"Elbsirenen: Morinos erster Fall" (erotischer Hamburg-Krimi)

Sie schreiben selbst? Stellen Sie es anderen vor und diskutieren Sie darüber.
Antworten
Jelka_Dieckens
Beiträge: 1
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 13:05

"Elbsirenen: Morinos erster Fall" (erotischer Hamburg-Krimi)

Beitrag von Jelka_Dieckens » Mo 20. Jun 2016, 13:34

Hallo, ihr Booklooker! :D

Ich habe vor kurzem meinen ersten Roman rausgebracht - "Elbsirenen: Morinos erster Fall", einen erotischen Regionalkrimi in Hamburg! Die LovelyBooks-Leserunde dazu läuft sehr gut und auch was Amazon-Bewertungen angeht, kann ich mich nicht beschweren, aber natürlich freut sich jeder Autor über noch mehr Leser. Ich lasse mal den Klappentext sprechen:
  • Bild Sex, Exzess & Fetenhits – Starmusiker Harry war eindeutig auf dem Schlagerolymp angekommen! Umso überraschender, als der Sänger tot in seinem Loft auf der Hamburger Schanze gefunden wird. Das Polizistenduo Francesco Morino und Bea Hinrichs beginnt mit den Ermittlungen. Doch was wie ein Routinefall aussieht, führt die Kommissare schon bald immer tiefer in einen Sumpf aus Lügen und Geheimnissen hinter den Kulissen der Musikszene. Es mangelt nicht an Verdächtigen. Denn wer die Charts stürmt wie die Herzen und Betten seiner Fans, kann nicht vermeiden, sich unterwegs ein paar Feinde zu machen.

    Ein Roman wie ein Ohrwurm – Jelka Dieckens’ Debut lässt den Leser so schnell nicht mehr los! Ein spannender Regionalkrimi mit Hamburger Charme und mehr als nur einem Hauch Erotik, der bereits auf eine Zugabe hoffen lässt, bevor der letzte Vorhang gefallen ist.
Eine Leseprobe gibt es auch auf meiner Homepage: eep.media/jelka-dieckens
Würde mich freuen, wenn jemand hier reinschaut und mir sagt, was er davon hält! :)

Liebe Grüße aus Hamburg, eure Jelka

Antworten