Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc......

Stellen Sie Ihre persönlichen Lieblingsbücher vor und diskutieren Sie darüber mit anderen.
Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von noiz33 » Fr 3. Okt 2014, 16:47

Keinohresel hat geschrieben:Am letzten Sonntag war bei uns im gesamten Ort Garagenflohmarkt, dabei habe ich folgende Bücher "ergattert":

Splitter - Sebastian Fitzek
Ich töte, was du liebst - J.M. Calder
Flammenbrut - Simon Beckett
Obsession - Simon Beckett
Der Junge, der Träume schenkte - Luca Di Fulvio
Die Zahlen der Toten - Linda Castillo
Blutige Stille - Linda Castillo
Wenn die Nacht verstummt - Linda Castillo
Die Kampagne - David Baldacci
Auf Bewährung - David Baldacci
Erlöst mich - Simon Kernick
Verdächtig - Simon Kernick
Hard News - Jeffery Deaver
Lautloses Duell - Jeffery Deaver
Das 8. Geständnis - James Patterson
Die Geliebte des Mörders - Mark Billingham
Vergeltung - Val McDermid
Manisch - Ruth Newman
Verstoßen - Verhoef/Escober
Hydra - Chris Marten
Overkill - Tom Bale
Höllenjagd - Clive Cussler
Teuflischer Sog - Clive Cussler/Jack DuBrul
Rechenschaft - Helen Black
Im Namen der Lüge - David Ellis
Kaltes Spiel - Jonathan Kellerman
Freeze. Gefangen im Eis - Thomas W. Young
Da hast du sehr gut zugeschlagen. Viel Spaß beim lesen

Benutzeravatar
ampuria
Beiträge: 3173
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:07
Wohnort: BaWü

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von ampuria » Fr 3. Okt 2014, 22:34

@keinohresel
da schliess ich mich der Meinung von noiz33 auch an
...gut gewählt :) , wir scheinen im Bereich Krimi/Thriller so ziemlich den gleichen "Geschmack" zu haben, denn fast alle Bücher habe oder hatte ich auch :lol:

Benutzeravatar
noiz33
Beiträge: 1072
Registriert: So 27. Aug 2006, 09:16
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von noiz33 » Fr 3. Okt 2014, 23:56

hab gerade auch wieder zugeschlagen

hab mir Narbenkind von Eric Axl Sund und Spademan Adam Sternbergh geholt

Kaylee
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Jul 2011, 12:22

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von Kaylee » Mi 8. Okt 2014, 11:21

Im Urlaub habe ich mich zum Buchkauf verleiten lassen. Inzwischen bin ich bei meinem dritten Rügen-Krimi:

Klippenmord von Katharina Peters

Bücher nach Handlungsorten finde ich spannnend, besonders wenn man schon mal an den Orten war und sich daran erinnert: Hey, da war ich schon mal! Kann die Rügen-Krimis absolut empfehlen.

Benutzeravatar
ampuria
Beiträge: 3173
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:07
Wohnort: BaWü

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von ampuria » So 12. Okt 2014, 18:37

gestern vom Flohmarkt in mein Regal "gewandert":

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte - Rachel Joyce
Elsas Küche - Marc Fitten
Seelenangst - Veit Etzold
Wenn es dämmert - Zoe Beck
Die Listensammlerin - Lena Gorelik
Die Achse meiner Welt - Dani Atkins
Die Hyäne - Andreas Franz
Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat -Gavin Extence

ausgeliehen bekommen:
Die Zeit, die Zeit - Martin Suter
Morgen kommt ein neuer Himmel - Lori Nelson Spielman

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 289
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von BlackFox » Do 20. Nov 2014, 21:44

Ampuria, schreib bitte mal wie dir "Die Achse meiner Welt" gefallen hat. Bin auch am Überlegen das Buch zu lesen.

Benutzeravatar
ampuria
Beiträge: 3173
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:07
Wohnort: BaWü

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von ampuria » Sa 22. Nov 2014, 19:35

BlackFox hat geschrieben:Ampuria, schreib bitte mal wie dir "Die Achse meiner Welt" gefallen hat. Bin auch am Überlegen das Buch zu lesen.
sorry BlackFox... SO schnell konnt ich gar nicht "gucken", wie mir meine Nichte das Buch, "von mir noch ungelesen" regelrecht "aus den Händen gerissen" hat, wann und "ob überhaupt" ich es jemals wieder zurückbekomme, steht momentan "in den Sternen"... :x
Aber vielleicht haben andere aus dem Forum es bereits gelesen und sind so freundlich ihre Meinung kund zu tun!

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21212
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Meine neuen Bücher: gekauft, geschenkt bekommen, etc....

Beitrag von Summerhill1972 » Mo 26. Jan 2015, 23:01

Gerade eben gekauft und ich bin schon super neugierig, da unser neuer Mitbewohner drin vorkommt.

Wenn das Leben Wellen schlägt - Marion Richter
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Antworten