Alte Kochbücher gesucht!!

Sie suchen verzweifelt ein Buch, kennen aber nicht den Autor und/oder den Titel? Vielleicht kann jemand weiterhelfen, wenn Sie den Inhalt beschreiben...
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

Moin, Moin,

meine Schwester hat gerade ihren Weihnachtswunsch geäußert:
sie möchte gern alte ( 50er, 60er Jahre ) Kochbücher von mir zu Weihnachten.

Gern aus der DDR, aber auch alte aus der BRD sind willkommen.

Da die Bücher ja ein Geschenk sein sollen, gilt folgendes:

Nicht allzu verbraucht, also nicht Note 5 und schlechter, keine "Lose- Blatt- Sammlungen",
Nicht so sehr teuer - sind für meine Schwester, nicht für meine Geliebte :wink:
Wenn möglich mit schön anzusehendem Cover, ist ja Weihnachten...
Und bitte "einfache" Gerichte, nicht so viel "Außergewöhnliches", sonst muss ich das wieder probieren :|

Wenn jemand solche Bücher im Angebot hat, bitte hier einfach den Link einstellen.
Ja, ich mach' es mir einfach, habe aber vom Kochen nebst zugehörigen Büchern absolut keine Ahnung.

cu & thx
Erzi
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
Benutzeravatar
lemmy
Beiträge: 11078
Registriert: So 2. Okt 2005, 22:25

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von lemmy »

In meinem Angebot habe ich keines, aber ich schau mal was bei uns so rumliegt. 8)

Ansonsten hätte ich nur was hochpreisiges im Angebot mit Mode-, Schönheits- und Haushaltstipps aus den 50er Jahren. Der Preis wurde aber schon lange nicht mehr angepasst, evt. könnte ich es auch billiger machen.
Schau hier!
Zuletzt geändert von lemmy am Do 26. Nov 2009, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Hereinspaziert und umgeschaut!

Outside of a dog, a book is a man's best friend.
Inside of a dog, it's too dark to read.
Groucho Marx
LocoLibri
Beiträge: 232
Registriert: Sa 6. Dez 2008, 20:43

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von LocoLibri »

zB
https://www.booklooker.de/LocoLibri/app ... sortOrder=" onclick="window.open(this.href);return false;

Generell:
Forumsmitglieder bekommen bei mir 5% Rabatt :mrgreen: (bitte unter Bemerkungen angeben)
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

Vielen Dank Euch beiden!!

Haushaltstipps und "Kalte Platten" sind nicht sooooo gesucht :wink:
Nettes Angebot, das mit den 5% - werde ich wohl auch einführen.
cu & thx
Erzi
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
deichaffe

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von deichaffe »

moin moin erzi,
habe anzubieten:maria ludolfs
koch - abc der bürgerlichen küche...
ca um 1900
siehe bei mir nach
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

deichaffe hat geschrieben:moin moin erzi,
habe anzubieten:maria ludolfs
koch - abc der bürgerlichen küche...
ca um 1900
siehe bei mir nach
Danke fürdas Angebot! Leider zu teuer!
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
deichaffe

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von deichaffe »

hallo erzi,
schade das du deine schwester nicht lieb hast.
und wenn sie eh nicht gut kocht ist das ja auch richtig so.
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

deichaffe hat geschrieben:hallo erzi,
schade das du deine schwester nicht lieb hast.
und wenn sie eh nicht gut kocht ist das ja auch richtig so.
Klar hab' ich sie lieb!!
Und kochen kann sie auch, sie macht u.a. den besten Grünkohl der Welt! :P
cu
Erzi
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
Benutzeravatar
Prinzessin
Beiträge: 1196
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Wohnort: Königswinter

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Prinzessin »

Hallo Erzkanzler,

schau mal hier:
https://www.booklooker.de/app/detail.ph ... sortOrder=" onclick="window.open(this.href);return false;

Oder hier:
https://www.booklooker.de/app/detail.ph ... sortOrder=" onclick="window.open(this.href);return false;

Über den Preis werden wir uns wohl einig werden können, bin da diskussionsoffen :wink:.

Liebe Grüße
Prinzessin
Mein Regal

"Yoga ist der goldene Schlüssel, der die Tür zu Frieden, Ausgeglichenheit und Freude aufschließt."
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

Prinzessin hat geschrieben:Hallo Erzkanzler,

schau mal hier:
https://www.booklooker.de/app/detail.ph ... sortOrder=" onclick="window.open(this.href);return false;

Oder hier:
https://www.booklooker.de/app/detail.ph ... sortOrder=" onclick="window.open(this.href);return false;

Über den Preis werden wir uns wohl einig werden können, bin da diskussionsoffen :wink:.

