltig draufzahlt...

jimi hendrix
Beiträge: 556
Registriert: Di 23. Okt 2007, 19:07
Wohnort: Kehlbach, Rhein-Lahn-Kreis

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von jimi hendrix » Mo 12. Mai 2014, 15:15

stimmt, so zahlt er drauf (übrigens auch bei anderen Angeboten)

Auf jeden Fall kann er nicht, @pp52, hinterher, also nach Bestellung, auf einmal Versandkosten verlangen, die sollte er dann schon Korrektor im Angebot ausweisen

tzgermany
Beiträge: 250
Registriert: Do 18. Sep 2008, 15:44
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von tzgermany » Mo 12. Mai 2014, 21:12

Es gibt zahlreiche Bücher dieser Art auf BL im Angebot, siehe z.B. http://www.booklooker.de/app/result.php ... reis_total
Besuchen Sie mein umfangreiches Angebot unter http://www.booklooker.de/tzgermany !

sulky2806
Beiträge: 84
Registriert: Di 6. Okt 2009, 19:27

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von sulky2806 » Di 13. Mai 2014, 07:11

:?

Fast nicht zu glauben, dass es tatsächlich Anbieter gibt, die ihre Bücher nicht einfach verschenken, sondern auch noch drauflegen, um sie verschicken zu können. Aber okay, jeder wie er meint.

Bei der "Desiree"-Anbieterin ist das tatsächlich so gewollt und keine versehentliche Falscheingabe. :shock: Neugierig, wie ich bin, habe ich bei ihr nachgefragt. Ich dachte eigentlich, dass sie sich bei der Eingabe der Versandbedingungen einfach vertan hat und dann beim Verkauf aus allen Wolken fällt.

sulky2806
Beiträge: 84
Registriert: Di 6. Okt 2009, 19:27

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von sulky2806 » Di 13. Mai 2014, 07:13

Wenn jemand seine Bücher nicht los wird, empfehle ich:

https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... +B%FCchern


:wink: Tolles Buch!

weimaro
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Apr 2011, 01:39

Re: Versandkostenfrei

Beitrag von weimaro » Mi 9. Jul 2014, 19:30

Hallo,

habe vor kurzem ein Buch bei einem gewerblichen Verkäufer bestellt:
50 Cent - versandkostenfrei.

Nach Überweisung der 50 Cent wurde das Buch schnell geliefert und entsprach auch der Beschreibung.
Nur Porto (ohne Material/Kuvert u. a.) - 1,00 Euro.

Ich kann mir nur vorstellen, dass damit Interesse auf das Gesamtangebot geweckt werden soll?

Antworten