Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
KlapperA
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:05

Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Beitrag von KlapperA » Fr 6. Jul 2018, 13:31

Hallo an alle,
ich suche für meinen Schatz ein Buch, das er Anfang der 80er in der DDR gelesen hat, Autor, Titel und Verlag nicht mehr erinnerlich. Zum Inhalt: es gibt eine Rahmenhandlung, in der 7-8 amerikanische Auswanderer auf einem Schiff nach Australien sind und wegen eines Sturms in einem Leuchtturm ausharren müssen. Dort erzählen sie sich ihre Lebensgeschichten. Einer berichtet von seinem Schicksal als Strafgefangener (weswegen, wo ??). Sein Kumpel hätte ihn überredet, einem Angebot von Militärs anzunehmen. Sie sollten an "Chemiewaffenübungen" teilnehmen mit der Option, anschließend frei zu kommen. In Wirklichkeit sind das Experimente mit schadhaften Schutzausrüstungen zur Prüfung der Wirksamkeit der Kampfmittel, die meisten sterben, frei kommt niemand. Als dies klar wird, wollen sie fliehen, just bei der letzten Übung trifft es den Erzähler und er erhält eine schadhafte Gasmaske (?), der Freund gibt ihm seine und ermöglicht ihm damit, allein zu fliehen, weil er sich verantwortliche fühlt....Wäre sehr spannend und beeindruckend zu lesen gewesen. Spielt wahrscheinlich in der Zeit zwischen den Weltkriegen (nicht sicher!)....wer erkennt diese Handlung und kann vielleicht helfen??? Ich würde meinen Schatz gerne damit überraschen, er sucht es schon so lange...

Tinca tinca
Beiträge: 91
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 14:36

Re: Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Beitrag von Tinca tinca » Fr 6. Jul 2018, 20:11

Hallo KlapperA,

es könnte sich um ein Buch von Joachim Specht handeln:"Leuchtfeuer Eastern Reef".Gibt es mehrfach bei Booklooker zu kaufen.
Liebe Grüße,
Tinca

KlapperA
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:05

Re: Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Beitrag von KlapperA » Fr 6. Jul 2018, 20:30

Herzlichen Dank, Tinca...ich habe versucht, von deinem Tipp eine Inhaltsangabe zu finden, was mir bisher nicht gelungen ist. Der Zusatz "Geschichte einer Familie" irritiert mich etwas, würde nicht so passen...trotzdem erst mal dankeschön !

Alsterperle
Beiträge: 437
Registriert: Di 7. Jul 2015, 20:36

Re: Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Beitrag von Alsterperle » Fr 6. Jul 2018, 21:01

Hier auf der Rückseite eines Buches die Inhaltsangabe:

https://www.ebay.de/itm/Joachim-Specht- ... SwTEJaFKPX

Gruß
Alsterperle

KlapperA
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 13:05

Re: Buch über amerikanische Auswanderer nach Gefangenschaft gesucht

Beitrag von KlapperA » Fr 6. Jul 2018, 21:15

Oh, dankeschön, Alsterperle! Das klingt doch vielversprechend...ich denke, bei dem Preis kann ich nichts verkehrt machen... Super, habt vielen Dank für die Unterstützung!
LG KlapperA

Antworten