Tote Helden - gestückelt

Das Forum für Liebhaber von Science-Fiction.
Antworten
Ojinaa
Beiträge: 260
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:32

Tote Helden - gestückelt

Beitrag von Ojinaa » Fr 20. Feb 2015, 16:55

Ich bin dabei, endlich meine Collage "Tote Helden" auf den Weg zu bringen. Dazu gehört, dass ich Einzelteile daraus schon mal vorab unters Volk werfe. Das hier ist bislang als E-Book lesbar:

Einsatzpilot
Das Weltall ist nicht nur außerhalb des Sonnensystems zuweilen rätselhaft; auch was auf der kleinen Station Antipluto vor sich geht, scheint unerklärbar. Vor allem aber hat es grausige Folgen. Jon Donald – noch immer unter dem Eindruck des Unfassbaren – erzählt davon.
Unter http://www.neobooks.com/werk/41873-einsatzpilot.html und auf allen gut sortierten E-Book-Plattformen erhältlich

14 Sekunden
Auch im 23. Jahrhundert gibt es noch Fernsehen – „Internet-TV“ versteht sich. Die Spielfilmreihe „Einsatzflotte Raumsicherheit“ zum Beispiel erzählt in erster Linie von Mike und Jim, zwei Ermittlern. Die Episoden sind fiktiv.
Bis auf Episode 31: „14 Sekunden“ beruht auf Ereignissen, die mit der „Marsmühle“ zusammenhängen, einen Gebiet, wo unverhofft auftretende Sandstürme schon so manches Schiff zerstört haben. Als es den Frachter M14-3 erwischt, tritt die Raumsicherheit auf den Plan, denn eigentlich war der Pilot des Frachters zu erfahren, um die Lage nicht meistern zu können. Und es gab Probleme innerhalb der Besatzung. War es also Sabotage? Oder gar Mord?
Unter http://www.jonromane.de/joomla/images/e ... kunden.pdf kostenlos lesbar (PDF)

Killerviren
Noch ist der Mensch eher Gast auf anderen Planeten, aber die Zeit ist längst reif für groß angelegte Terraformingprojekte. Auf der Bio-Forschungsstation Sparik versuchte man, Organismen dafür zu züchten. Doch etwas ging schief und nun tobt ein Krieg zwischen den Mutanten und den Menschen. Nach Monaten des Kampfes sollen es jetzt Killerviren richten …
für 0,99 Cent auf amazon (http://www.amazon.de/Killerviren-Ulrike ... illerviren) oder neobooks (http://www.neobooks.com/werk/41541-killerviren.html) oder auch anderswo




… ach übrigens: Ich habe schon eine kleine Liste mit Namen von Leuten, die mir bei dem Projekt sehr halfen und die deshalb das Buch am Ende von mir geschenkt bekommen sollen … :wink:
Science Fiction und mehr: www.jonRomane.de

Ojinaa
Beiträge: 260
Registriert: Fr 17. Jul 2009, 15:32

Re: Tote Helden - gestückelt

Beitrag von Ojinaa » Mi 27. Mai 2015, 14:28

Neue Teile:

Tatjana
Das Reisen durch Raumknoten ist simpel: an der einen Seite rein, an der anderen in einem entfernten Sektor raus. Die Tatjana kommt allerdings nicht da an, wo sie hinwollte …
für 0,99 Cent auf neobooks (http://www.neobooks.com/werk/42734-tatjana.html) oder auch anderswo

Wöltu
Es passiert: Die Menschen entdecken eine außerirdische Zivilisation – die erste, die sie treffen. Allerdings wirkt sie merkwürdig vertraut und auch die Bewohner von Wöltu scheinen die Menschen bereits erwartet zu haben. Während die Absichten der Geächteten bald klar werden, gibt das Verhalten des Herrschers Onio Aut der Crew der Emanuel Rätsel auf. Offenbar schindet er Zeit – nur wofür?
für 0,99 Cent auf neobooks (https://www.neobooks.com/werk/41694-woeltu.html), amazon (http://www.amazon.de/Wöltu-Ulrike-Jonac ... ords=Wöltu), Weltbild (https://www.weltbild.de/artikel/ebook/woeltu_20379097-1) oder auch anderswo


… und eine kostenlose Leseprobe zu "Tote Helden" gibt es jetzt auch, unter https://www.neobooks.com/ebooks/ulrike- ... 0dNi9dXmIK
Science Fiction und mehr: www.jonRomane.de

Antworten