Kara - Die Trilogie

Alles rund um Fantasy.
Antworten
Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 11:36
Wohnort: Schwarzenbek

Kara - Die Trilogie

Beitrag von Kuddel » Fr 25. Aug 2006, 11:42

Mein Name ist Ann-Kathrin Karschnick und ich wollte mich hier einmal selbst vorstellen und auf die Veröffentlichung meiner Bücher hinweisen. Es ist eine Trilogie, die von einer jungen Frau handelt, aber lest lieber erst einmal den Klappentext.

Der Klappentext

Kara fristet ein trostloses Leben voll Unterdrückung. Zufälle verhelfen ihr zur Flucht aus diesem Leben. Ihr neues Leben hält Überraschungen bereit, die nicht nur Kara?s, sondern auch das Schicksal der Menschen in ganz Manohk verändern werden. Wird sie der Herausforderung gewachsen sein?

Infos

Das ist natürlich nur eine kurze Info über das erste Buch. Ein paar mehr kann ich aber gerne noch geben. Kara lebt in Manohk (das ist eine von mir erfundene Welt) bei ihrem tyrannischen Vater und soll einen Mann heiraten, den sie nicht liebt. Wie oben schon geschrieben, verhilft ihr scheinbar ein Zufall vor diesem Leben zu flüchten. (verrate natürlich nicht was es ist ) Im Laufe der Geschichte lernt sie noch andere Menschen kennen, die sie auf ihrem Weg begleiten. Nach und nach findet sie heraus, dass jemand ihre Welt bedroht und sie macht sich daran, ihn aufzuhalten.

Sollten jetzt noch Fragen offen sein, kann ich euch nur meine Homepage empfehlen. www.ann-kathrinkarschnick.de
Dort findet ihr aus dem ersten Buch das erste Kapitel als Leseprobe und aus den anderen beiden Büchern jeweils kleine Auszüge.

Die Bücher kann man ab sofort auch über Amazon.de oder wenn mit Signatur gewünscht auch über meine Homepage.

Ich freue mich über jede Rückmeldung, die ich zu meinen Büchern bekomme und warte gespannt auf eure Antworten. :shock:

Gruß,
Kuddel

Benutzeravatar
brain
Beiträge: 3044
Registriert: Di 20. Dez 2005, 15:14
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitrag von brain » Sa 26. Aug 2006, 13:13

Werde gleich mach nachsehen.

schneck1
Beiträge: 89
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 22:48
Wohnort: Oberpfalz

Beitrag von schneck1 » Sa 4. Nov 2006, 21:15

gibt es nicht auch eine "Kara" bei Hohlbein. Ich glaube im Buch "der Thron der Libellen".
da geht`s zu meinen Angeboten

http://www.booklooker.de/app/result.php ... ediaType=0

dabei sein ist alles

Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Beitrag von Erzkanzler » So 5. Nov 2006, 09:14

Moin,

immer wieder spannend, wenn man jemanden trifft, der ein eigenes Buch geschrieben hat. Ich spielte auch mal mit dem Gedanken, hatte aber zu viele unterschiedliche Themen für Bücher im Kopf, dass es letztendlich zu keinem gelangt hat :roll:

Aber vielleicht in Zukunft?!?

Dir auf jeden Fall viel Glück!
cu
Erzkanzler
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 11:36
Wohnort: Schwarzenbek

Beitrag von Kuddel » Mo 6. Nov 2006, 21:56

@ schneck1:

Das weiß ich leider nicht, da ich kaum Hohlbein lese. Aber den Namen gibt es sowieso auch im wirklichen Leben.

@Erzkanzler:
Trau dich. Stell dir vor ein Stephen King oder ein J.R.R.Tolkien hätte sich überlegt, dass er zu viele Ideen im Kopf hätte. Ist doch nur gut, wenn man mehrere im Köpfchen hat.

