Shannara- Saga

Alles rund um Fantasy.

die Shannara- Saga...

kenne ich nicht
10
34%
kenne ich nur vom "Hörensagen"
7
24%
habe ich teilweise gelesen
7
24%
alle Bücher gelesen
3
10%
werde ich mir, aufgrund dieses tollen Threads, mall ansehen ;-)
2
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 29

Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Beitrag von Erzkanzler » Di 5. Dez 2006, 07:50

@E100: zum Glück sind die Geschmäcker verschieden :P
Wie gesagt, ich hatte (und habe) das Gefühl, dass sich die einzelnen Geschichten immer mehr ähneln: vom Aufbau und Ablauf.

Aber, wie gesagt, reine Geschmacksfrage!
cu
Erzkanzler
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."

E100
Beiträge: 22
Registriert: Mo 4. Dez 2006, 11:53
Wohnort: Berlin

Geschmäcker

Beitrag von E100 » Di 5. Dez 2006, 08:23

Hallo Erzkanzler,
stimmt natürlich,die Geschmäcker sind verschieden.
Wollte ja auch nur mal meine Meinung kund tun.
Es stimmt auch das sich zumindest die ersten 3 Bücher wiederholen(in Deutsch die ersten 9).
Immer wieder taucht Allanon der Druide bei einem der Ohmsfordkinder auf,um mit ihnen zusammen die Welt vor dem Bösen zu retten.
Als dann Allanon stirbt,ist es Allanons Geist der die jungen Ohmsfords
alamiert.
Das hat mich am Anfang auch ein wenig gestört:was schon wieder,das kennt man doch schon.
Aber wie ich schon erwähnt habe,die Geschichten werden von Buch zu Buch immer besser und wenn es gut und spannend geschrieben ist,stört mich auf diese dramaturgische Wiederholung nicht.
Zumal als Walker Boh die Rolle des Druiden übernimmt,die Bücher sich nicht mehr wiederholen und ein fantastisches Niveau erreichen.
Aber die Geschmäcker sind eben verschieden,wie Du schon sagst.......

Benutzeravatar
Erzkanzler
Beiträge: 1809
Registriert: Do 22. Sep 2005, 08:45
Wohnort: KIEL

Re: Geschmäcker

Beitrag von Erzkanzler » Di 5. Dez 2006, 09:35

E100 hat geschrieben:Zumal als Walker Boh die Rolle des Druiden übernimmt,die Bücher sich nicht mehr wiederholen und ein fantastisches Niveau erreichen.
hm, mal sehen, ob ich nochmal ein Buch mit "Boh" probieren werde. Bis dahin bin ich damals nicht vorgestossen... :)

cu
Erzkanzler
Mein Bücherregal
"Nimm einem stolzen Hirsch sein Geweih.
Was bleibt übrig?
Ein großes Karnickel."

Antworten