Liebe Grüße
Prinzessin
Wenn ich meiner Schwester mit "Knorr" komme, wirft sie mich raus :| "Starmix" sagt mir leider gar nichts.
Trotzdem DANKE :D
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
Benutzeravatar
vitalis
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 15:57
Wohnort: Hademare, MK

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von vitalis »

den besten Grünkohl der Welt!
Hoffentlich mit Pinkel?

-------------------------------------------------------

Könnte denn dieses Buch eventuell Deinen Wünschen entsprechen?
Es erfüllt meines Erachtens alle Deine Voraussetzungen.
Ich besitze es selbst, weigere mich jedoch, es herauszurücken.

Ausführliche Beschreibung:
http://www.amazon.de/Von-Apfelkartoffel ... 770&sr=1-1" onclick="window.open(this.href);return false;

Angebote bei bl:
https://www.booklooker.de/app/result.ph ... ldBooks=on&" onclick="window.open(this.href);return false;
Zuletzt geändert von vitalis am Sa 28. Nov 2009, 01:13, insgesamt 2-mal geändert.
Moranda
Beiträge: 1749
Registriert: Do 3. Aug 2006, 17:43

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Moranda »

Hallo Erzkanzler,

ich verfolge diese Suche gespannt. Denn kulinarische Höhepunkte gabs nicht so wirklich in den 50zigern und 60zigern. Auch die bunten Bilder in den Kochbüchern sind eher neueren
Datums und das Essen war Hausmannskost. Im Kochbuch meiner Mutter, sie hatte das
Dönnigsche Kochbuch (ostpreußische Küche) gab es Zeichnungen von Tieren, und zwar
waren dort die einzelnen Fleischstücke markiert.

Ich hatte in den 60ziger Jahren in der Schule Kochunterricht. Aber wir hatten keine Bücher,
sondern wir haben die Rezepte von der Lehrerin bekommen und in Hefte geschrieben.
Aber bei uns haben schon die ersten Jungs am Kochunterricht teilgenommen.

Insgesamt war das Essen aber kalorienhaltiger. Buttercremetorten, Heringssalat,
der berühmte Eierpilz mit Tomatendach und Majonäsetupfen.

Ich habe nur ein Heft aus den Fünfzigern mit Rohkostgerichten. In dem Heft wird auf
ein Buch der Zeit hingewiesen mit dem Titel "Ich werde zu dick, ein Trostbuch".
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

Moin, Moin,

@ vitalis: ne, nicht mit Pinkel, sondern mit süßen Bratkartoffeln :P

@ Moranda: ja, ist wirklich interessant was alles angeboten wurde.
Meine Tochter hatte in der Schule auch Kochunterricht, waren meistens "schnelle" Gerichte, die die Schüler dann selbst verspeist haben. Die Rezepte kamen meist aus dem Internet, so ändern sich die Zeiten :wink:
Wenn ich mich so betrachte, würde ich das "Trostbuch" gut gebrauchen können :mrgreen:
Danke für den Tipp.

@ Alle: Viele Offerten kamen über PN, an dieser Stelle allen schönen Dank!!
Habe mich nun für zwei schöne Bücher entschieden.

Danke an alle
cu
Erzi
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
Benutzeravatar
Prinzessin
Beiträge: 1196
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Wohnort: Königswinter

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Prinzessin »

Erzkanzler hat geschrieben:...mit süßen Bratkartoffeln...
Das ist jetzt offtopic, aber: Wie macht man denn süße Bratkartoffeln??
Ich mag süß und ich mag Bratkatoffeln :D :D.

Liebe Grüße
Prinzessin
Mein Regal

"Yoga ist der goldene Schlüssel, der die Tür zu Frieden, Ausgeglichenheit und Freude aufschließt."
Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Alte Kochbücher gesucht!!

Beitrag von Erzkanzler »

Prinzessin hat geschrieben:
Erzkanzler hat geschrieben:...mit süßen Bratkartoffeln...
Das ist jetzt offtopic, aber: Wie macht man denn süße Bratkartoffeln??
Ich mag süß und ich mag Bratkatoffeln :D :D.

Liebe Grüße
Prinzessin
Süße Bratkartoffeln: Die gekochten und gepellten Kartoffeln werden in einer großen Pfanne gebraten und mit viel Zucker überstreut, so dass sie unter häufigem Schwenken der Pfanne karamellisieren. *hmmmmm* :wink:
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."
Antworten