Seite 1 von 8

Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 21. Jan 2011, 15:10
von Stefan_Burban
Ich habe schon an anderer Stelle im Forum (Autorenforum) darauf aufmerksam gemacht, aber ich glaube, das Thema gehört eher hierher. Falls dem nicht so ist, bitte ich, mir das nachzusehen. :wink:

Ich möchte hier gern auf meine neue Military-Science-Fiction-Serie hinweisen, die im Atlantis Verlag verlegt wird.

Der 1. Band erschien bereits im Juni letzten Jahres unter dem Titel "Düstere Vorzeichen".

Klappentext:

Im Jahre 2140 hat die Menschheit mehr als sechzig Sonnensysteme kolonisiert und lebt mit dem Großteil ihrer Nachbarn in friedlicher Koexistenz, in der Handel und Diplomatie im Vordergrund stehen. Nur die Ruul, eine rätselhafte und aggressive Nomadenrasse, greifen immer wieder entlegene Kolonien an. Um dieser Bedrohung Herr zu werden, baut die Terranische Flotte mit der TKS Lydia den Prototyp einer völlig neuen Klasse von Kriegsschiffen, die den endlosen ruulanischen Angriffen Einhalt gebieten soll. Doch bereits auf dem Testflug kommt es zu einer Katastrophe, die verheerende Auswirkungen auf die Zukunft aller Völker haben wird ...

Band 2 mit dem Titel "Nahende Finsternis" erscheint voraussichtlich im April.

Klappentext:

Das Jahr 2143. Drei Jahre sind seit der Entscheidungsschlacht von Negren`Tai vergangen. Drei lange, ereignislose Jahre. Die Ruul scheinen sich endgültig zurückgezogen zu haben, um den Menschen und ihren Verbündeten das Feld zu überlassen. Doch plötzlich bricht der Kontakt zum friedfertigen Volk der Asalti ab. Und die Mitglieder der neu gegründeten ROCKETS-Spezialeinheit sind die erste Wahl, um die mysteriösen Vorgänge im Heimatsystem der Asalti aufzuklären. Doch auf den Schrecken, den die Kommandosoldaten dort vorfinden, sind sie vollkommen unvorbereitet. Die ROCKETS stehen ihrer härtesten Bewährungsprobe gegenüber ...

Auf meiner Homepage http://www.stefan-burban.de findet ihr Leseproben, Hintergrundinfos zu den Büchern, den Völkern sowie den verwendeten Raumschiff-Typen.

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 11. Mär 2011, 16:10
von Stefan_Burban
Diese Woche ist das Cover zu meinem neuen Roman "Der Ruul-Konflikt 2: Nahende Finsternis" fertig geworden, der im Atlantis Verlag erscheinen wird. Das Cover findet ihr hier:

http://www.stefan-burban.de/40385.html

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Mi 30. Mär 2011, 16:09
von buchschauer
Oh mann, ich liebe solche Geschichten!


Vielen Dank für den Tipp! :D


LG,
buchschauer

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 1. Apr 2011, 09:02
von Stefan_Burban
buchschauer hat geschrieben:Oh mann, ich liebe solche Geschichten!


Vielen Dank für den Tipp! :D


LG,
buchschauer
Hallo buchschauer,

gern geschehen. :) Freut mich, wenn die Serie deinen Geschmack trifft. :D

LG, Stefan Burban

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Mi 1. Jun 2011, 19:49
von Stefan_Burban
Anlässlich des 2. Bandes ("Nahende Finsternis"), der im Juni erscheinen wird ( http://www.amazon.de/Ruul-Konflikt-2-Na ... gy_b_img_b ) möchte ich euch noch zwei Rezensionen vorstellen, die zu "Düstere Vorzeichen" erschienen sind:

Bei http://www.planetfantasci.de :

http://www.planetfantasci.de/2010/07/fl ... urban-504/

und bei http://www.phantastiknews.de :

http://www.phantastiknews.de/joomla/ind ... &Itemid=62

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 22. Jul 2011, 09:09
von Stefan_Burban
"Der Ruul-Konflikt 2: Nahende Finsternis" ist erschienen und ist jetzt über den Buchhandel erhältlich, und zwar

als Paperback:

http://www.amazon.de/Ruul-Konflikt-2-Na ... gy_b_img_b

und als eBook:

http://www.beam-ebooks.de/ebook/20132

Das Buch findet man übrigens auch in der Kindle-Version bei Amazon.

