Roman über Alkoholentzug o.ä.

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
ulrike2828
Beiträge: 24
Registriert: Di 1. Aug 2017, 16:07

Roman über Alkoholentzug o.ä.

Beitrag von ulrike2828 » Fr 12. Apr 2019, 16:31

Hallo allerseits,

bei einem Flohmarkt habe ich letztes Jahr ein Buch entdeckt, konnte mich nicht gleich entscheiden, es zu kaufen, und als ich wiederkam, war es weg. Ich hatte den Anfang gelesen, da kam eine junge Frau in einer Klinik oder einem Kurheim an. Sie hatte ein Gespräch mit einem Arzt, der ihr sagte, es sei hier keine Klinik für Burn-Out-Geschädigte, sondern eine Entzugsklinik, und sie müsse sich hier ihrem Alkoholismus stellen. Sie war empört ... und dann weiß ich nicht mehr weiter. Ich meine, das Buch war ein relativ dickes Taschenbuch mit grünem Umschlag, und der Autor/die Autorin war relativ bekannt (und das Buch schätzungsweise 10 bis 20 Jahre alt). Bei allen Einzelheiten kann ich mich aber auch täuschen.

Klingelt es bei jemandem? Irgendwie hat es mich doch gepackt und ich würde das Buch gerne lesen. Vielen Dank schon mal im Voraus

Ulrike

KatiKati
Beiträge: 7
Registriert: So 22. Jul 2018, 11:23

Re: Roman über Alkoholentzug o.ä.

Beitrag von KatiKati » Sa 13. Apr 2019, 17:55

Huhu,
könnte es sich um Rachel im Wunderland von Marian Keyes handeln? Sind zwar Drogen und nicht Alkohol, aber der Beginn ist so ähnlich.....
Hab auch eines mit einem grünlichen Cover gefunden....

https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/M ... k2cL001ZZW

Madita
Beiträge: 230
Registriert: Do 26. Jun 2008, 18:51

Re: Roman über Alkoholentzug o.ä.

Beitrag von Madita » Sa 13. Apr 2019, 19:06

An Rachel von Marian Keyes hatte ich bei deiner Beschreibung auch sofort gedacht.

ulrike2828
Beiträge: 24
Registriert: Di 1. Aug 2017, 16:07

Re: Roman über Alkoholentzug o.ä.

Beitrag von ulrike2828 » Do 30. Mai 2019, 19:46

Vielen Dank, das klingt gut! Ich werde es mir mal anschauen.

Antworten