20 Fragen rund um Bücher

Stellen Sie Ihre persönlichen Lieblingsbücher vor und diskutieren Sie darüber mit anderen.
nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von nanoq » Mi 2. Mai 2012, 13:44

Bice hat geschrieben:Es gibt aber ein Buch, das ich glaubs 3 x verschenkt habe, meinem Patenkind und sonstigen Kindern in der Verwandtschaft SCHELLEURSLI v. Selina Chönz und Alois Carigiet
Bice, über diesen Buchtitel musste ich erstmal ein bisschen nachdenken… es hat einen Augenblick gedauert, bis mir klar wurde, dass ich die Buchstaben e und u getrennt voneinander aussprechen sollte und der Wortteil "Ursli" wohl ein Name ist.

Bice
Beiträge: 588
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 10:38
Wohnort: CH

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Bice » Mi 2. Mai 2012, 14:07

nanoq hat geschrieben: Bice, über diesen Buchtitel musste ich erstmal ein bisschen nachdenken… es hat einen Augenblick gedauert, bis mir klar wurde, dass ich die Buchstaben e und u getrennt voneinander aussprechen sollte und der Wortteil "Ursli" wohl ein Name ist.
Du glaubst es nicht nanoq....ich habe dieses Wortgeblide auch recht komisch gefunden, bin aber einfach nicht draufgekommen, was nicht stimmen könnte. :oops:

Der korrekte Buchtitel ist: SCHELLEN - URSLI http://www.ofv.ch/index.php?action=titel_detail&id=256

Und jetzt werde ich das auch schleunigst editieren! :mrgreen:

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von nanoq » Mi 2. Mai 2012, 15:27

Bice hat geschrieben: Du glaubst es nicht nanoq....ich habe dieses Wortgeblide auch recht komisch gefunden
Wahrscheinlich deshalb, weil es doch irgendwie schwierig auszusprechen ist...

Benutzeravatar
ampuria
Beiträge: 3173
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:07
Wohnort: BaWü

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von ampuria » Mi 2. Mai 2012, 15:28

1. Was liest Du gerade?
Diana Gabaldon – 7.) Echo der Hoffnung (Band Nr. 6 Ein Hauch von Schnee und Asche heute morgen um 04.30 Uhr beendet!)

2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt?
Wie ein Stein im Geröll – Maria Barbal, eine "einfache", aber sehr beeindruckende Lebensgeschichte einer Frau, wohnhaft in einem Bergdorf in den Pyrenäen/Katalonien zu Zeiten vor/während/nach dem Spanischen Bürgerkrieg

3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher?
eigentlich "nur" Bücher als solche

4. Schreibst Du Widmungen in Bücher?
Nein

5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher?
nicht immer, ausser ich verleihe sie ausserhalb der Familie, jedes Familienmitglied und auch ich vermerken jedoch ein Namenskürzel (mit Bleistift) ganz vorne in die gelesenen Bücher

6. Welches Buch hast Du doppelt?
seit "Einführung" meiner "Bücher-Buchführung" mittels Excel-Datei ab 2007 zum Glück fast keines mehr!

7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen?
von niemand, ich will und muss selber lesen, denn das "gesprochene Wort" bleibt
bei mir nicht so nachhaltig im Gedächtnis haften wie das gelesene

8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten ?
primär da, wo sie am günstigsten sind = BL, Flohmärkte, Bücherwühltische, aber wenn's ab und zu ein NEUES sein muss, dann beim "Buchhändler meines Vertrauens"

9. Welche ist Deine liebste Romanfigur?
momentan "Claire und Jamie"

10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim?
eine Wand vom Bücherregal alphabetisch nach Autoren/andere Wand Serien alphabetisch nach Autoren/an 2 weiteren "Zwischenlagern" aus Platzmangel wie "Kraut und Rüben"

11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"?
lese fast überall, am liebsten im Bett, aber NIE in der Badewanne, Sauna und am Strand...

12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?
Feinde, sofern ich welche hätte, würde ich ignorieren und "Geschenke wären tabu!"

