Schräges, skurriles (teils perverses) Jugendbuch über Entführung/Verfolgungsjagd gesucht

Sie suchen verzweifelt ein Buch, kennen aber nicht den Autor und/oder den Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Zitronenfalter
Beiträge: 1
Registriert: Fr 4. Sep 2020, 12:39

Schräges, skurriles (teils perverses) Jugendbuch über Entführung/Verfolgungsjagd gesucht

Beitrag von Zitronenfalter »

Hallo zusammen,

ich suche ein sehr schräges bzw. skurriles Jugendbuch, dass ich vor ca. 15 Jahren (veröffentlicht eventuell in den 90ern?) gelesen habe. Wenn ich mich recht erinnere, ging es um einen Jungen, der in eine Entführung/Verfolgungsjagd hineingerutscht ist. Es gab (wahrscheinlich) 2 Entführer, von denen einer verletzt worden ist oder (vielleicht sogar) umgekommen ist. Die gesamte Geschichte war unheimlich schräg, teilweise lustig, aber nie sonderlich gruselig oder gefährlich. Als besonders verstörend ist mir eine Szene in Erinnerung geblieben, in der der Chef/Mafiosi (?) eine sexuelle Handlung an einem Fisch durchgeführt hat (Masturbation). Es gab eine Art Tour/Verfolgungsjagd mit einem Auto mit vielen Stationen und neuen Personen. Wie das Buch endet, weiß ich nicht mehr.
Ich suche dieses Buch, um mich mit Rezensionen ausseinander zu setzen, weil es mich immer noch beschäftigt, dass es als Jugendbuch veröffentlicht wurde. :shock:

Vielleicht erinnert sich jemand an seine eigene Schulzeit und dieses Buch?

Viele Grüße
Zitronenfalter

Antworten