Roman, HC, Postapokalypse/Radioaktivität, ca. 1982

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
JuttaKr
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 17:39

Roman, HC, Postapokalypse/Radioaktivität, ca. 1982

Beitrag von JuttaKr » Sa 25. Nov 2017, 21:21

Hallo, liebe Mit-Leser und -Sucher,
ich suche mal wieder nach einem Buch aus meiner Jugend, gelesen ca. 1982/83 - da stand es bei den Neuerscheinungen in unserer Leihbücherei, ist also möglicherweise kurz vorher herausgekommen und vermutlich eine Übersetzung aus dem Amerikanischen:

Eine Familie flieht mit dem Auto vor den Folgen eines Atomkrieges/-unfalls (habe vergesse, was es genau war) in ihr Ferienhaus, das vom Familienvater vorsorglich für genau den Fall ausgestattet wurde, und kommen auch tatsächlich dort an. Mit dabei sind der 15jährige Freund des Sohnes, zu dessen Familie man keinen Kontakt mehr herstellen kann, sowie ein Freund der Familie, der aus Haushaltsgegenständen Waffen macguyvern kann, z.B. baut er Flammenwerfer, mit denen sich die Familie erfolgreich gegen riesige, durch Radioaktivität mutierte Ameisen verteidigt. Wie die Geschichte endet, weiß ich nicht mehr, ich glaube, das Ende bzw. das Schicksal der Menschheit bleibt offen.

Ja, ich merke selber, das klingt so in der Zusammenfassung ziemlich pulp-mäßig, der Schreibstil war aber eher aufklärerisch-öko und, zumindest in meiner Erinnerung, eher unaufgeregt. Es war ein gebundenes Buch. Ich meine, der Titel hätte nicht direkt auf den Inhalt verwiesen, ich glaube, dass ich eigentlich eine andere Handlung erwartet hatte, ich weiß aber nicht mehr, was.

Ich habe schon in englischsprachigen Foren angefragt, und es ist NICHT
- Straße der Verdammnis von Roger Zelazny
- Die Ameisen kommen von Lindsay West
- Farnhams Oase von Robert A. Heinlein
- Am Morgen einer anderen Zeit von Leigh Brackett
- Das letzte Ufer von Nevil Shute
und
- Leiningens Kampf mit den Ameisen von Carl Stephenson schon mal gar nicht

Und jetzt bin ich mit meiner Suche ziemlich in der Sackgasse, aber vielleicht kommt das Ganze ja doch jemandem bekannt vor. Ich wäre jedenfalls dankbar für jeden Tipp.

Meliur
Beiträge: 126
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 22:38

Re: Roman, HC, Postapokalypse/Radioaktivität, ca. 1982

Beitrag von Meliur » Di 9. Jan 2018, 01:55

Hallo Jutta,sollte dir der Titel selbst einfallen, poste ihn bitte :) Das klingt echt interessant.

JuttaKr
Beiträge: 133
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 17:39

Re: Roman, HC, Postapokalypse/Radioaktivität, ca. 1982

Beitrag von JuttaKr » Mo 3. Dez 2018, 21:32

Da es hier gerade so ruhig ist, nutze ich die Gelegenheit, diese Anfrage wieder aus der Versenkung zu holen.

Antworten