13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten?
das, welches sich die zu beschenkende Person wünscht

14. Hardcover oder Paperback ?
gehe davon aus, dass die Frage sich auf MEINE Vorlieben bezieht, und nicht auf die Frage davor, welches Format ich am liebsten verschenke!... ich kaufe ausschliesslich und mit "Rücksicht auf meinen Geldbeutel" die günstigeren Taschenbücher, sofern reduziert auch mal ein Paperback, aber dann auch nur wenn es sich nicht um ein Buch aus einer "Serie" handelt, das sieht im Bücherregal so gar nicht schön aus, wenn da unterschiedliche Formate drin stehen...

15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
Der Medicus, Noah Gordon, den habe ich zwar vor vielen Jahren gelesen, aber noch immer in bester Erinnerung

16. Deine liebste Literaturverfilmung?
Das Geisterhaus von Isabel Allende
Der Herr der Ringe
The green mile von Stephen King

17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt?
als Kind JA, jetzt leider nicht mehr

18. Bevorzugte Urlaubslektüre?
mache keinen Unterschied zwischen Urlaubs –und "Heim"- Lektüre, nehme einfach eine Mischung "querbeet" mit, damit ich nach "Lust und Laune" auswählen kann

19. Bester Romantitel ever?
brrr... schwierige Frage, da will mir beim besten Willen momentan keiner einfallen

20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?
da die Geschmäcker, Meinungen, Ansichten und Vorlieben so ausserordentlich verschieden sind, darf das JEDER für sich selbst entscheiden!

Gruss ampuria

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von nanoq » Mi 2. Mai 2012, 15:33

.
und hier sind meine Antworten 11 - 20:

11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"?
Bett und Sofa, im Sommer auch die Hollywoodschaukel oder eine Liege im Garten

12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?
Irgendeines von dem ich absolut sicher bin, dass es ihm garantiert überhaupt nicht gefällt.

13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten?
Darauf habe ich keine allgemeine Antwort, es hängt immer von der zu beschenkenden Person ab. Ich versuche jeweils Bücher zu verschenken, die – meiner Ansicht nach – zu dem Beschenkten passen (ob das dann auch tatsächlich der Fall ist, sei mal dahingestellt).

14. Hardcover oder Paperback?
Taschenbücher. Die lassen sich viel besser im Liegen lesen und nehmen viel weniger Platz weg. Nur manchmal kaufe ich mir doch mal ein gebundenes Buch (meist, wenn ich auf dem Flohmarkt eins entdecke, das mir zusagt).

15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
An das erste Mal kann ich mich nicht mehr erinnern. Aber eines der ersten Bücher die mich im Teenageralter fasziniert haben, war „Die Entdeckung der Langsamkeit“ von Sten Nadolny.

16. Deine liebste Literaturverfilmung?
Für mich eine schwierige Frage. Ich lese viel lieber, als dass ich mir Literaturverfilmungen ansehe. Am liebsten mag ich aber Filme, in denen einfach die Stimmung des Buches gut eingefangen wurde, unabhängig davon, ob die Protagonisten so aussehen, wie sie ursprünglich im Buch beschrieben wurden. Deshalb fand ich beispielsweise die Verfilmung von Nick Hornbys „High Fidelity“ ziemlich gelungen, obwohl die Charaktere teilweise vollkommen anders aussahen, als im Buch – sie haben sich aber so benommen, wie es ihrem jeweiligen Charakter entsprach. (Vielleicht hat mir der Film aber auch einfach deshalb gut gefallen, weil ich Jack Black mag.)

17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt?
Nein. Erstens ist sie ohnehin zu weit entfernt und zweitens möchte ich Bücher nicht nur lesen, sondern auch besitzen. Während meiner Studentenzeit war ich aber regelmäßiger Bibliotheksnutzer, zum einen, weil ich damals in der Stadt wohnte und zu Fuß hingehen konnte und zum anderen natürlich aus finanziellen Gründen.

18. Bevorzugte Urlaubslektüre?
Während des Urlaubs Reiseführer.
Und nach dem Urlaub gern auch Bücher, die dort spielen, wo ich gewesen bin.


