Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
bookworm1965
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:54

Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von bookworm1965 » Mo 4. Feb 2019, 13:02

Nachdem ich schon mehrere andere Quellen erfolglos angezapft habe, versuche ich hier mal mein Glück:

Ich bin auf der Suche nach einem Kinder-/Jugendbuch, das ich vor langer Zeit, spätestens 1980 gelesen habe. Vermutlich eins aus den 1970ern. Leider kann ich mich weder an den / die Autor/in noch an den Titel erinnern. Ich meine, es war ein Schneider-Buch, das weiß ich aber nicht mehr sicher. Kann auch GJB (Fischer-Verlag, Göttingen) gewesen sein.

Im Mittelpunkt der Handlung steht eine Schulklasse, bestehend aus Mädchen und Jungen (also keine Mädcheninternat-Geschichte), die ein spannendes Abenteuer erlebt. Eines der Mädchen in dieser Klasse heißt Maria, sie wird aber von allen "Eule" genannt, weil sie eine große Nickelbrille trägt. Auf der letzten Seite des Buches, direkt unter dem letzten Satz der Story, ist eine Zeichung von "Eule" zu sehen. Den Umfang des Buches würde ich grob auf 100 Seiten schätzen, im üblichen Kinderbuch-Format der betreffenden Zeit, also etwas kleiner als DIN A 5.

Da es um eine Schulklasse geht, schließe ich die Serien mit Fokus auf Einzelpersonen (z.B. Hanni und Nanni oder Trixie Belden) aus. An die eigentliche Story habe ich leider kaum noch Erinnerung. Nur soviel, dass die Story ein Happy-End für die ganze Klasse hat. Es kann eine Detektivgeschichte sein, ein Konflikt Mädchen gegen Jungs oder Schüler gegen Lehrer, oder sich um Ereignisse wie ein ausgefallenes Schulfest o. dgl. drehen.

Falls mir jemand anhand dieser zugegebenermaßen dünnen Beschreibung bei der Identifikation dieses Buches behilflich sein könnte, wäre ich sehr dankbar dafür. :D

Benutzeravatar
luku
Beiträge: 1911
Registriert: Do 29. Sep 2005, 21:37
Wohnort: Obstanbaugebiet "Altes Land" bei Hamburg

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von luku » Mi 6. Feb 2019, 17:06

Als erstes fällt mir das Schneiderbuch: Klasse 7 weiss sich zu helfen --- aus dem Jahre 1972 ein

Benutzeravatar
luku
Beiträge: 1911
Registriert: Do 29. Sep 2005, 21:37
Wohnort: Obstanbaugebiet "Altes Land" bei Hamburg

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von luku » Mi 6. Feb 2019, 18:09

oder : eine unmögliche Klasse - ein GJB - aus dem Jahre 1968

JuttaKr
Beiträge: 115
Registriert: Mo 13. Feb 2012, 17:39

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von JuttaKr » Mi 6. Feb 2019, 18:41

luku hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 18:09
oder : eine unmögliche Klasse - ein GJB - aus dem Jahre 1968
Lukus Link: https://www.booklooker.de/Bücher/Ruh-Da ... XkhuS01ZZG

Das hatte ich als Kind, eine sehr witzige und actionreiche Geschichte, unbedingt lesenswert. Eine "Eule" kommt allerdings nicht vor, daran könnte ich mich bestimmt erinmern.

bookworm1965
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:54

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von bookworm1965 » Mi 6. Feb 2019, 18:46

"Klasse 7 weiss sich zu helfen" hatte ich auch schon unter Verdacht, dann aber mit Hilfe eines Besuchs bei einem Antiquitätenhändler herausgefunden, dass es nicht das gesuchte Buch ist.

"Eine unmögliche Klasse" könnte es theoretisch sein. Allerdings nicht die Originalausgabe von 1968 - das Cover sah anders aus, mehr 1970er Style, da bin ich mir sicher. Es gibt aber gemäß meiner Google-Recherche eine Neuauflage mit einem anderen Cover, und das könnte es sein. Da werde ich weiter recherchieren, auch wenn ich es für unwahrscheinlich halte, dass es das gesuchte Buch ist, da ich die Schulklasse als eher plietsch und weniger "unmöglich" in Erinnerung habe. Und der Hinweis auf eine fehlende "Eule" spricht auch dagegen.

In jedem Fall vielen Dank für die Tipps - falls jemandem noch etwas einfällt, gebt bitte Bescheid. :)

Ghostwriter
Beiträge: 469
Registriert: Sa 24. Dez 2005, 16:39

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von Ghostwriter » Mi 6. Feb 2019, 21:36

Eventuell "Eine ungewöhnliche Klasse" (1976) von Ursula Weiher. Das Titelbild ist ganz im "1970er Style", allerdings hättest du dich wahrscheinlich an einen Lehrer mit dem Namen Dr. Kotzer erinnert. ;-) Und auf dem Cover sehe ich auch keine "Eule".
https://www.booklooker.de/Bücher/Ursula ... qCgvf01ZZs

bookworm1965
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:54

Re: Kinder-/Jugendbuch aus den 1970er Jahren gesucht

Beitrag von bookworm1965 » Mi 6. Feb 2019, 21:55

Bei "Eine ungewöhnliche Klasse" kann ich nicht 100%ig ausschließen, dass es das gesuchte Buch ist. Was aber in der Tat dagegen spricht, ist, dass auf dem Cover die "Eule" - also das Mädchen mit der großen Nickelbrille - nicht dabei ist. Und das Cover kommt mir auch völlig unbekannt vor. Wobei man mit letzterem insofern vorsichtig sein muss, als es von vielen dieser Bücher mehrere Auflagen mit z.B. völlig unterschiedlichen Covern gibt.

Und ja, an einen Dr. Kotzer würde ich mich vermutlich erinnern. Andersherum: Die Handlung könnte sehr gut die aus dem gesuchten Buch sein.

In jedem Fall danke für den Hinweis!

Antworten