wenn die Sendung zu schwer für die Waage ist ...

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
Antworten
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3507
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

wenn die Sendung zu schwer für die Waage ist ...

Beitrag von d_r_m_s » Fr 29. Sep 2017, 11:05

... ist es manchmal ja ganz einfach, weil man weiss, dass es nur die nächste Gewichtsklasse sein kann ...

manchmal möchte man aber vielleicht doch etwas genauer wissen, wie schwer so ein Wälzer ist, und während die Personenwaage noch nicht reagiert, ist die Brief- oder Küchenwaage schon überfordert ...

statt sich eine neue Waage zu kaufen kann man sich eines kleinen Tricks bedienen, um die Wiegekapazität der Waage etwa zu verdoppeln:

dafür braucht man eine stabile Stütze neben der Waage, die etwas höher als die Waage ist ... und eine Unterstützung auf der Waage, so dass man auch dort einen eng definierten Bereich hat, auf dem das Buch aufliegt ...

jetzt legt man das Buch über beide Stützen, so dass es auf beiden Seiten über die Unterstützungen gleich weit hinausragt ... das Buch sollte möglichst waagerecht liegen ... je genauer der Aufbau, desto geringer die Abweichung ...

da sich das Gewicht jetzt auf zwei Druckpunkte verteilt (von denen nur einer auf der Waage liegt), kann man so etwa doppelt so viel wiegen ... Vorsicht ist allerdings geboten, wenn sich die Masse über die Länge des zu wiegenden Objektes ungleichmässig verteilt ... was bei Büchern aber eher selten ist ...

theoretisch könnte man das System mit mehr als zwei Auflagepunkten anwenden, es wird aber schnell schwierig, eine gleichmässige Gewichtsverteilung zu erreichen ...


P.S. noch leichter ist es mit zwei Waagen nebeneinander ... aber wer leistet sich schon so einen Luxus ... :wink:

Benutzeravatar
digitalis
Beiträge: 656
Registriert: So 29. Jul 2007, 01:06

Re: wenn die Sendung zu schwer für die Waage ist ...

Beitrag von digitalis » Fr 29. Sep 2017, 12:30

Oder mensch stellt sich zuerst ohne und dann mit dickem Schinken auf die Waage - und rechnet ein bisschen. Meine Personenwaage reagiert allerdings auch auf zwei Kilo. :)
It Comes Like It Being Must!

Mein Bücherangebot

mausi44
Beiträge: 758
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: wenn die Sendung zu schwer für die Waage ist ...

Beitrag von mausi44 » Fr 29. Sep 2017, 13:10

Eine digitale Küchenwaage tuts auch...

Antworten