19. Bester Romantitel ever?
Dazu fällt mir wirklich nichts ein.

20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?
Die Frage würde ich ein wenig umstellen:
In welchem Buch sollte jeder Mensch von Zeit zu Zeit mal lesen?
In einem Lexikon und/oder Wörterbuch.

.

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von nanoq » Mi 2. Mai 2012, 16:56

ampuria hat geschrieben: 15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
Der Medicus, Noah Gordon, den habe ich zwar vor vielen Jahren gelesen, aber noch immer in bester Erinnerung
Ach ja, das Buch fand ich damals auch klasse. Die Nachfolge- bzw. Fortsetzungsbände kamen meiner Ansicht nach aber überhaupt nicht an den "Medicus" heran.
16. Deine liebste Literaturverfilmung?
Das Geisterhaus von Isabel Allende
Oh ja, stimmt, das war auch ein schöner Film, der mir gut gefallen hat (obwohl ich das Buch schon vorher kannte...)

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Allegra1 » Mi 2. Mai 2012, 21:51

Wow, habe gerade erstmal alles in Ruhe gelesen und hätte da auch noch so einige Fragen/Anmerkungen. Bin nur leider jetzt zu müde...Arbeit...dann Sporti...danach noch en Käfken mit meiner Freundin ...und nun endlich daheim.

Aber ich bin echt begeistert, dass so viele bookis (hihi) mitmachen. Ist sogar spannender, als mein jetziges Buch :roll: ( seit wann ist der Smiley blau *grübel* ).
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
Buchecker
Beiträge: 21155
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 23:26
Wohnort: Nairobi

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Buchecker » Mi 2. Mai 2012, 21:58

1. Was liest Du gerade?
"The Art of Fielding" von Chad Harbach

2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt?.
"The Power of The Dog" von Don Winslow

3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher?
Nein.

4. Schreibst Du Widmungen in Bücher?
Nein.

5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher?
Ja, wenn ich sie verleihe.

6. Welches Buch hast Du doppelt?
"Tears of a Tiger" von Sharon Draper ist mir die Tage aufgefallen; sicher noch ein paar mehr.

7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen?
Rufus Beck.

8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten ?
ebay, booklooker, amazon

9. Welche ist Deine liebste Romanfigur?
Hanno Buddenbrook.

10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim?
Grob nach Sprache, Funktion, Genre. Ausnahmen sind die Regel.

11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"?
Sofa, Bett, Balkon.

12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?
Das ist ein Widerspruch in sich.

13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten?
Hängt halt sehr von den Vorlieben des zu Beschenkenden ab! Nach Möglichkeit einen meiner jeweils aktuellen Lieblinge.

14. Hardcover oder Paperback ?
Egal.

15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
"Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel" von Enid Blyton

16. Deine liebste Literaturverfilmung?
Polanskis "Macbeth"

17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt?
Nein, seit 20 Jahren nicht mehr.

18. Bevorzugte Urlaubslektüre?
Reiseführer aus der Gegend natürlich, und sonst, was halt gerade anliegt. Nicht zu schwer und nicht zu dick, da ich meist mit Rucksack unterwegs bin. Meistens kaufe ich mir auch vor Ort noch was und lese das auch.

19. Bester Romantitel 
"A Short History of Tractors in Ukrainian" von Marina Lewycka, weil der furztrockene Titel nicht annähernd den Humor der Geschichte verrät.

