Thriller über 4 Jugendliche im Ferienhaus, Sommer, Mord, Höhle, Geständnis auf Video

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Malia Doe
Beiträge: 1
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 21:32

Thriller über 4 Jugendliche im Ferienhaus, Sommer, Mord, Höhle, Geständnis auf Video

Beitrag von Malia Doe » Mi 8. Jan 2020, 22:00

Hallo liebe Leute,

das gesuchte Buch ist aus der Perspektive der weiblichen Protagonistin erzählt. Es beginnt damit, dass das sie die Geschichte, was im Sommer geschehen ist, erzählt, sich dabei filmt und das ganze ins Internet stellt. Nach diesem Geständnis begeht sie mithilfe von Pillen einen Selbstmordversuch (Ende des Buches).
Soweit der Rahmen. Was sie also über den Sommer erzählt, spielt sich in einem warmen Land ab, könnte Spanien oder Griechenland gewesen sein, keine Ahnung... Die Protagonistin und ihr Freund (sein Name könnte Carl oder Carlos gewesen sein, bin mir aber nicht sicher) werden für den Sommerurlaub dorthin eingeladen. Das Haus, zu dem sie fahren, ist eine Villa mit Pool und gehört den Eltern ihrer Freunde, die ziemlich viel Geld haben. Die Freunde sind ein Geschwisterpaar (männlich und weiblich, er sportlich, sie eher zickig und arrogant) und sind schon eine Weile vor den beiden anderen angekommen.
Ich erinnere mich noch, dass die beiden Geschwister in einer Szene auf Luftmatratzen im Pool treiben und ihnen langweilig ist. Als die beiden anderen ankommen, sind sie also zu viert: 2 Jungs, 2 Mädels - das Pärchen und die Geschwister, deren Eltern nicht dabei sind. Sie trinken Alkohol und chillen am Pool, es ist heiß. Die 4 verstehen sich nicht immer gut, ab und zu kommt es zu Auseinandersetzungen.
Die Protagonistin fährt einmal alleine (mit dem Rad?) hinunter ins Dorf und bekommt die Zukunft bei einer Kartenlegerin vorausgesagt. Ein Polizist kam auch mal vor. Dann passieren gruselige Dinge, die 4 gehen wandern und entdecken eine verborgene Höhle, die möbliert ist. Dort dröhnen sie sich zu, sie finden eine alte verstaubte Flasche mit hochprozentigem Absinth, alte Schriftstücke und hängen in der Höhle ab.
Die Jugendlichen bringen jemanden um, es gibt insgesamt mindestens einen Toten, der Freund der Protagonistin stirbt (ich glaube, er wurde von den anderen dreien umgebracht, während er sie aus Spaß erschrecken wollte - diesen Mord gesteht sie später im Video). An viel mehr erinnere ich mich nicht, außer dass einmal der Pool sehr dreckig war und voller Algen.

Ich erinnere mich weder an Autor, Titel, noch wie das Cover aussah. Ich schätze, dass das Buch nicht älter als 15 Jahre sein dürfte.

Ich freue mich über jeden Beitrag, danke schonmal.
Falls ihr den Titel nicht wisst, aber euch auch erinnert, das Buch schonmal gelesen zu haben, ergänzt/korrigiert meine Beschreibung gerne mit weiteren Details, auch das ist schon eine große Hilfe.
Danke, ich möchte das Buch unbedingt finden.
Eure Malia

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9265
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Thriller über 4 Jugendliche im Ferienhaus, Sommer, Mord, Höhle, Geständnis auf Video

Beitrag von spiralnebel111 » Sa 15. Feb 2020, 08:18

Paßt sehr in vielen Punkten nicht, aber irgendwie muß ich dauern daran denken wenn ich das hier lese:
Matchbox Boy von Alice Gabathuler

Antworten