Was ich gerade lese...

Stellen Sie Ihre persönlichen Lieblingsbücher vor und diskutieren Sie darüber mit anderen.
Benutzeravatar
Borrel
Beiträge: 9583
Registriert: Do 25. Jun 2009, 18:14
Wohnort: Österreich

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Borrel »

Summerhill1972 hat geschrieben:
noiz33 hat geschrieben:
Borrel hat geschrieben:Habe in der Zwischenzeit "Die Saat" von Fran Ray gelesen und jetzt kommt "Der schlafende Tod" von Jeffrey Anderson an die Reihe.
Hi Borrel

Lohnt sich Die Saat zu lesen?
Hi noiz33
Ich bin zwar nicht Borrel,doch ich habe das Buch auch gelesen und mir gefiel es sehr gut.Ich fand es auch recht spannend,daher war es natürlich schnell durchgelesen. :wink:
Ja, da kann ich Summerhill nur recht geben, mir hat es auch sehr gut gefallen. Bei Amazon ist die Beurteilung ja nicht so gut, aber mich hat die Zusammenfassung angesprochen und deshalb habe ich mir das Buch besorgt. :D
Wenn Du über Deinen Schatten springst,
landest Du im Licht und in der Wärme der Sonne.
Benutzeravatar
Borrel
Beiträge: 9583
Registriert: Do 25. Jun 2009, 18:14
Wohnort: Österreich

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Borrel »

Bin fertig mit "Der schlafende Tod" - hat mir auch sehr gut gefallen :wink: - und jetzt beginne ich mit "Erbarmen" von Jessi Adler-Olsen.
Wenn Du über Deinen Schatten springst,
landest Du im Licht und in der Wärme der Sonne.
Enibas

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Enibas »

OHNE EIN WORT von Linwood Barclay. Es hat mir sehr gut gefallen.
Benutzeravatar
Le.Na
Beiträge: 4
Registriert: Do 7. Jul 2011, 11:07

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Le.Na »

Ich habe gerade First Love, Last Rites von Ian McEwan gelesen. geil! Voller Fantasie. Genial!
Eyes to see, mind to picture.
Schlafsofas für Schlafen, Gehirn für Gedanke.
Kaylee
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Jul 2011, 12:22

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Kaylee »

Ich habe mir "Der englische Patient" angefangen, aber bisher bin ich mit dem Buch nicht richtig warm geworden.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9542
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von spiralnebel111 »

Da bin ich auch nicht hineingekommen.
Benutzeravatar
Kibabu
Beiträge: 24568
Registriert: Di 11. Apr 2006, 15:40
Wohnort: CZ

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Kibabu »

Christine Nöstlinger: Der liebe Herr Teufel
Vor uns: 5 Monate Dunkelzeit
krimtango
Beiträge: 1700
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:24
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von krimtango »

Barbara Gowdy: Der weiße Knochen
Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von bookworms »

Nach Lescroart lese ich jetzt Mark Billingham: In The Dark (dt. Das Geständnis des Toten)
Zuletzt geändert von bookworms am Fr 8. Jul 2011, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von noiz33 »

Borrel hat geschrieben:Bin fertig mit "Der schlafende Tod" - hat mir auch sehr gut gefallen :wink: - und jetzt beginne ich mit "Erbarmen" von Jessi Adler-Olsen.
Danke für die Info über die Saat von euch beiden.

Erbarmen hab ich auch gelesen, war Klasse hab dann gleich Schändung gelesen war auch Klasse. Erlösung besorge ich mir noch.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9542
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von spiralnebel111 »

Vidya Venn hat geschrieben: Lieber als diese Reihe lese ich über die Austin Familie. Beginnt mit 'Wir Austins' und wird gefolgt von 'Das Mondlicht über den Hügeln'.
Wenn Dir die Familie Austin gefällt, magst Du sicher auch die Familie Lechow! "Die Arche Noah", ein absolutes Lieblingsbuch; danach kommt "Der Ebereschenhof". In weiteren Büchern tauchen Lechowkinder als Nebenfiguren auf: "Das Schloss an der Grenze", auch sehr schön, das habe ich aber noch nicht, und "Ich komme Larry". Vermutlich sind es noch mehr Bücher, in denen die Lechows auftauchen, ich kenne noch nicht alle Bücher von Margot Benary-Isbert. Das kommt aber noch! Schliesslich kenne ich booklooker noch nicht so lange!
Im Augenblick lese ich "Die längste Zeit" von Peter Dickinson. Auch ein Jugendbuch. Ich kann es nicht lassen.
nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von nanoq »

Ach Le.Na, mal ganz blöd nachgefragt: Steht das große S in deinem Avatar für die Schlafsofa-Reklame in deiner Signatur?

Nein, angeklickt habe ich sie nicht, ich habe mir die Linkadresse in der Signatur bloß anzeigen lassen und dabei festgestellt, dass es dort um Schlafsofas geht... Willst du uns damit sagen, dass du gern im Liegen liest?
Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21231
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Summerhill1972 »

Habe jetzt durchgelesen :

Maeve Haran - Ein Mann im Heuhaufen

und beginne jetzt mit :

Sandra Brown - Blindes Vertrauen
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain
Benutzeravatar
Borrel
Beiträge: 9583
Registriert: Do 25. Jun 2009, 18:14
Wohnort: Österreich

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Borrel »

Mein nächstes Buch ist "Cry - Meine Rache ist der Tod" von Lisa Jackson.
Wenn Du über Deinen Schatten springst,
landest Du im Licht und in der Wärme der Sonne.
Enibas

Re: Was ich gerade lese...

Beitrag von Enibas »

Ich lese im Moment:

Flammenbrut von Simon Beckett
Antworten