20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?
"Moby Dick" von Herman Melville.
Ein Ort aus Wahn und Schall
Genannt Schloss Schattenhall

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21204
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Summerhill1972 » Do 3. Mai 2012, 00:06

20 Fragen rund um Bücher

1. Was liest Du gerade?
Mord au Chocolat - Meg Cabot

2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt?
Der alte König in seinem Exil - Arno Geiger

3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher?
Nein

4. Schreibst Du Widmungen in Bücher?
Nein

5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher?
Nur wenn es sein muß, dann mit Bleistift

6. Welches Buch hast Du doppelt?
Weiß ich nicht

7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen?
Von niemandem

8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten ?
Booklooker, Rebuy, Flohmarkt

9. Welche ist Deine liebste Romanfigur?
Zur Zeit Bartimäus

10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim?
Allgemein, Phantasie, Märchen und Fachbücher, alle alphabetisch nach Autoren geordnet

11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"?
Sofa, Bett und Garten

12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken?
Keins

13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten?
Das für die betreffende Person passende

14. Hardcover oder Paperback ?
Hardcover

15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden?
Willibald Maus - Jürgen Neven - du - Mont

16. Deine liebste Literaturverfilmung?
Das letzte Einhorn

17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt?
Ich mag keine Bücher ausleihen, von niemandem

18. Bevorzugte Urlaubslektüre?
Zu was ich gerade Lust habe

19. Bester Romantitel ever?
Kann ich nicht angeben

20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben?
Das, welches ihm am besten gefällt
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Bice
Beiträge: 588
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 10:38
Wohnort: CH

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Bice » Do 3. Mai 2012, 09:34

Ich musste meinen Beitrag nochmals editieren :roll: ....weil ich die Frage 17 falsch verstanden hatte, Bücherei mit Buchladen verwechselt habe. Bei uns nennt man die Büchereien halt Bibliotheken.

Nachtrag: Hoffentlich machen noch ganz viele mit bei dieser Umfrage, die Vielfalt der Antworten ist ganz enorm spannend.

jimi hendrix
Beiträge: 556
Registriert: Di 23. Okt 2007, 19:07
Wohnort: Kehlbach, Rhein-Lahn-Kreis

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von jimi hendrix » Do 3. Mai 2012, 10:04

1. Was liest Du gerade? Tana French - Sterbenskalt
2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt? Arne Dahl - Gier
3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher? nein
4. Schreibst Du Widmungen in Bücher? nie
5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher? nie
6. Welches Buch hast Du doppelt? keines
7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen? von niemandem
8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten ? beim Buchhändler meines Vertrauens, ein sehr rühriger, kleiner Buchladen (gebrauchte hier oder bei eBay)
9. Welche ist Deine liebste Romanfigur? Kommissar Wallander
10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim? System? was ist das?
11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"? auf der Couch
12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken? irgendein Dieter Bohlen Buch
13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten? Krimis
14. Hardcover oder Paperback ? egal
15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden? Karl May-Winnetou
16. Deine liebste Literaturverfilmung? keine
17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt? nein
18. Bevorzugte Urlaubslektüre? leichte Bücher
19. Bester Romantitel ever? ??
20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben? Das Kapital von Marx

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8961
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von spiralnebel111 » Do 3. Mai 2012, 11:02

@jimi hendrix - Du bist ja richtig grausam zu Deinen Feinden! :mrgreen:

@nanoq - Regale sammeln ist auch ein guter Spruch! :mrgreen: Schließe mich da an (Du müsstest mal meine Wohnung sehen!).

nadine11
Beiträge: 4
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:01

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von nadine11 » Do 3. Mai 2012, 15:16

1. Was liest Du gerade? Die Tribute von Panem
2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt? Fast Genial
3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher? Nein, ich lese alles
4. Schreibst Du Widmungen in Bücher? Wenn, dann nur so, dass man sie entfernen kann. :D
5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher? NEIN!
6. Welches Buch hast Du doppelt? Keins, immer wenn ich was doppelt geschenkt bekomme, oder so. Tausche ich es um oder verschenke es.
7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen? Mama. :D
8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten? Unsere kleine Buchhandlung in der Stadt. :D Die kennen mich da schon...
9. Welche ist Deine liebste Romanfigur? Schwer... Harry Potter? Ne, keine Ahnung. Die sind alle auf ihre Weise gut. :)
10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim? Genre und dann Alphabet
11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"? Mein gemütlicher Lesesessel. :)
12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken? Habe keinen Feind, aber es wäre wohl irgendwas, von dem ich weiß, dass er es hasst. "Mit freundlichen Grüßen!" :D
13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten? Nicht immer das selbe... immer das was passt
14. Hardcover oder Paperback? Hardcover
15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden? Weiß ich nicht mehr, ich lese schon ewig. :)
16. Deine liebste Literaturverfilmung? Harry Potter
17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt? Ja
18. Bevorzugte Urlaubslektüre? Was grade ansteht
19. Bester Romantitel ever? Es geht nur um den Titel? Dann: Vom Winde verweht. Das klingt so sanft. :D
20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben? Goethes Faust.
Entschuldigung :D