Du willst doch nicht riskieren, dass uns dein mitreißendes Talent entgeht oder??? :wink:
Kara - Der Sturm, Kara - Taros, Kara - Die Kinder der Götter, Die Feuerritter - Kampf um Teinemaa (bestellen unter http://www.ann-kathrinkarschnick.de" onclick="window.open(this.href);return false;)
Meine Bücher bei BL!

Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Beitrag von Erzkanzler » Di 7. Nov 2006, 09:21

Kuddel hat geschrieben:Trau dich. Stell dir vor ein Stephen King oder ein J.R.R.Tolkien hätte sich überlegt, dass er zu viele Ideen im Kopf hätte. Ist doch nur gut, wenn man mehrere im Köpfchen hat.

Du willst doch nicht riskieren, dass uns dein mitreißendes Talent entgeht oder??? :wink:
Wollte mal meine Memoiren schreiben, mußte dabei aber immer so lachen :wink: und einige weibliche "Bekannte" drohten mit Klage, und das nach einem Kapitel :mrgreen:

Habe hier aber irgendwo noch eine Diskette mit den ersten Kapiteln eines Fantasyromanes..., vielleicht, irgendwann einmal...
cu
Erzi
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 11:36
Wohnort: Schwarzenbek

Beitrag von Kuddel » Di 7. Nov 2006, 09:39

Sogar schon mit Klage gedroht??? Jetzt habe ich Angst.... :shock:

Nein im Ernst, warum nicht schreiben. Meine ersten Schreibversuche waren im Alter von 14 Jahren, als ich so eine Art Tagebuchroman geschrieben habe. Mit veränderten Namen und kleine Details, die geändert waren. Leider habe ich ihn noch nicht wieder gefunden, aber irgendwo tief im Keller habe ich ihn noch verborgen.

Fantasyroman??? Immer her damit. Ich liebe Fantasy. Setz ihn doch einfach mal hier ins Autorenforum und wir machen uns dann darüber her.
Kara - Der Sturm, Kara - Taros, Kara - Die Kinder der Götter, Die Feuerritter - Kampf um Teinemaa (bestellen unter http://www.ann-kathrinkarschnick.de" onclick="window.open(this.href);return false;)
Meine Bücher bei BL!

Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Beitrag von Erzkanzler » Di 7. Nov 2006, 09:45

Ja, der Fantasy- Roman könnte wirklich "gut lesbar" sein..., ist aber noch zu früh für eine "Veröffentlichung", ist noch nicht richtig rund...

Aber ich kenne ja jetzt eine Ansprechpartnerin wenn es soweit ist :wink:
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 11:36
Wohnort: Schwarzenbek

Beitrag von Kuddel » Di 7. Nov 2006, 09:52

Stehe jederzeit zur Verfügung, auch wenn ich mir nicht anmaße irgendwelche Bewertungen abzugeben.

Bin mal gespannt, wann wir die ersten Texte von dir hier lesen. :wink:

Wünsch dir schon mal einen schönen Arbeitstag.

*vorsichtignachkielvonhamburgauswink*
Kara - Der Sturm, Kara - Taros, Kara - Die Kinder der Götter, Die Feuerritter - Kampf um Teinemaa (bestellen unter http://www.ann-kathrinkarschnick.de" onclick="window.open(this.href);return false;)
Meine Bücher bei BL!

Benutzeravatar
Kuddel
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 25. Aug 2006, 11:36
Wohnort: Schwarzenbek

Beitrag von Kuddel » Mo 13. Nov 2006, 13:01

Hi,

auch hier noch einmal der Hinweis auf eine Rezension vom Fantasyguide.

Christel Scheja hat meine Bücher rezensiert und unter diesem Link könnt ihr lesen, was sie geschrieben hat.

http://www.fantasyguide.de/3038.0.html

Viel Spaß beim Lesen,
Kuddel
Kara - Der Sturm, Kara - Taros, Kara - Die Kinder der Götter, Die Feuerritter - Kampf um Teinemaa (bestellen unter http://www.ann-kathrinkarschnick.de" onclick="window.open(this.href);return false;)
Meine Bücher bei BL!

Antworten