Kinderbuch: Hexe Belinda?

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Sissi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 11:22

Kinderbuch: Hexe Belinda?

Beitrag von Sissi » Do 7. Dez 2017, 11:17

Hallo ihr Lieben!

Nach der letzten erfolgreichen Suche (Putzi :wink: ) suche ich ein Buch, welches ich vor über 30 Jahren von meiner Mutter erhalten habe. Es ging dabei um die kleine Hexe Belinda mit grünen Augen und braunen Haaren, die unbedingt blonde Haare und blaue Augen haben wollte.

Sie hat im Wald einen Prinzen kennengelernt, der sich in sie verliebt hatte. Weil sie so verzweifelt war, zauberte ihre Mutter (auch eine Hexe), sie blond und blauäugig. Aber der Prinz hat sie daraufhin nicht mehr erkannt und die Mutter hat sie wieder zurück gezaubert.

Kennt das vielleicht jemand? Ich meinte, sie hieß Belinda, aber ich bin mir nicht sicher :? Ich foffe auf euch :D

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8228
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Kinderbuch: Hexe Belinda?

Beitrag von spiralnebel111 » Do 7. Dez 2017, 17:12

Mir spukt da was im Kopf herum - vielleicht klickt es noch. Hatte die Prinzessin vielleicht viele blauäugige Schwestern?
Oder ist es vielleicht "Die gewöhnliche Prinzessin" (gibt es mehrfach bei booklooker).
"Müssen Königskinder im Märchen eigentlich immer blond, blauäugig und wunderschön sein? Das müssen sie gar nicht, fand M.M. Kaye. Und so schrieb sie für ihre Enkelin eine bezaubernde Geschichte über eine stupsnäsige, sommersprossige, maushaarige und ganz gewöhnliche Prinzessin."

Antworten