Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Sie suchen verzweifelt ein Buch, kennen aber nicht den Autor und/oder den Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Treuherz
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 16:01

Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Treuherz »

Hallo zusammen,

vielleicht hat irgendjemand eine Ahnung:

Gesucht wird ein Detektivroman für Kinder, Zielgruppe so ca. 10 Jahre. Gesehen hatte ich das Buch so um 1990 in einer Bücherei, ich schätze, es war schon ein paar Jahre alt. Aus den Achtzigern vielleicht. Fester Einband, vielleicht so 200-300 Seiten, ein farbiges Cover und innen ein paar schwarz-weiße Zeichnungen. Irgendwie kommt mir das Layout des kibu-Verlags in den Sinn, aber ich habe schon mehrfach sämtliche Bücher von kibu hier bei booklooker durchstöbert und zumindest bei den Angeboten mit Bild nichts Passendes gefunden.

Handlung: Die Hauptfigur war ein Privatdetektiv, Schauplatz ein Hotel mit Swimmingpool irgendwo in südlichen, sonnigen Gefilden. Ich glaube, dass der Detektiv dort Urlaub machte und dann ein Verbrechen im Hotel aufklärte. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass er von Anfang an inkognito dort ermittelte. Es ging nicht um Mord oder so, sondern eher einen Juwelendiebstahl oder dergleichen.
Das Buch begann damit, dass der Detektiv am Pool saß. Er machte dort Bekanntschaft mit einem Jungen, vielleicht neun oder 10 Jahre alt, der ihm im Laufe der Ermittlungen half. Der Junge war möglicherweise der Sohn eines Hotelangestellten und konnte dem Detektiv dadurch Insiderwissen geben.

Der Detektiv erinnerte mich ein bisschen an Hercule Poirot (war es aber definitiv nicht), eher fein gekleidet und ein gemütlicher Typ. Ich meine, dass auf den ersten Seiten eine Zeichnung zu dieser Pool-Szene war, wie der Detektiv dort recht fein gekleidet saß (mit Hut?).
Ich bin ziemlich sicher, dass es Teil einer Reihe war und wohl nicht der erste Teil. Ich meine nämlich, dass ich das Buch deswegen wieder weglegte nach dem ersten Reinlesen, weil ich nicht mitten in der Reihe anfangen wollte.
Es war definitiv ein "normaler" Kinderkrimi, keines dieser Bücher, wo man selbst den Täter finden oder Rätsel lösen muss.
Gut möglich, dass es aus dem Englischen übersetzt wurde.

Es war nicht Kommissar Kugelblitz, und auch bei den damals populären Wolfgang-Ecke-Krimis bin ich bislang nicht fündig geworden. "Gepäckschein 666" ist es auch nicht und kein Buch von Enid Blyton. Ebenfalls ausgeschlossen sind folgende Krimireihen: Paul Pepper, Agaton Sax, Kommissar Lamm.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9645
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von spiralnebel111 »

"Detektiv Tiegelmann in Paris" von Ake Holmberg, spielt oder beginnt in einem Hotel, mitsamt Hotelierssohn.https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... e+Holmberg
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9645
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von spiralnebel111 »

Meisterdetektiv "Miki Hammer" von Paul Van Loon trägt einen Hut. Mehr weiß ich noch nicht von ihm.
Treuherz
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 16:01

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Treuherz »

Danke für deine Recherche! Die beiden sind es leider nicht.
Ghostwriter
Beiträge: 572
Registriert: Sa 24. Dez 2005, 16:39

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Ghostwriter »

Ich habe noch die Luc-Lucas-Reihe von Jo Pestum gefunden, aber keinen Titel, der zu der Beschreibung passt.
https://www.booklooker.de/Bücher/Angebo ... ar_to=1990
https://www.buechertreff.de/buchreihe/9 ... ihenfolge/
Treuherz
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 16:01

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Treuherz »

Da ist es leider auch nicht dabei.
Madita
Beiträge: 310
Registriert: Do 26. Jun 2008, 18:51

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Madita »

Das ist es wahrscheinlich auch nicht, zudem es der erste Band zu sein scheint, aber ich versuch‘s mal: Rainer M. Schröder: Kommissar Klicker: Unternehmen Bratpfanne:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... Bratpfanne

Auf dem Cover des Omelette-Komplotts sieht man noch ein besseres Bild von ihm, das zumindest deiner Beschreibung naha kommt: https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... t-Komplott
Madita
Beiträge: 310
Registriert: Do 26. Jun 2008, 18:51

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von Madita »

Hier hätten wir Privatdetektiv F.X. Mücke von Ursel Scheffler, kommt rein optisch wieder hin; alles irgendwie mit Urlaub, aber von den Beschreibungen her passt es nicht so, da es alles keine südlichen Gefilde sind:

Hier macht er zwar Urlaub, aber in einem Schlosshotel, eher Gespenster als Pool:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... den+Turmes

Hier will er gerade zum Angelurlaub aufbrechen, aber der Fall kommt ihm wohl dazwischen (kann natürlich sein, er reist den Gangstern nach):
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... nen+Pharao

Und hier macht er Urlaub in einem kleinen Heidekaff, auch nicht gerade poolverdächtig:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... le+im+Moor
Benutzeravatar
R. Bote
Beiträge: 122
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 13:38
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kinderkrimi, Detektiv, vermutlich achtziger Jahre, Schauplatz: Hotel

Beitrag von R. Bote »

Das könnte auch aus der Balduin-Pfiff-Reihe von Wolfgang Ecke sein:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... duin+Pfiff
:!: Warnung: Ich schreibe. Meine Akte: https://rene-bote.jimdo.de und bei Facebook
Antworten