Ausgrabung

Sie suchen verzweifelt ein Buch, kennen aber nicht den Autor und/oder den Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Antworten
Azrael
Beiträge: 2
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:53

Ausgrabung

Beitrag von Azrael »

Hallo!

Ich habe vor einiger Zeit ein Buch gelesen, kann mich jedoch weder an Titel noch an Autor erinnern - an den Inhalt jedoch ziemlich gut - vielleicht hat ja jemand eine Idee...!?

Es ging um eine Ausgrabung (ich denke mal in Südamerika), der Onkel war der Schirmherr über die Ausgrabung und sein Neffe hat auch auf der Augrabungsstelle gearbeitet...Sie hatten noch einige Mitarbeiter und eine einheimische Helfer...
Es wurde eine alte Inschrift unten in den Gängen gefunden, die Einheimischen sind in den Raum dahinter eingebrochen...Dort stand eine große Goldstatue..Mindestens einer ist dort umgekommen...Der Gang ist eingestürzt als die Wissenschaftler unten waren..Sie müssten sich dann durch eine Totenstadt kämpfen, auf der Suche nach flüssigem Gold (?)..Dann gab es da noch so eine Art "weiße Affen" mit denen sie kämpfen mussten..Am Ende finden sie einen Nachfolger-Stamm der Inka (?)...


Sagt das vielleicht irgendwem was? Wäre für jeden Hinweis dankbar!
Meliur
Beiträge: 130
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 22:38

Re: Ausgrabung

Beitrag von Meliur »

Hallo Azrael, bin gerade auf diese sehr alte Anfrage gestoßen. Es ist zwar nicht sehr wahrscheinlich, dass du nochmal wieder hereinschaust, aber vielleicht ja doch. Oder jemand sucht das gleiche Buch, soll ja auch vorkommen. :)
Ich denke, es könnte sich um "Das Blut des Teufels" (OT: "Excavation") von James Rollins handeln. In der Leseprobe https://www.weltbild.ch/artikel/buch/da ... -1#extract stößt man auf Onkel und Neffen bei Ausgrabungen in Peru und einen Schädel gefüllt mit flüssigem Gold.

https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... titel=blut
Azrael
Beiträge: 2
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 20:53

Re: Ausgrabung

Beitrag von Azrael »

Hallo Meilur!

Das find ich ja mega witzig und nett, dass du nach über 10 Jahren auf meine Anfrage antwortest :D :D
Es handelte sich tatsächlich um Das Blut des Teufels. Gott sei Dank musste ich aber nicht 10 Jahre warten um das durch dich herauszufinden, sondern hatte das Buch zwischenzeitlich identifiziert ;)
Du hast aber natürlich Recht, es wäre toll wenn der Beitrag hier vielleicht mal jemandem helfen könnte, der auch auf der Suche ist.

Vielen lieben Dank und viele Grüße!!
Antworten