Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
mrzulu
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 20:34

Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von mrzulu » Fr 23. Feb 2018, 20:54

Hallo in die Runde,

ich suche ein Buch, welches ich vor ca. 10 Jahren schon gelesen habe. Leider ist es mir abhanden gekommen. Ich kann mich noch schwach erinnern, dass der Einband schwarz war und so leuchtend grüne Buchstaben und Zahlen darauf waren, ähnlich dem Matrix Film.

Es ging darum die Welt um eine ganze Menge Finanzen zu erleichtern. Jemand zog im Hintergrund die Fäden und bastelte aus ein paar einzelnen Geschichten und Schicksalen, sein Ding. Dabei stellte sich heraus, das niemand aus den einzelnen Geschichten seinen Gegenspieler kannte, aber trotzdem alles miteinander verwoben war. Hacker aus der ganzen Welt erklärten dabei ihr Vorgehen, wie sie Schritt für Schritt zum Ziel kamen.

Ich fand das damals total spannend und würde es gern noch einmal lesen...

Kennt jemand den genauen Titel oder ISBN, oder möchte es auch gern "loswerden" etc...

Mein gesuchtes Buch war in deutsch und sah ungefähr aus wie dieses: "hackers heroes of the computer revolution" aber das ist es nicht!

Ich bin über jede Hilfe dankbar...

Gruß Micha

Tinca tinca
Beiträge: 75
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 14:36

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von Tinca tinca » Sa 24. Feb 2018, 16:38

Hallo Micha,

suchst du vielleicht"Null"von Adam Fawer?

Gruß Tinca


Galgenkind
Beiträge: 17
Registriert: So 3. Okt 2010, 07:11

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von Galgenkind » Sa 24. Feb 2018, 22:48

.
Zuletzt geändert von Galgenkind am Mo 26. Mär 2018, 16:49, insgesamt 1-mal geändert.

LukasR
Beiträge: 34
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 23:04

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von LukasR » Sa 24. Feb 2018, 23:25

Ich habe auch kurz an "Null" gedacht, aber dann festgestellt, dass ich da was mit "Zero" von Marc Elsberg verwechselt habe (letzteres ist erst 2014 erschienen). In "Null" geht es nicht so wirklich um Hacker bzw. Computer, das passt nicht zur Beschreibung.

Nur zur Sicherheit: Ist denn das gesuchte Buch ein Roman? Also es ist keine Ansammlung von einzelnen Geschichten bzw. Episoden, sondern eine zusammenhängende Handlung (auch wenn das den Protagonisten nicht direkt bewusst ist)?

Das genannten Buch von Thomas Vosseberg scheint mir mehr ein Sach- oder sogar ein Fachbuch zu sein.

Für den Fall, dass es kein Roman ist, werfe ich noch die Bücher von Kevin Mitnick und William S. Simon, etwa "Die Kunst der Täuschung" und "Die Kunst des Einbruchs" in Rennen. Diese enthalten Berichten von Hackern (im weiteren Sinne), die auf echten Vorfällen basieren.

mrzulu
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 20:34

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von mrzulu » Mi 28. Feb 2018, 13:02

Hallo zusammen,

wow das ging ja schnell. So fix habe ich ja nicht mit einer Antwort gerechnet. Vielen Dank erst einmal an alle Beteiligte.

Da werde ich mal die Fragen beantworten.
@Tinca tinca
Nein der Titel kommt mir nicht bekannt vor. Eine kurze Leseprobe bestätigt das auch...

@ spiralnebel111
Nein auch nicht... Aber scheint ein guter Lesestoff zu sein.

@ Galgenkind
Leider auch nicht...
Dies ist ja mehr oder weniger ein Fachbuch mit CD Rom. Das war meines auf keinen Fall.
Wenn du deine Kartons doch mal umschichtest, würde ich mich freuen noch einmal von dir zu hören.

@LukasR und alle
Ja es war ein richtiger Roman kein Sach- oder Fachbuch.
Bei dem Titel bin ich mir auch fast zu hundert Prozent sicher. "Hacker" oder "Hackers" lautete er.
Ich bin selbst aus der IT Branche und fand das damals so schön, wie die einzelnen Kommandos die man so in der Ausbildung lernt, in dem Buch von den Akteuren verwendet wurden, um ans Ziel zu kommen. Das war ja das fesselnde dabei. Da konnte man richtig in seine Welt abtauchen und "nachbasteln". Also die legalen Sachen natürlich nur! :-)

Ich geb es nicht auf. Irgendwann werd ich schon noch einmal drüberstolpern..

Danke erst einmal an alle..

Gruß
Micha

Galgenkind
Beiträge: 17
Registriert: So 3. Okt 2010, 07:11

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von Galgenkind » Mi 28. Feb 2018, 14:16

.
Zuletzt geändert von Galgenkind am Mo 26. Mär 2018, 16:49, insgesamt 1-mal geändert.

LukasR
Beiträge: 34
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 23:04

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von LukasR » Mi 28. Feb 2018, 23:15

Hallo mrzulu,

könnte es sich um das Buch "Hacker Connection - Die Eroberung eines Kontinents" vom "Syngress Autorenteam" handeln? Der Titel des englischsprachigen Originals des hier verlinkten Bandes ist "Stealing the Network: How to Own a Continent", da gibt es noch ein paar andere ("... a Shadow", "... an Identity" etc.), ich habe auf die Schnelle nicht herausfinden können, ob es von denen vielleicht auch deutsche Übersetzungen mit ähnlichem Titel/Cover gibt.

Viele Grüße, Lukas

mrzulu
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 20:34

Re: Computerbuch gesucht - wahrscheinlicher Name "Hackers"

Beitrag von mrzulu » Fr 2. Mär 2018, 10:28

Hallo an alle,

dankeschön für die letzten Antworten.

Und ja LukasR, ich denke du hast mein Buch gefunden.
"Hacker Connection - Die Eroberung eines Kontinents" wird es wohl sein. Zwar passen Titel und Umschlag nicht ganz zu meiner Erinnerung, aber man wird ja auch älter...

Bei Amazon hab ich eine kleine Leseprobe gefunden. Es waren nur 5 Zeilen, die mich sofort angesprochen und in meinen Lesestoff von damals zurückversetzten.
So jetzt warte ich noch ein paar Tage bis booklooker.de mir das Buch liefert. Dann kann ich schmöckern und hoffentlich eine Abschlussmeldung geben.

Vielen Dank an alle...

Gruß
Micha

Antworten