Viel Spaß! :-)

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Do 11. Aug 2011, 19:31
von Stefan_Burban
Anfang 2012 erscheint der 3. Band meiner Military-Sci-Fi-Serie unter dem Titel "In dunkelster Stunde" im Handel. Die Handlung schließt unmittelbar an die Ereignisse in "Nahende Finsternis" an und der Roman ist bereits unter anderem über Amazon vorbestellbar.

http://www.amazon.de/dunkelster-Stunde- ... t_ep_dpi_3

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Mo 15. Aug 2011, 21:06
von Mary
Hallo Stefan-Burban,

da machst du mir den Mund ja ganz schön wässrig! Eigentlich hatte ich immer gedacht, daß ich keine Military-Sci-Fi mag (weil Krieg ist ja nun Sch...) aber seit Bujolds Barrayar-Zyklus bin ich mir gar nicht mehr sicher. So wie du deine Bücher beschreibst und die Kritiken, die man so liest, sind deine Bücher sehr vielversprechend! Ich habe mir Band 1 bestellt!

Außerdem möchte ich dir meine allergrößte Hochachtung aussprechen: Es ist dir nicht nur gelungen Bücher zu schreiben (jeder der gerne liest, denke ich, träumt davon), du hast es auch noch geschafft, sie zu veröffentlichen! Das ist toll!

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg auf allen Ebenen!

Barbara

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Di 16. Aug 2011, 22:34
von Stefan_Burban
Hallo Barbara,

freut mich, dass ich dich auf meine Serie neugierig machen konnte. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch! :)

Und danke für deinen Zuspruch. Bücher zu schreiben war schon immer ein ganz großer Traum von mir und ich bin sehr glücklich, dass das geklappt hat und dass sich Leser nun an meinen Geschichten erfreuen! :)

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: So 11. Sep 2011, 16:14
von Stefan_Burban
Zu Band 2 "Nahende Finsternis" ist vor Kurzem die erste Rezension erschienen:

http://www.buechereule.de/wbb2/thread.p ... adid=61073

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: So 30. Okt 2011, 19:34
von Stefan_Burban
Es gibt Neuigkeiten zum 3. Band meiner Military-SF-Reihe, der den Titel "In dunkelster Stunde" tragen wird.

Der Klappentext des neuen Romans steht jetzt:

Die Invasion hat begonnen. Die ruulanische Armada fegt wie eine unaufhaltsame Naturgewalt durch die Milchstraße und zerstört alles, was sich ihr in den Weg stellt. Die Koalition aus Menschen und Til-Nara steht dem Ausmaß der Gewalt nahezu hilflos gegenüber und ihre Streitkräfte werden bei mehreren Gelegenheiten vernichtend geschlagen. Innerhalb kürzester Zeit degeneriert der Krieg zu einer Abfolge verzweifelter Rückzugsgefechte.
Und in dieser dunkelsten aller Stunden, ruhen die Hoffnungen der Menschheit auf den Schultern eines verurteilten Mörders ...

Und unter dem folgenden Link findet ihr eine Leseprobe auf meiner Homepage:

http://www.stefan-burban.de/40557.html

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 4. Nov 2011, 11:43
von Stefan_Burban
Bei http://www.phantastik-news.de ist eine neue Rezension zu "Nahende Finsternis" erschienen:

http://www.phantastiknews.de/joomla/ind ... &Itemid=62

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Fr 30. Dez 2011, 12:48
von Stefan_Burban
Zu "Nahende Finsternis" ist eine neue Rezension erschienen:

http://www.scifinet.org/scifinetboard/b ... insternis/

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Di 31. Jan 2012, 19:36
von Stefan_Burban
Auf der Seite http://www.phantastik-couch.de hat Carsten Kuhr eine Rezension zu "Nahende Finsternis" verfasst:

http://www.phantastik-couch.de/stefan-b ... ernis.html

:mrgreen:

Re: Military-Science-Fiction-Serie "Der Ruul-Konflikt"

Verfasst: Mi 4. Apr 2012, 20:26
von Stefan_Burban
Das Cover zum 3. Band "In dunkelster Stunde" ist nun fertig und kann auf meiner Homepage begutachtet werden:

http://www.stefan-burban.de/40385.html

:D