Was wir so gelesen haben 2013

Stellen Sie Ihre persönlichen Lieblingsbücher vor und diskutieren Sie darüber mit anderen.
Antworten
Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von bookworms » Mi 30. Jan 2013, 21:54

Nachdem wir für die letzten Jahre immer einen neuen Thread aufgemacht haben, tun wir das auch diesmal :wink:

Hier kann jede/r monatlich eintragen, was sie/er so gelesen hat.


Bewertung:
++++ genial
+++ super
++ nett
+ geht so
0 neutral
---- ab in die Tonne
--- abslouter Käse
-- meine Güte
- einfach schlecht

Januar

1. Rita Falk: Grießnockerlaffäre +++
2. Fanny Müller: Keks, Frau K. und Katastrophen ++ (auch wenn ich noch nicht fertig bin)

Benutzeravatar
Keinohresel
Beiträge: 1665
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 23:57

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Keinohresel » Mi 30. Jan 2013, 22:39

Januar 2013

1. Wer sich umdreht oder lacht - James Patterson +
2. Tote Augen - Karin Slaughter ++
3. Ohne jede Schuld - Molly Katz ++
4. Unverstanden - Karin Slaughter 0
5. Gefrorene Seelen - Giles Blunt (abgebrochen)
6. Die verbotene Oase. Mein neues Leben im Harem der Frauen - Choga Regina Egbeme (abgebrochen)
7. Kind 44 - Tom Rob Smith +++
8. Die Vatikan-Verschwörung - Kai Meyer (abgebrochen)

Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von noiz33 » Do 31. Jan 2013, 07:33

Januar 2013

Hjorth&Rosenfeldt Die Frauen , die er kannte ++++
Sebastian Fitzek Der Augensammler abgebrochen
Guillermo del Toro&Chuck Hogan Die Saat ++++

Benutzeravatar
Buchecker
Beiträge: 21155
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 23:26
Wohnort: Nairobi

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Buchecker » Do 31. Jan 2013, 19:01

Januar 2013

Hilary Mantel - Wolf Hall ++++
Hilary Mantel - Bring Up The Bodies ++++
Alison Weir - The Lady In The Tower ++++
Ein Ort aus Wahn und Schall
Genannt Schloss Schattenhall

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21199
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Summerhill1972 » Fr 1. Feb 2013, 10:32

Januar 2013:


Dora Heldt - Ausgeliebt +++
Erasmus Herold - Und ich vergebe dir nicht ++++
Nele Neuhaus - Eine unbeliebte Frau ++++
Nele Neuhaus - Mordsfreunde ++++
Nele Neuhaus - Tiefe Wunden ++++
Nele Neuhaus - Schneewittchen muß sterben +++++
Nele Neuhaus - Wer Wind sät ++++
Nele Neuhaus - Unter Haien +++++
Dora Heldt - Kein Wort zu Papa ++++


Seiten: 3995
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Allegra1 » Fr 1. Feb 2013, 20:45

Januar 2013

"Der Duft der Farben" - Preethi Nair +++
"Der Hodscha und die Piepenkötter" - Birand Bingül ++

P.s. Summer, sind fünf Sterne "supergenial" ?
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21199
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Summerhill1972 » Fr 1. Feb 2013, 21:27

Allegra1 hat geschrieben:
P.s. Summer, sind fünf Sterne "supergenial" ?
Für mich ja, ich hab die Bücher nicht mehr aus der Hand legen wollen, bis ich sie durchgelesen habe. Ging aber leider nicht, da ich ja auch mal arbeite, so ab und an. :D
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Kristin
Beiträge: 210
Registriert: So 15. Aug 2010, 13:24

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Kristin » So 3. Feb 2013, 15:43

Januar 2013:

- Sobo - Der Nussknacker - Reise durch ein Jahrhundert ++
- Thomas Thiemeyer - Das verbotene Eden. David und Juna +++
- J.D. Robb - Tödliche Küsse: Eve Dallas 2. Fall +++
- Susanna Kearsley - Die Geister von Rosehill ++
- Jennifer Schreiner - Engelherz - Band 1 (Die Lilith Chroniken) +
- J.D. Robb - Eine mörderische Hochzeit: Eve Dallas 3. Fall ++(+)
- Anne Hertz - Goldstück ++

bienchen
Beiträge: 1418
Registriert: Do 29. Dez 2011, 19:58

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von bienchen » So 17. Feb 2013, 22:35

Januar 2013

1. Tess Gerritsen - Last to die ++++
2. Elke Loewe - Simon, der Ziegler ++
3. Volker Klüpfel / Michael Kobr - Schutzpatron +++
4. Iny Lorentz - Juliregen +++
5. Tommy Juad - Millionär +++
6. Kerstin Gier - Für jede Lösung ein Problem +++

Und es gab noch ein Buch, ich kann mich an den Titel nicht mehr erinnern. Als ich es aufschreiben wollte, hatte ich das Buch schon zurück zur Bücherei gebracht und ich kann mich beim besten Willen nichtmal mehr an die Handlung erinnern....

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Allegra1 » So 17. Feb 2013, 23:06

Dann war's wohl nicht gerade ein Highlight :wink:
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von noiz33 » Fr 1. Mär 2013, 09:04

Februar 2013

Jussi Adler Olsen Verachtung ++++
Torkill Danhaug Die Netzhaut +++
E.L. James Shades of Grey Befreite Lust abgebrochen

Benutzeravatar
Buchecker
Beiträge: 21155
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 23:26
Wohnort: Nairobi

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Buchecker » Fr 1. Mär 2013, 18:27

Februar 2013

Richard Stark - The Dame ++
Peter James - Looking Good Dead ++
Ein Ort aus Wahn und Schall
Genannt Schloss Schattenhall

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 280
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von BlackFox » Fr 1. Mär 2013, 21:45

Bei mir warens im Februar

Sebastian Jutzi - Nur für Linkshänder ++++
Sehr interessante Sachen betreffend Links- und Rechtshändigkeit in der Natur und beim Menschen.

Josephine Angelini - Göttlich verdammt ++ (las sich wie ne Mischung aus Twilight und Mortal Instruments mit einem Schuss griechischer Mythologie - ich habe viele Elemente beider Reihen wiedererkannt. Da war die Autorin wohl etwas vorbelastet.)
Zuletzt geändert von BlackFox am Mi 6. Mär 2013, 11:33, insgesamt 1-mal geändert.
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von Allegra1 » Sa 2. Mär 2013, 00:37

Februar 2013

"Der Sarg" - Arno Strobel ++++
"Der Mnschenmacher" - Cody McFadyen +++
"Die Zahlen der Toten " - Linda Castillo +++
"Blutige Stille " - Linda Castillo +++
"Ich soll nicht töten" - Barry Lyga ++++
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

bienchen
Beiträge: 1418
Registriert: Do 29. Dez 2011, 19:58

Re: Was wir so gelesen haben 2013

Beitrag von bienchen » So 3. Mär 2013, 14:41

Februar 2013
1. Robert Ludlum - Das Parsifal-Mosaik ++
2. Susanne Fröhlich - Familienpackung ++
3. Chris Pavone - The Expats ++++
4. Iny Lorentz - Töchter der Sünde ++++
5. Monika Feth - Der Schattengänger ++++
6. Joy Fielding - Nur wenn du mich liebst ++++

Antworten