Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
Schnappi Schnapp
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Dez 2017, 14:19

Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von Schnappi Schnapp » Di 9. Jan 2018, 14:58

Hallo,

gestern wollte ich mein erstes Buch per Büchersendung verschicken.

Ich habe es in einen kleinen braunen Umschlag getan und bin also ab zur Post. Die haben mir aber das so als Büchersendung nicht angenommen, weil die meinte, dass es offen sein muss. Als ich nachgefragt habe, wie sie es meint, hat sie gesagt, dass ich im Internet nachschauen soll. Ich bin aber noch immer nicht schlau geworden.

Wie meint die Post das?

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8566
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von spiralnebel111 » Di 9. Jan 2018, 15:32

Mit Musterklammern den Umschlag schließen, damit die Post öffnen kann. Bild
Aber die Antwort "Schauen Sie im Internet nach", ist eine Frechheit!

Schnappi Schnapp
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Dez 2017, 14:19

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von Schnappi Schnapp » Di 9. Jan 2018, 17:05

Bekommt man diese Klammern im Schreibwarenhandel oder im 1 Euro Shop?

Ich bin so verärgert. Ich wollte das Paket nochmal öffnen, aber die hat mir dann 2,60 Euro abgenommen und so war der Versand teurer als ich für das Buch bekommen habe.

Mal eine doofe Frage, warum soll diese die Post öffnen können?

vorderhaus
Beiträge: 81
Registriert: Di 9. Jan 2018, 09:56
Wohnort: Franken

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von vorderhaus » Di 9. Jan 2018, 17:13

Ich kaufe die Musterklammern immer in einem Postshop. Die bieten alle möglichen Verpackungen an. Die Angestellte scheint ja an sich sehr unnett gewesen zu sein. Ich habe so etwas noch nicht erlebt.

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8566
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von spiralnebel111 » Di 9. Jan 2018, 17:14

Um festzustellen, dass nur Bücher drin sind, und sonst nichts.

Schnappi Schnapp
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Dez 2017, 14:19

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von Schnappi Schnapp » Di 9. Jan 2018, 17:21

Muss ich sonst noch was beachten, außer dieser Klammern?

mausi44
Beiträge: 780
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von mausi44 » Di 9. Jan 2018, 18:58

Du mußt auch auf die Maße des Umschlags achten,siehe Versand-Infos bei Booklooker.

jottvauem
Beiträge: 41
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 19:03

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von jottvauem » Di 9. Jan 2018, 20:38

Des weiteren muss auch darauf geachtet werden, der Sendung nichts hinzuzufügen, was einer ja portovergünstigten Büchersendung nicht zugefügt werden darf! Es ist sicher kein Fehler, ausführlich die Regeln zu Büchersendungen auf den Seiten der Post einmal zu studieren, um als VK (oder dessen Käufer) keine bösen Überraschungen zu erleben (Nachporto, mehr Porto etc.)
Ansonsten: gutes Neues Jahr
jottvauem
...ein Dosenfisch stürzt sich lachend ins offene Meer... (Element of Crime)

Schnappi Schnapp
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Dez 2017, 14:19

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von Schnappi Schnapp » Mi 10. Jan 2018, 11:08

Danke dir, dir auch ein frohes neues Jahr.

Wo bekommt man die Klammern am Besten und am günstigsten?

mausi44
Beiträge: 780
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von mausi44 » Mi 10. Jan 2018, 11:44

Entweder mit Glück im 1€-Shop,bei Staples oder bei der Post.Hier in Hamburg gibt es einen Laden"Preis-Oase",da habe ich mir gleich Vorrat geholt.

Schnappi Schnapp
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Dez 2017, 14:19

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von Schnappi Schnapp » Mi 10. Jan 2018, 13:04

Danke dir!

Oh Hamburg, eine traumhafte Stadt, mit schönen Zoo und das Miniaturwunderland.

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 280
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von BlackFox » Mo 29. Jan 2018, 15:01

Bei Versand als Büchersendung schreibe ich auch immer auf den Umschlag "Büchersendung" drauf. Manche Postler haben sich, was das angeht auch etwas eigen.
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8566
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von spiralnebel111 » Di 30. Jan 2018, 07:14

Ups, BlackFox, ich dachte "Büchersendung" draufschreiben sei üblich oder gar Pflicht. Mache ich immer, groß und deutlich über der Adresse.

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3570
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von d_r_m_s » Di 30. Jan 2018, 08:53

aber, hallo:

https://www.deutschepost.de/de/b/bueche ... ert-s.html
die Post hat geschrieben:BÜCHERSENDUNGEN müssen grundsätzlich in einer offenen Umhüllung eingeliefert werden und die Aufschrift "Büchersendung" oberhalb der Anschrift tragen
:wink:

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8566
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Post nimmt Büchersendung nicht an Was mache ich falsch?

Beitrag von spiralnebel111 » Di 30. Jan 2018, 14:22

...na, ich wußte doch, da war was...

Antworten