Was wir so gelesen haben 2012

Stellen Sie Ihre persönlichen Lieblingsbücher vor und diskutieren Sie darüber mit anderen.
Kristin
Beiträge: 210
Registriert: So 15. Aug 2010, 13:24

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Kristin »

März 2012:

Corinne Courtalon - Ägypten zur Zeit der Pharaonen: ++
Elizabeth Peters - Im Schatten des Todes: +
David A. Adler - Der Prinz von Ägypten: +
Sabrina Qunaj - Elfenmagie: +++(+)
Maryse Condé - Kinder der Sonne: 0
Patrice Leconte - Heute wegen Glück geschlossen: +++
Nancy Mitfort - Landpartie mit drei Damen: abgebrochen
Laurell K. Hamilton - Bittersüße Tode: +

remlig
Beiträge: 31280
Registriert: Sa 14. Jul 2007, 14:05
Wohnort: Hessen

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von remlig »

März 2012

1. Eddies Bastard :arrow: William Kowalski ++
2. Die purpurnen Flüsse :arrow: Jean Christophe Grange +++
3. Die dritte Jungfrau :arrow: Fred Vargas ++
4. Der Feind in deiner Nähe :arrow: Nicci French +++
5. Mordmethoden :arrow: Mark Benecke ++

Das waren im März 1903 Seiten
Jeder Mensch macht mich glücklich.
Die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn verlassen!

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9427
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von spiralnebel111 »

März 2012:

Michael Scott - Die Geheimnisse des Nicholas Flamel, Der dunkle Magier ++?
Michael Scott - Die Geheimnisse des Nicholas Flamel, Der unheimliche Geisterrufer ++?
Michael Scott - Die Geheimnisse des Nicholas Flamel, Die mächtige Zauberin ++?
C. Hohrath - Hannelore erlebt die Großstadt +++
Enid Blyton - 5 Freunde helfen ihrem Kameraden *
Tom Sharpe - Puppenmord ++++
Nora Roberts - Mitten in der Nacht ++
Rick Riordan - Percy Jackson +++

abgebrochen:
Jenny-Mai Nyen - Rabenmond **

*Lesespass ergibt sich aus dem Vergnügen, dass ich als Kind hatte, zählt hier also nicht!
**Das lese ich wahrscheinlich noch, Büchereibücher haben immer Vorrang!

Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von noiz33 »

April 2012

Alex Barcaley Blutbeichte ++++
Amanda Kyle Williams Cut ++++
Johan Theorin Nebelsturm ++++

Kristin
Beiträge: 210
Registriert: So 15. Aug 2010, 13:24

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Kristin »

April 2012:

Laurell K. Hamilton - Blutroter Mond: abgebrochen
Gerd Scherm - Der Nomadengott: ++
Gerd Scherm - Die Irrfahrer: +
Gerd Scherm - Die Weltenbaumler: 0
einzlkind - Harold: 0
Gunter Dueck - Ankhaba: --

remlig
Beiträge: 31280
Registriert: Sa 14. Jul 2007, 14:05
Wohnort: Hessen

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von remlig »

April 2012

1. Entsetzen :arrow: Karin Slaughter ++++
2. Mania :arrow: Marcos M. Villatoro +++
3. Erbarmen :arrow: Jussi Adler Olson +++
4. Run :arrow: Jeff Abbott +++
5. Dumm gelaufen :arrow: Chyntia Ceilan ++
6. Der Präparator :arrow: Luca Di Fulvio +++

das waren 2424 Seiten
Jeder Mensch macht mich glücklich.
Die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn verlassen!

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Allegra1 »

Oh, Kristin...war kurz davor " Harold " von einzlkind zu kaufen. Warum hat es dir nicht gefallen ?


Der April 2012 war ein echt super Monat mit tollen Büchern :


Andrea Maria Schenkel  -  " Tannöd "   O
Wolfgang Hohlbein  -  " Glut und Asche / Chronik der Unsterblichen Teil 11 "  ++++
Stephanie Saldana  -  " Das Brot der Engel "  ++++ :!:
Jutta Profijt  - "  Kühlfach 4 "  +++
Arno Strobel  -  " Das Wesen "  ++++
Jan-Philipp Sendker  -  " Das Herzenhören "  ++++ :!:

Nelson Mandela  -  " Bekenntnisse ".     abgebrochen
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

bienchen
Beiträge: 1418
Registriert: Do 29. Dez 2011, 19:58

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von bienchen »

April 2012

Robert Ludlum - Das Genessee-Komplott ++
Robert Ludlum - Das Scarlatti-Erbe +++
David Guterson - Schnee, der auf Zedern fällt ++++

