Lustiger Krimi gesucht

Sie suchen verzweifelt ein Buch, kennen aber nicht den Autor und/oder den Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Speireata 4
Beiträge: 97
Registriert: Do 15. Okt 2015, 09:29

Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von Speireata 4 »

Ich suche kein bestimmtes Buch, sondern eine Art von Buch. Kennt jemand eine gute Krimisatire? Also einen Krimi wo die gängigen Klischees auf die Schippe genommen werden und so weiter, ABER die Handlung soll trotzdem spannend sein und Sinn ergeben.
Ich habe bei Guuuugel bisher nichts gefunden, was diesen Kriterien entspricht.
Vielen Dank für eure Hilfe.
Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 242
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von Aristo »

Rita Falk - die Krimis mit dem Eberhofer Franz.
Immer nett überspitzt und liebenswerte Typen :-)
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9645
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich habe soeben "Hamish MacBeth" von M.C. Beaton entdeckt, und mich köstlich amüsiert.
War ein Flohmarktfund und ich möchte jetzt auch die anderen Bände haben.
Police Constable Hamish gilt als faul, aber wenn es um Mord geht, dreht er ganz schön auf. Und hat seine eigene Art mit Menschen umzugehen. Spielt in Schottland.
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... =offerDate
Oder ein ganz anderer Stil und die Hauptpersonen ermitteln eigentlich irgendwie nicht, sondern werden hineingezogen: "Mörderische ...." von Anne George. Zwei ältere - sehr verschiedene - Schwestern in Birmingham/Alabama sind die Hauptpersonen in den skurrilen Geschichten. Zum mitraten gut geeignet.https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... rderische+
Zuletzt geändert von spiralnebel111 am Mi 22. Aug 2018, 06:36, insgesamt 2-mal geändert.
Speireata 4
Beiträge: 97
Registriert: Do 15. Okt 2015, 09:29

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von Speireata 4 »

Super, vielen Dank. Ich werde mich mal genauer informieren und dann schauen, was mir am besten gefällt. Mit raten klingt gut, Schottland ist auch toll und seit Agatha Christie sind alte Damen sowieso cool.
LukasR
Beiträge: 109
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 23:04

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von LukasR »

Ich hätte auch noch einen Vorschlag (erst jetzt, da ich noch einmal nachsehen wollte), auch wenn ich nicht versprechen kann, dass es passt:
"Beule oder Wie man einen Tresor knackt" von Norbert Klugmann und Peter Mathews. Ist auch verfilmt worden.
Das hier ist der mir vorliegende Sammelband, mit "Ein Kommissar für alle Fälle" und "Flieg, Adler Kühn": Beule & Co.
Es gibt auch noch einen vierten ("Die Schädiger") und fünften ("Tote Hilfe") Teil, hier der entsprechende Sammelband. Ich habe aber, glaube ich, nicht alle Teile gelesen ... das ist schon ziemlich lange her.
Alles gibt es natürlich auch einzeln, und wenn ich das richtig sehe, ist das jetzt alles kürzlich in "rowohlt repertoire" neu aufgelegt worden. Auf der Website des Verlags gibt es da auch Leseproben.
A S
Beiträge: 64
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von A S »

Evtl. könnten dir die Sachen von Carlo Manzoni gefallen.
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten
Speireata 4
Beiträge: 97
Registriert: Do 15. Okt 2015, 09:29

Re: Lustiger Krimi gesucht

Beitrag von Speireata 4 »

Vielen Dank, ich notiere jeden Vorschlag und schaue dann, was mir gefällt. Ich suche als Geburtstagsgeschenk und zum selber lesen. :)
Antworten