[GEFUNDEN] Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

[GEFUNDEN] Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Mi 1. Nov 2017, 00:28

Ich habe zwischen 1980 und 1990 in unserer Stadtbücherei ein Jugendbuch über indianische Stämme an der Nordküste Nordamerikas gelesen. Dabei ging es um einen Jungen, der von einem feindlichen Stamm in einem Kanu entführt und versklavt wird. Er kann sich nach einiger Zeit befreien und zu seinen Leuten zurückkehren, eventuell mit einem ebemfalls gefangenen Mädchen eines anderen Stamms. Sein Name begann mit "T", falls ich mich richtig erinnere.

Es ist kein "typisches" Indianer-Jugendbuch, sondern hat einen Schwerpunkt auf das Meer (Kanus, Küste, Inseln) und spielt soweit ich mich erinnern kann im Norden oder in Alaska? Sklaverei von Gefangenen verschiedener Stämme ist auch seht zentral. Der Name des Autors könnte am Anfang des Alphabets liegen, aber ich kann nicht mehr sagen, ob es ein deutsches Buch oder die Übersetzung eines englischen Originals war...

Eventuell hatte die Umschlagillustration einen orangefarbenen Rahmen und die zentralen Farben waren möglicherweise orange, schwarz und weiss.

Nicht viele Infos, ich weiss, aber vielleicht klingelt es ja beim Einen oder Anderen?
Zuletzt geändert von Terranautin am Di 7. Mai 2019, 01:26, insgesamt 1-mal geändert.

Madita
Beiträge: 233
Registriert: Do 26. Jun 2008, 18:51

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Madita » Mi 1. Nov 2017, 11:30

Weißt du denn, ob es ein Taschenbuch oder ein gebundenes Buch war? Da du dich an einen orangefarbenen Rahmen zu erinnern meinst: Der Beltz & Gelberg Verlag hatte vor allem in den 80ern eine Abenteuer-Reihe für ältere Kinder, in der viele Romane mit historischen Themen erschienen.

Ghostwriter
Beiträge: 510
Registriert: Sa 24. Dez 2005, 16:39

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Ghostwriter » Mi 1. Nov 2017, 13:44

Wahrscheinlich ist es nicht das gesuchte Buch, aber ich probiere es trotzdem:
Neil und Ting Morris: Taku und sein Kanu (1985, mit Softcover)
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... 3888841615

Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Do 2. Nov 2017, 23:36

Ghostwriter, vielen Dank für den Tipp, aber das ist nicht das gesuchte Buch. Es ging definitiv um Indianer, nicht Maori, und ich glaube, weiße Europäer oder Amerikaner kamen entweder gar nicht vor oder spielten eine geringe Rolle.

Madita, es war ein gebundenes Buch, soweit ich mich erinnere. An den Verlage kann ich mich leider nicht entsinnen, und beim Durchgucken der Beltz & Gelberg-Romane aus den entsprechenden Jahren konnte ich leider auch nichts finden.

nicknock
Beiträge: 20
Registriert: Di 28. Aug 2007, 09:21

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von nicknock » Fr 10. Nov 2017, 09:38

Ein Versuch: ev. handelt es sich um das Buch "Schwarzrock" (Suhrkamp) von Brian Moore, das unter dem Titel "Black Robe" verfilmt wurde - und in dem immer wieder mit Kanus umhergefahren wird. Ort der Handlung ist der franz. Teil Nordamerikas. Auch die Liebesgeschichte kommt vor, und das Cover ist schwarz, orange und weiß.

Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Do 4. Jan 2018, 18:02

Hallo Nicknock, sorry für die späte Antwort - das ist es leider nicht. Es war definitiv ein Jugendbuch, und soweit ich mich erinnere kamen Europäer gar nicht vor oder nur ganz am Rande. Aber herzlichen Dank für den Tipp!

Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Fr 27. Apr 2018, 01:28

Ich schubse diese alte Suchanfrage mal unauffällig nach oben - vielleicht klingelt es ja bei einem neueren Mitglied. Suche immer noch, das scheint eine harte Nuss zu sein :).


Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Mo 30. Apr 2018, 05:35

Ich bin nicht sicher... ich hatte eher den Eindruck, es war eine eher kühlere Gegend (aber auch nicht Alaska), aber ich kann mich täuschen.

topitsch
Beiträge: 18
Registriert: So 19. Nov 2017, 00:40

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von topitsch » Sa 26. Mai 2018, 22:43

Ich glaub der Titel des Buchs ist "Die kleinen Indianer" oder "Der kleine Indianer". Ich muss schauen,ob ich das Buch, wo sehr, damit ich genauere AngaBen machen kann.

Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Mo 28. Mai 2018, 20:35

Liebe/r Topitsch,

soweit ich mich erinnere, war es eher ein Jugendbuch als ein Buch für jüngere Kinder, vor allem auch aufgrund der nicht ganz so kindgerechten Themen. Dem Titel nach glaube ich eher nicht, dass es das Buch sein könnte.

Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » Mi 10. Apr 2019, 23:18

Ich schubse diese Anfrage nochmal nach oben - bin immer noch auf der Suche :).


Terranautin
Beiträge: 29
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 23:00

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von Terranautin » So 14. Apr 2019, 04:57

Hallo Spiralnebel,

wieder einmal lieben Dank, aber das ist es leider nicht - es spielt ziemlich sicher in Nordamerika/Kanada.

hachri80
Beiträge: 5
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 10:40

Re: Jugendbuch (1980-90) über seefahrende Indianerstämme an der US-Nordküste

Beitrag von hachri80 » Di 30. Apr 2019, 12:10

Hallo Terranautin,
ich möchte mal "Mi'ca Büffeljäger" von Jane Bendix in den Ring werfen, das ich als Kind/Jugendlicher gelesen habe. Ansonsten fiele mir als Autorin noch Käthe Recheis ein, die auch Kinderbücher zu Indianern geschrieben hat.

Antworten