Hilfe wie hieß das Buch ?!? (Jüdisches Mädchen und ihre Flucht/Zeit im 2.Weltkrieg)

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Aggn90
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 21:57

Hilfe wie hieß das Buch ?!? (Jüdisches Mädchen und ihre Flucht/Zeit im 2.Weltkrieg)

Beitrag von Aggn90 » Mo 11. Feb 2019, 22:30

Hallo  :)

Ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Buch.
Leider ist es schon eine ganze Weile her, als ich es gelesen habe.   :roll:

Darauf gekommen bin ich, da dieses Jahr das 25. "Jubiläum" von dem Film Schindlers Liste ist...

Naja jedenfalls habe ich ein Buch in meiner Jugend gelesen, wo es um eine jüdische Familie ging, welche geflüchtete ist.
Ich weiß das es eine Mutter mit ihrer Tochter und ihrem kleinen Bruder ist.
Erzählt wird aus der Sicht der Tochter.
Ich kann mich entsinnen, dass das Mädchen sich ihre Haare blond färben musste mit einer Chemie (und ich glaube sogar das dies im Ghetto passiert ist....) jedenfalls mussten Sie dann flüchten und hatten immer Angst das es auffällt das sie Juden sind, da dass Mädchen Braune Augen hatte.
Ich erinnere mich auch das sie Unterschlupf in einer Art Dorf gefunden haben in einem (.. Ich weiß Nicht mehr genau... ) Strohhäuschen und sie dort immer nur etwas Kartoffeln hatten zu essen... manchmal sind sie zum nächsten Bauen und haben versucht etwas du tauschen. 
Ich weiß das dass Mädchen dann an 2 "Doppelt S Männern" vorbei musste an ihrer Hand ihr Bruder (zumindest glaube ich das sie einen Bruder hatte oder war es eine Schwester ) Und einer von ihnen noch meinte das dass eine komische Mischung ist bei ihr blonde Haare und braune Augen ....

Lange Rede kurzer Sinn ich weiß nicht mehr wie das Buch hieß, würde es aber so gern nocheinmal lesen!!!

Vll. Findet sich ja hier jemand der genau dieses Buch gelesen hat und weiß wie es heißt ^^

Ich würde mich riesig freuen!!!!!   :D

Danke schoneinmal für jede Antwort und liebe Grüße  :wink:

Antworten