versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Hier können Neulinge Fragen stellen - erfahrene User antworten.
Antworten
Helmhoevel
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 13:36

versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von Helmhoevel » Sa 26. Mai 2018, 13:50

Liebe Gemeinde,
in den letzten Wochen erhielt ich zweimal die Käufer-Nachfrage: "Haben Sie das Buch nicht versand ??" -- Das ärgert mich s e h r .
Ich möchte nun auch meine billigen Bücher statt mit "Büchersendung" fortan versichert versenden - also für ca. 4,00 (DHL oder Hermes.)
1. Frage: soll ich bei einem Buchpreis von z.B. 3,00 Euro und 4,00Euro Versandkosten lieber schreiben: Buch 5,00 Euro + 2,00 Versandkosten ??
2. Frage: Wer hat eine bessere Idee, billige Bücher versichert oder anderweitig "sicher" zum Käufer zu schicken ??
Danke an Euch,
Euer dankbarer Helmhoevel

Benutzeravatar
digitalis
Beiträge: 694
Registriert: So 29. Jul 2007, 01:06

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von digitalis » So 27. Mai 2018, 11:29

Wie rum Du das machst, ist m.E. wahrscheinlich schnuppe. Die meisten KäuferInnen suchen nach den preiswertesten Angeboten, Preis + Porto. Du wirst vermutlich weniger verkaufen, wenn Du statt einer Eurone Büchersendung 4 fürs versicherte Päckchen nehmen willst. Übrigens gibt es, so viel ich weiß, kein versichertes DHL-Päckchen für vier €. Da musst Du mehr hinlegen.
Ich ertrage lieber die Nachfragen, obwohl ich die natürlich auch nicht so prickelnd finde, nachdem ich jedesmal beim Versand schreibe, wie lange Büchersendungen unterwegs sein können.
It Comes Like It Being Must!

Mein Bücherangebot

Helmhoevel
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 13:36

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von Helmhoevel » So 27. Mai 2018, 15:15

Danke !

Stephan75SE
Beiträge: 29
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 22:14

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von Stephan75SE » Do 31. Mai 2018, 22:37

Das heisst also für ein Buch was angeboten wird für 4 € so ca. 6 € Versandkosten zu zahlen.

https://www.booklooker.de/Bücher/Groehl ... iG34J01ZZx

Wenn man denkt OK die Kunden finden das gut? Bei billigen Büchern kein guter Gedanke. Ausser man ist auf die 1,80 € angewiesen. Zumeist kann man allerdings nicht nach vollziehen was real an Versandkosten bez. worden ist (Strichcode ohne Handy auslesen ..). Denn selten kleben da noch Briefmarken drauf selbst wenn es in ein Couvert passt. Also eigentlich die Möglichkeit zu sagen OK ich setze den Verkaufspreis etwas runter und schlage dafür beim Versandpreis ordentlich zu!. So zu sagen eine Mischkalkulation!

PS. was Nachfragen angeht wie lange eine Büchersendung unterwegs sein kann habe ich schon einmal die Antwort bekommen bis zu 30 Tage. So eine reichliche Woche ist OK. aber länger... Allerdings einmal hat mir auch ein Verkäufer gesagt er hat den Versand schlicht vergessen! Nach Eingang des Geldes.

Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 124
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von Aristo » Di 5. Jun 2018, 16:11

Ich biete immer an, gern auch versichert zu versenden, das steht im Zusatztext unter allen meinen Angeboten (ganz unten, kann man pauschal eingeben unter "persönliche Daten - Zusatzfunktionen für Anbieter - Zusatz-Text zur Anzeige bei allen Angeboten hinterlegen".
Weiterhin weise ich darauf hin, dass Büchersendungen schon mal länger unterwegs sein können.
Damit bin ich raus, wenn hinterher jemand mosert wegen einem verschwundenen oder länger reisenden Buch.

Allerdings gehe ich davon aus, dass ein Käufer vorher meine Texte liest ... vielleicht Wunschdenken ... ;-)
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker

kalokalokairi
Beiträge: 689
Registriert: So 16. Okt 2011, 11:41
Wohnort: 65719

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von kalokalokairi » So 12. Aug 2018, 07:38

Aristo hat geschrieben:
Di 5. Jun 2018, 16:11
...

Allerdings gehe ich davon aus, dass ein Käufer vorher meine Texte liest ... vielleicht Wunschdenken ... ;-)
Mit Sicherheit! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8592
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: versicherter Versand auch bei billigen Büchern ?

Beitrag von spiralnebel111 » So 12. Aug 2018, 09:54

Überteuerte Versandkosten geht gar nicht, da kaufe ich nicht.
Bei Deinem Beispiel liegt es aber am Gewicht!

Antworten