gute SciFi Bücher gesucht

Das Forum für Liebhaber von Science-Fiction.
Antworten
elivana
Beiträge: 4
Registriert: Do 1. Jan 2015, 23:46

gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von elivana » Fr 2. Jan 2015, 00:24

Hi

Ich bin neu hier im Forum (& in der SciFi Welt :wink: ), ich hoffe ich platziere meine Frage richtig :|

Weiss vielleicht jemand ein paar gute SciFi Bücher ev. auch Reihen... :?:

Mochte die tribute von panem, die auslese, die divergent Bücher & die auswahl/Flucht/Ankunft (letztere so mittel)

Würde mich über gute Tipps Freuen!

Vielen Dank im Voraus :D

williwu
Beiträge: 782
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 01:11

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von williwu » Fr 2. Jan 2015, 11:07

Das ist ein weites Feld. Schränke doch erst mal den Begriff SF für dich ein. Viele machen keinen Unterschied zwischen Fantasy und SF (für mich zB ist der gesamte Star-Wars-Komplex Fantasy und kein SF).

Es gibt da die so genannte "harte" SF, die sich weitgehend an wissenschaftliche Erkenntnisse oder Theorien hält. Und dann gibt es die "weiche" SF, die sich ihre eigene wissenschaftliche und technische Realität erfindet (etwa Star Trek) oder gleich darauf pfeift.

Ich kann dir von meinen Vorlieben her selbstverständlich die Klassiker empfehlen, allen voran Arthur C. Clarke und Isaac Asimov. Reine Dystopien wie die Panem-Reihe würde ich am Randbereich des Genres sehen.

Hilfreich zur Einstufung und auch in Bezug auf die eigenen Vorlieben ist einmal die Lektüre des betreffenden Wikipedia-Artikels.

Vielleicht so als Anhaltspunkt:
- schwarze Löcher, Hyperraum, Wurmlöcher, Lichtjahre, oder Entsprechungen auf der Erde, etwa unter Wasser, das sind SF. Wissenschaft ist wichtig, fremde Gesellschaften kommen auch vor, ob im untergegangenen Atlantis oder auf fremden Planeten,
- aber sobald Magie, Göttliches, Übersinnliches, Jenseitiges, Mystisches, Mythisches usw. ins Spiel kommt, ist es im eigentlichen Sinn keine SF mehr.
- Innerhalb der SF ist auch noch zwischen der harten und der weichen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
abfm68
Beiträge: 74
Registriert: Do 2. Mär 2006, 18:14
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von abfm68 » So 3. Apr 2016, 02:01

Ich erlaube mir, alle Werke von Jack Vance zu empfehlen, insbesondere die "Planet der Abenteuer"-Serie und "Station Araminta" und Folgende.

Beide Reihen gehen tief ins Menschliche, erstere hat dabei durchaus "space opera"-Charakter.

AnnaSusann
Beiträge: 33
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 16:38

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von AnnaSusann » Mo 2. Mai 2016, 15:29

Ich bin auch immer auf der Suche nach guten Sci Fi Büchern. Jack Vance klingt spannend, werde ich mir mal anschauen :)
Die Bücher die elivana aufzählt, sind wohl Dystopien/Young Adult. Eine gute Apokalypse Reihe ist "Der Übergang" von Justin Cronin.
Nicht Dystopie, aber auch Science Fiction: Seelenfänger von Andreas Brandhorst. Das ist mein liebstes Fantasy Buch eines deutschen Autors. Es geht um Parallelwelten und um das Reisen in das Unterbewusstsein anderer Menschen. Hab das Buch vor Jahren gelsen, aber erinnere mich noch gut, dass es mich total in seinen Bann gezogen hat.
Überhaupt nicht Science Fiction, aber Fantasy und meine liebsten Fantasy Buchreihe für Erwachsene: The Magicians von Lev Grossman. Es ist ein bisschen wie Harry Potter für Erwachsenen, aber es geht auch um die Probleme junger Erwachsener in den 20ern und auch um andere Dimensionen. Habe die Reihe gerade fertig gelsen und bin total begeistert! Es gibt jetzt auch eine Serie vom SciFi-Channel (also vielleicht ist es doch Science Fiction? - bin mir auch nicht so sicher mit den Genregrenzen, aber nach williwus Kriterien ist es keine Sciene Fiction)
Hoffe, da ist was dabei :)

Arith
Beiträge: 3
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 06:26

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von Arith » Sa 8. Okt 2016, 06:28

Die Drachenreiter von Pern, Anne McCaffrey

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Do 26. Jan 2017, 11:55

Hallo elivana,

Neuensteigern würde ich als SF-Fan der (fast) ersten Stunde auf jedenfall den Homanx-Zyklus von Alan Dean Foster empfehlen! Foster hat auch den SF/Fantasy-Zyklus "Bannsänger" geschrieben (auch sehr gut!) und einige SF-Filme in Romane gebracht (Starman/Outland/Krull/Star Trek), die man so miteinander vergleichen kann.

Hoffe, damit geholfen zu haben!

edit: Empfehlung für mein Angebot entfernt...
Zuletzt geändert von bogartnrw am Mi 15. Mär 2017, 16:33, insgesamt 3-mal geändert.