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Allegra1 » Do 3. Mai 2012, 21:36

Ich freue mich, dass ihr alle mitmacht. Es macht so Spaß, eure Beiträge zu lesen :D :P :D .

Wenn ich so nachdenke... das Buch "Der kleine Wassermann"  habe ich als erstes Vorlesebuch, das ich toll fand, in Erinnerung. Aber wirklich beeindruckt hat mich wohl doch eher als erstes Buch "Die Welle ". Übrigens fand ich die Verfilmung ( vor 1 oder 2 Jahren ? ) auch richtig gut.

@ nanoq
Berichtest du bitte mal, wie dir " Der Junge, der Träume schenkte" gefallen hat.

@ampuria
Jaaaaa....das Geisterhaus ist wirklich eine geniale Verfilmung. Für mich hat der Film das Buch sogar noch übertroffen.

@ Buchecker
Rucksackurlaub ist bestimmt toll. Wir sind zwar mit Auto (oder Mietwagen) und Zelt unterwegs oder wir nutzen B&B...Hauptsache unabhängig und nicht lange an einem Ort. Hotelurlaube sind mir ein Graus...1 Woche geht noch...Alles darüber mehr oder weniger eine Qual.

@ summer
Die Bartimäus Bücher habe ich auch noch auf meinem Wunschzettel. Dann scheint es sich ja zu lohnen?

@nadine
Wenn du " Die Tribute von Panem" gelesen hast, könntest du dann bitte mal im Fantasy- Forum vorbei schauen. Ich habe dort einen Thread zu diesem Thema eröffnet. Wäre dir dankbar.
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 1207
Registriert: Di 17. Jan 2006, 19:14

Re: 20 Fragen rund um Bücher

Beitrag von Mary » Fr 4. Mai 2012, 20:46

20 Fragen rund um Bücher

1. Was liest Du gerade? Steinmüllers: Pulaster
2. Welches Buch hat Dich zuletzt stark beeindruckt? Mal wieder: Winterplanet
3. Sammelst Du irgendetwas in Bezug auf Bücher? Philip K. Dick, Frank Herbert, Orson Scott Card
4. Schreibst Du Widmungen in Bücher? Manchmal
5. Schreibst Du Deinen Namen in Deine Bücher? Heute nicht mehr
6. Welches Buch hast Du doppelt? Herr der Ringe
7. Von wem würdest Du Dir gern was vorlesen lassen? Patrick Stewart
8. Wo kaufst du Deine Bücher am liebsten ? booklooker
9. Welche ist Deine liebste Romanfigur? Estraven aus Winterplanet
10. Nach welchem System ordnest Du Deine Bücher daheim? Genre und Autor
11. Was sind deine " liebsten Lese-Orte"? Bett
12. Welches Buch würdest Du Deinem größten Feind schenken? Keines
13. Welches Buch verschenkst du generell am liebsten? Winterplanet
14. Hardcover oder Paperback ? Egal
15. Von welchem Buch bist Du zum ersten Mal so richtig gefesselt worden? Die Brüder Löwenherz
16. Deine liebste Literaturverfilmung? Herr der Ringe
17. Nutzt du die Bücherei in deinem Ort / deiner Stadt? Nein, die ist einfach zu klein.
18. Bevorzugte Urlaubslektüre? Ich fahre nicht weg.
19. Bester Romantitel ever? Winterplanet
20. Welches Buch sollte jeder Mensch gelesen haben? Aus bildungstechnischen Gründen: Die Bibel
Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?- Douglas Adams

Antworten