Griechenland? Marktaufseher, stumme Sklavin, Verschwörung, Metall

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
jay123
Beiträge: 2
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 19:03

Griechenland? Marktaufseher, stumme Sklavin, Verschwörung, Metall

Beitrag von jay123 » Fr 14. Jun 2019, 19:15

Hallo!
Ich suche seit Jahren ein Buch aus meiner Kindheit (70er -80er)
Es fehlt mir Autor und Titel

Aber ich kenne den Inhalt noch ganz gut:

Es spielt in der griechischen (?) Inselwelt etwa zur Bronzezeit.
Es beginnt mit einem Mord auf dem Markt. Der Marktaufseher (Hauptheld) ermittelt.
Er sucht zuerst Zeugen (keine Zeugen kein Prozess)
Im Laufe der Ermitlungen trifft er eine taubstumme Sklavin (und verliebt sich in Sie)
Am Ende kommt heraus, dass es um eine Verschwörung ging: Ein bestimmtes(seltenes Metall) sollte eingeführt werden und
damit extrem hochwertige Schwerter geschmiedet werden, welche den Waffen vor Ort überlegen sind.
Die Verschwörung wird aber vertuscht.
Ein Labyrinth spielt - glaube ich - auch noch eine Rolle.

Das Buch ist illustriert (Bleistiftzeichnungen) und stammt aus der DDR (?)
Vom Niveau eher ein Jugendbuch als ein Kinderbuch
Ich hoffe jemand kann mir helfen - ich suche bereits seit Jahren dannach
und wäre sehr dankbar.

Ghostwriter
Beiträge: 501
Registriert: Sa 24. Dez 2005, 16:39

Re: Griechenland? Marktaufseher, stumme Sklavin, Verschwörung, Metall

Beitrag von Ghostwriter » Fr 14. Jun 2019, 19:50

Klingt ganz nach "Das Labyrinth von Kalliste" von Rolf Krohn.

Ein Angebot mit Inhaltsangabe
https://www.booklooker.de/Bücher/Rolf-K ... l79zR01ZZi

Und hier das komplette booklooker-Angebot:
https://www.booklooker.de/Bücher/Angebo ... n+Kalliste

jay123
Beiträge: 2
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 19:03

Re: Griechenland? Marktaufseher, stumme Sklavin, Verschwörung, Metall

Beitrag von jay123 » Sa 15. Jun 2019, 08:11

Wow!
Ich glaube das ist es!
DANKE
Ich hab’s bestellt.

Antworten