Auf der Suche nach dir - Stadtrivalen 2 von C. Carelly

Stellen Sie ein Buch detailliert vor - mit Inhaltsangabe und Ihrem Urteil.
Antworten
meerli80
Beiträge: 192
Registriert: Sa 26. Mär 2016, 15:51

Auf der Suche nach dir - Stadtrivalen 2 von C. Carelly

Beitrag von meerli80 » Do 18. Mai 2017, 20:15

Lias Mission geht weiter

Lias 18. Geburtstag steht vor der Tür. Eigentlich ein Grund zu feiern. Aber nach dieser schrecklichen Silvesternacht und dem Tod von Dorian fällt es Lia schwer wieder einen Fuß ins Leben zu fassen. Sie soll zur Therapie gehen um die Ereignisse zu verarbeiten. Aber woran soll man arbeiten, wenn einem nur wenige Menschen glauben? Und ausgerechnet diejenigen die wissen, was wirklich passiert ist, soll Lia zur seelischen Heilung meiden. Und der Verlust von Dorian und die Wahrheit schmerzt. Auch das Leben um Lia herum hat sich geändert. Es gibt auf einmal Rivalen, die eigentlich nur kämpfen um Geld zu verdienen. Und auch die Regierung hat etwas gegen die Rivalen. Aber auch Lia kann das Jagen nicht sein lassen. Und auf einmal findet sich die Gruppe um Lia vor einem großen Geheimnis, welches die Welt erst mal im wahrsten Sinne des Wortes zum Stehen bringt. Und für kurze Zeit besteht die Zeit nur noch aus Rivalen und Roumen. Aber auch hier wird Lia bald feststellen, dass nicht alle Rivalen das gleiche Ziel haben. Wird Lia es schaffen und was hat es zu bedeuten, dass Dorian auf einmal wieder auf der Matte steht? Und was genau hat es eigentlich mit den Zeitreisen auf sich?

Eine spannende Fortsetzung der Geschichte. Lia und auch ihre Freunde sind einfach reifer und erwachsener geworden. Sehr gut beschrieben sind die Selbstzweifel, die Lia hat. Ist sie verrückt oder ist einfach nur die Welt um sie verrückt geworden? Die Kampfszenen in diesem Buch sind mehr geworden und teilweise auch ausgedehnter. Aber das passt einfach wie die Faust aufs Auge. Ich bin ja schon gespannt, ob es für Lia und Dorian trotz Bestimmung noch ein glückliches Ende geben wird. Ich kann hier gerne 5 Sterne vergeben und freue mich schon auf ein Wiedersehen oder besser gesagt Wiederlesen mit Lia, die dann wahrscheinlich noch einen Tick reifer sein wird.

Antworten