Benutzeravatar
Borrel
Beiträge: 9583
Registriert: Do 25. Jun 2009, 18:14
Wohnort: Österreich

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Borrel »

April 2012:

1. Die Pfeiler des Glaubens - Ildefonso Falcones, ++++
2. Die Priesterin von Avalon - Marion Zimmer Bradley, +++
3. Wie man Freunde gewinnt - Dale Carnegie, ++
4. Der Coach - John Grisham, ++
5. Gildenhaus Thendara - 7. Teil - Marion Zimmer Bradley, ++++
6. Die schwarze Schwesternschaft - 8. Teil - Marion Zimmer Bradley, ++++
7. An den Feuern von Hastur - 9. Teil - Marion Zimmer Bradley, ++++
8. Das Zauberschwert - 10. Teil - Marion Zimmer Bradley, ++++
9. Der verbotene Turm - 11. Teil - Marion Zimmer Bradley, +++
10. Sengende Nähe - Nalini Singh, +++
11. Ruf der Vergangenheit - Nalini Singh, +++
12. Die Farbe von Safran - Yasmin Crowther, +++
13. Der Alchimist - Paulo Coelho, ++++
14. Veronika beschließt zu sterben - Paulo Coelho, +++
15. Die Entdeckung des Himmels - Harry Mulisch, ++




Bücher: 15
Seiten: 6.098
Wenn Du über Deinen Schatten springst,
landest Du im Licht und in der Wärme der Sonne.

Kristin
Beiträge: 210
Registriert: So 15. Aug 2010, 13:24

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Kristin »

Allegra1 hat geschrieben:Oh, Kristin...war kurz davor " Harold " von einzlkind zu kaufen. Warum hat es dir nicht gefallen ?
Mir hat dieser schwarze Humor nicht gefallen. Und da das Buch eigentlich nur daraus besteht, war es leider nichts für mich. Wenn dir aber sowas gefällt, ist es bestimmt was für dich. Ich denke, bei diesem Buch ist es einfach Geschmackssache.

Benutzeravatar
Buchecker
Beiträge: 21155
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 23:26
Wohnort: Nairobi

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Buchecker »

April 2012

Don Winslow - The Power Of The Dog ++++
Richard Stark - Butcher's Moon ++
Ein Ort aus Wahn und Schall
Genannt Schloss Schattenhall

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9427
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von spiralnebel111 »

April 2012

Heaven - Christoph Marzi +
Der Junge, der sich in Luft auflöste - Siobhan Dowd +++
Percy Jackson, der Fluch des Titanen - Rick Riordan +
Im Haus des Zauberers - Mary Hooper ++
Die geheime Benedict-Gesellschaft - Trenton Lee Stewart ++++
Die geheime Benedict-Gesellschaft und ihre Reise ins Abenteuer - Trenton Lee Stewart ++++
Die geheime Benedict-Gesellschaft und die große Entscheidung - Trenton Lee Stewart ++++
Das Labyrinth der Rose - Titania Harding ++++
Das Geheimnis der Zauberuhr - John Bellairs ++
Komma und die Galgenstricke - Alois Dickhoff +
Die Morgengabe - Eva Ibbotson ++
Kolibris - Helmut Folger *
Oskar, und das Geheimnis der verschwundenen Kinder - Claudia Frieser +(+)
*Sachbuch

Die Wertung fällt mir immer noch schwer, ich bräuchte mehr Sterne. Z.B. Fand ich alle drei Bände der Benedict-Gesellschaft richtig klasse, aber Band 2 noch besser als die anderen beiden. Alle drei Bände werden beim wiederlesen noch besser!

Benutzeravatar
Kibabu
Beiträge: 24568
Registriert: Di 11. Apr 2006, 15:40
Wohnort: CZ

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von Kibabu »

Aber es gibt doch mehr Möglichkeiten. Ihr bewertet nur alle sssseeeehr freundlich, wenn ihr nur Pluspunkte gebt.


Bewertung:
++++ genial
+++ super
++ nett
+ geht so
0 neutral
---- ab in die Tonne
--- abslouter Käse
-- meine Güte
- einfach schlecht
Vor uns: 5 Monate Dunkelzeit

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9427
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich bin nicht freundlich, ich höre auf, wenn mir ein Buch nicht gefällt. Die abgebrochenen habe ich vorigen Monat allerdings nicht notiert, das waren zwei oder drei.

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Was wir so gelesen haben 2012

Beitrag von bookworms »

Nur ein Buch im April :oops:

John Katzenbach: The wrong man +

Antworten