[gefunden] Kinderbuch "feuriger Elias" 60/70er

Sie suchen ein Buch, wissen aber weder Autor noch Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
olli brombehr
Beiträge: 14
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 13:37

[gefunden] Kinderbuch "feuriger Elias" 60/70er

Beitrag von olli brombehr » Do 5. Sep 2019, 10:41

Hallo miteinander,
anfang der 1970er (BRD, definitiv vor 1974) habe ich bei einem Nachbarskind ein Kinderbuch vorgelesen bekommen. Es handelte von einer kleinen sympathischen Lokomotive und einigen großen bösen Lokomotiven. Mehr weis ich von der Handlung leider nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte die sympathische Lokomotive den Namen "feuriger Elias", da bin ich mir aber nicht mehr sicher.
Das Buch hatte gemalte, bunte Bilder. Auf einem waren viele große düstere Dampflokomotiven zu sehen, auf einem anderern eine Frau, die erstaunt guckt.
Freund Google konnte mir bisher nicht weiterhelfen. Vielleicht weis jemand von Euch was näheres.
Viele Grüße
Olli
Zuletzt geändert von olli brombehr am Fr 6. Sep 2019, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.

artco
Beiträge: 417
Registriert: Do 28. Feb 2008, 03:52

Re: Kinderbuch "feuriger Elias" 60/70er

Beitrag von artco » Fr 6. Sep 2019, 01:37

In dem Buch "Ra ta ta tam. Die seltsame Geschichte einer kleinen Lok" von Peter Nickl und Binette Schroeder wird die kleine weiße Lok gegen Ende von großen schwarzen Lokomotiven verfolgt.
Diese kleine Lok hat aber keinen besonderen Namen. Und in erster Linie geht es in dem Bilderbuch um die Freundschaft zwischen der kleinen Lok und ihrem Hersteller/Erfinder/Besitzer Matthäus Winzig, dem sie von dem bösen Fabrikbesitzer gestohlen wird. Die kleine Lok flieht aber, und am Ende findet sie ihren Matthäus Winzig wieder.
Das Buch ist 1973 zum ersten Mal erschienen. Angebote bei Booklooker:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... reis_total
Mehr Bilder von den Innenseiten kann man zurzeit bei eBay, Artikelnummer 372645907878 sehen.

olli brombehr
Beiträge: 14
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 13:37

Re: Kinderbuch "feuriger Elias" 60/70er

Beitrag von olli brombehr » Fr 6. Sep 2019, 12:06

Hallo Artco,
ich glaube, das ist das gesuchte Buch. Jetzt wo Du es schreibst, erinnere ich mich auch wieder an einen bösen Fabrikbesitzer. Den Namen "Feuriger Elias" habe ich wahrscheinlich als Kind da irgendwie mit hineinvermischt, da es bei uns eine Museumsbahn diesen Namens gibt.
Vielen Dank für Deine Antwort
Viele Grüße
Olli

Antworten