Rockstars gesucht?

Sie schreiben selbst? Stellen Sie es anderen vor und diskutieren Sie darüber.
Antworten
sabine56
Beiträge: 7
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:01

Rockstars gesucht?

Beitrag von sabine56 » Do 30. Mär 2017, 14:18

Hallo liebe Forengemeinde,
soeben habe ich dieses interessante Forum entdeckt. Da ich leidenschaftlich gerne lese, besser gesagt sogar Bücher regelrecht verschlingen kann, werde ich mich hier wahrscheinlich sauwohl fühlen. :)

Seit einigen Jahre lese ich nicht nur, sondern schreibe auch selbst. Da man hier die Möglichkeit hat, seine Bücher vorzustellen, möchte ich das gerne tun.
Band eins einer Rockstar-Trilogie um Deutschlands berühmteste Rockband Four Lives heißt

Sommerblues
https://www.amazon.de/gp/product/B01L2J ... dp_rw_ca_1
Um was es geht:
Die perfekte Liebesgeschichte für den Sommerurlaub! Als ihre Zwillingstöchter einen Segeltörn mit dem Keyboarder ihrer Lieblingsband gewinnen, ist Mona alles andere als begeistert. Trotzdem beschließt sie, die beiden zu begleiten - Schließlich weckt das Ijsselmeer schöne Erinnerungen an einen lange zurückliegenden Urlaub in ihr.
Als sie Jan, dem scheuen Rockstar, gegenübersteht, spürt sie eine seltsame Verbundenheit, die sie sich nicht erklären kann. Jan hingegen erkennt sofort, dass er und Mona sich vor vielen Jahren hier schon einmal begegnet sind und sie seine Jugendliebe von damals ist. Beim Segelausflug kommen sich die beiden näher, und Jan ist sicher, dass nun seine Chance gekommen ist, mit Mona endlich glücklich zu werden. Doch als in den nächsten Tagen brisante Details aus seinem Privatleben in der Presse auftauchen, weiß er nicht mehr, ob er ihr wirklich vertrauen kann...

der zweite Teil:
Trommelfeuer.
https://www.amazon.de/gp/product/B01L2M ... s_rw_dp_sw

Als Drummerin Tessa Tardos erfährt, dass die berühmteste deutsche Rockband "Four Lives" einen Ersatz für den erkrankten Schlagzeuger Tom sucht, ist sie sofort Feuer und Flamme. Auf der Europatournee der Band kann Tessa nicht nur in ihrer großen Leidenschaft, der Musik, aufgehen, sondern auch endlich ihre Sorgen um ihre kranke Mutter wenigstens für einen kurzen Moment vergessen. Wäre da nicht Bassist Richie, der ihr bei jeder sich bietenden Gelegenheit das Gefühl vermittelt, dass sie für ihn nicht mehr als eine schlechte Zweitbesetzung ist. Tessa will das Problem mit dem attraktiven Musiker endlich aus der Welt schaffen und stellt ihn nach einem Konzert in seinem Zimmer zur Rede, ohne zu ahnen, dass diese Nacht ihr Leben für immer verändern wird ...

Der dritte Teil ist noch in Arbeit.

Wer mag, darf mich auch auf meiner Webseite besuchen:

www.sabinefischer.net

Antworten