Schwanenmord – Ein London-Krimi

Sie schreiben selbst? Stellen Sie es anderen vor und diskutieren Sie darüber.
Antworten
Uli Schiffgen
Beiträge: 1
Registriert: Mo 24. Dez 2018, 11:26

Schwanenmord – Ein London-Krimi

Beitrag von Uli Schiffgen » Mo 24. Dez 2018, 12:09

Hallo liebes Forum
… und wenn Ihr es in diesen Tagen lest, frohe Weihnachten.

Vielleicht spricht Euch ja die Kurzbeschreibung zu meinem neuen Krimi an? Falls ja, ist hier ein Link auf eine Leseprobe.
http://schiffgen.net/schwanenmord/

Kurzbeschreibung
Detective Inspector Kim Stanway startete mit großen Ambitionen bei der Mordkommission von Scotland Yard. Nach einem schwierigen Beginn fasste sie gerade Fuß, als ein seltsamer Vorfall, der ihrem Vater den Spitznamen »Aunt George« einbrachte, sie beinahe aus der Bahn warf. Seitdem geht Kim ihrem Vater nach Möglichkeit aus dem Weg. Als sie jedoch versucht, den mysteriösen Mord an einem jungen Israeli aufzuklären, scheint der aktuelle Fall ihres Vaters der Schlüssel zur Lösung zu sein.
Als ehemaliges Mitglied einer bewaffneten Spezialeinheit lässt es Inspector George Stanway heute deutlich ruhiger angehen. Kurz vor seiner Pensionierung ist er als Bobby in einer Polizeiwache im Londoner Süden der Mann für »besondere« Fälle. Als in einem Park ein getöteter Schwan gefunden wird, wittert George Stanway eine Chance, das zerrüttete Verhältnis zu seiner Tochter wieder zu kitten.


(Schwanenmord, Taschenbuch, 178 Seiten – 8,50 €, erhältlich hier bei booklooker https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/U ... m4n7S01ZZz)

Wer möchte, kann über die E-Mail auf meiner Webseite Kontakt mit mir aufnehmen. Mich interessieren besonders Rückmeldungen zum »Schwanenmord« und Anregungen oder ein Erfahrungsaustausch zum Büchermarketing (bin noch ohne ISBN unterwegs – mysteriös!)

Liebe Grüße und eine kreative Zeit wünscht Euch
Uli Schiffgen

Antworten