A S
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von A S » Fr 27. Jan 2017, 09:27

Mal ein paar meiner Favoriten:

Otherland von Tad Williams
Diamond Age von Neal Stephenson
Die Bettler-Trilogie von Nancy Kress
Der Schockwellenreiter, Morgenwelt und Schafe blicken auf von John Brunner
Der Flußwelt-Zyklus von Philip José Farmer
Der Barrayar-Zyklus von Lois McMaster Bujold
Die Eclipse-Trilogie von John Shirley
Der Pell-Zyklus von C. J. Cherryh

A S
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Fr 27. Jan 2017, 17:08

Bis auf Nancy Kress und John Shirley alle bekannt und in meinem Regal.
Frage mich aber, was Du mir mitteilen willst... :-)

A S
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von A S » Mo 30. Jan 2017, 13:10

@bogartnrw Wie kommst du darauf, dass ich speziell dir etwas mitteilen wollte?
In diesem Thread geht es um gute SF-Romane und genau wie du habe ich ein paar genannt, die ich empfehlen kann.

A S
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Mo 30. Jan 2017, 13:54

@A S
Sorry, da hat mich alten Kerl wohl die Erkenntnis eingeholt, dass heute hauptsächlich Unverbindlichkeit gewünscht ist.
Aber: Vielen Dank für Deine Vorschläge! Machen den Horizont für Neues weiter!
Und: Der Flusswelt-Zyklus gehört auch zu den Favoriten, dem ich vor 20 Jahren 5 Sterne gab. (Gibt's da neue Folgen?)

Bogart aus NRW

A S
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von A S » Mo 30. Jan 2017, 15:40

Hi Bogart,

neben den fünf bekannten Romanen des Zyklus hat P. J. Farmer noch einen Roman (River of Eternity, 1983) und zwischen 1965 und 1993 verschiedene Stories geschrieben, die in der Flusswelt spielen. Die Storys sind in Magazinen wie Galaxy erschienen und dann in zwei Anthologien zusammengefasst (Tales of Riverworld, 1992 und Quest to Riverworld, 1993) worden. Soweit ich weiß sind weder der Roman noch die beiden Anthologien ins deutsche übersetzt worden und ob die beiden Anthologien auch tatsächlich alle Stories enthalten, kann ich leider auch nicht sagen.

A S
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Mo 30. Jan 2017, 19:25

Hi, A.S.
Danke für den Hinweis! Da hab ich ja wieder was zum Suchen :)
Bogart

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Mi 15. Mär 2017, 16:19

Hallo AS,
habe auf verschiedenen Wegen nach den von Dir angegebenen weiterführenden Büchern des Flusswelt-Zyklus gesucht, bin aber auch nur immer wieder auf den Wikipedia-Eintrag von Ph. J. Farmer gestossen. Und die ISBNs verweisen nur auf die englisch sprachigen Ausgaben hin.
Tja, einige gute Ideen verlaufen (zumindest im deutschsprachigem Raum) oft im Sand der Zeit. :roll:
Jedenfalls vielen Dank und weiterhin viel Freude am geschriebenem Wort!
Bogart

A S
Beiträge: 50
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von A S » Do 16. Mär 2017, 15:32

Hi bogartnrw,
bogartnrw hat geschrieben:
Mi 15. Mär 2017, 16:19
habe auf verschiedenen Wegen nach den von Dir angegebenen weiterführenden Büchern des Flusswelt-Zyklus gesucht, bin aber auch nur immer wieder auf den Wikipedia-Eintrag von Ph. J. Farmer gestossen. Und die ISBNs verweisen nur auf die englisch sprachigen Ausgaben hin.
Ein guter Ausgangspunkt ist immer die Internet Speculative Fiction Database. In letzter Zeit sind dort auch viele Hinweise auf Übersetzungen hinzugekommen. Die Seite ist zwar etwas unübersichtlich, weil bei Serien Romane, Anthologien und Kurzgeschichten (letztere mit SF, also Short Fiction gekennzeichnet) mehr oder weniger gleichberechtigt nebeneinanderstehen, aber ziemlich erschöpfend.
bogartnrw hat geschrieben:
Mi 15. Mär 2017, 16:19
Tja, einige gute Ideen verlaufen (zumindest im deutschsprachigem Raum) oft im Sand der Zeit. :roll:
Ja, leider. So ist von Farmers "Dayworld"-Zyklus (der erste Band basiert auf seiner Story "Die Welt, die Dienstag war") auch nur der erste Band auf deutsch erschienen. Die Einstellung der Knaur-SF-Reihe in den 80ern war auch eine Zäsur, weil sie so plötzlich kam und halbe Zyklen, die geplant waren, nicht mehr erschienen sind.
bogartnrw hat geschrieben:
Mi 15. Mär 2017, 16:19
Jedenfalls vielen Dank und weiterhin viel Freude am geschriebenem Wort!
Danke, das wünsche ich dir ebenfalls.

A S
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten

bogartnrw
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:40

Re: gute SciFi Bücher gesucht

Beitrag von bogartnrw » Fr 17. Mär 2017, 13:53

Moin A S,
herzlichen Dank für die Tipps!

Schön, im Dschungel eigener Recherche nicht ohne Gleichgesinnte zu sein!
bogart

Antworten