Versand kosten bündelung.

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
Protopsaltis
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Feb 2014, 14:39

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von Protopsaltis » Mo 10. Feb 2014, 17:55

briefmarkenjaeger hat geschrieben:eine Bestellwertstaffel greift, welche ab einem bestimmten Betrag mit 0 Euro Versandkosten festgelegt worden ist.
Das war in der Tat das Problem. Danke für die rasche Hilfe.

lucky Nickie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 00:03

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von lucky Nickie » So 2. Aug 2015, 00:30

Ich hänge mich mal an diesen Thread, obwohl mein Problem etwas anders gelagert ist als das EP.

Ich würde gern von einem Privatanbieter mehrere Hörbücher kaufen. Im Warenkorb werden als Versandkosten über 10 € aufgerufen, also die addierten Versandkosten der einzelnen Angebote.
Da ich diesen hohen Preis für den Versand nicht zahlen möchte und von Ebay her darauf gedrillt bin, vor dem Bestellen nach Versandrabatt zu fragen, wollte ich dem Anbieter schreiben, auf wieviel er bei Versand in einer Sendung die Versandkosten reduzieren würde.
Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, vor dem endgültigen Bestellen mit dem Verkäufer Kontakt aufzunehmen.
Was kann ich jetzt tun?

briefmarkenjaeger
Beiträge: 595
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von briefmarkenjaeger » So 2. Aug 2015, 00:59

lucky Nickie hat geschrieben:Leider habe ich keine Möglichkeit gefunden, vor dem endgültigen Bestellen mit dem Verkäufer Kontakt aufzunehmen.
Unterhalb von jedem Angebot (auch bei Privatanbietern) gibt es den Link "Anfragen". Darüber kann man dann eine Email an den Verkäufer senden.

lucky Nickie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 00:03

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von lucky Nickie » Mo 3. Aug 2015, 15:31

Ohje! (Hand an Stirn klatsch und Brille putz)

Vielen Dank für die Antwort. Erstaunlicherweise habe ich diese Kontaktmöglichkeit vorher noch nie bewusst wahrgenommen.

Inga78
Beiträge: 2
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 17:17

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von Inga78 » Mo 3. Aug 2015, 17:37

Ich steig da durch den Threat nicht durch. Ich habe gerade 5 Hörbücher verkauft, und da
die Versandkosten der einzelnen Hörbücher addiert wurden, hätte der Käufer 9,30 zahlen
müssen.

Ich habe dann die Versandkosten auf 4 Euro für den Käufer korrigiert, aber die Provision
berechnet sich ja weiterhin auf den Gesamtwert mit den 9,30 Euro Versand.

Gut, das machte jetzt 20 Cent aus. Aber wie kann ich den Verkaufswert eigentlich anpassen
wenn ich mich mit einem Käufer auf einen Rabatt einige ?

Grüßle aus Stuttgart
Inga

jimi hendrix
Beiträge: 556
Registriert: Di 23. Okt 2007, 19:07
Wohnort: Kehlbach, Rhein-Lahn-Kreis

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von jimi hendrix » Mo 3. Aug 2015, 17:45

aber die Provision
berechnet sich ja weiterhin auf den Gesamtwert mit den 9,30 Euro Versand.
wieso? Die Provision wird nur auf die Verkaufspreise berechnet

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von Maulwurfshaufen » Mo 3. Aug 2015, 18:11

Und nach unten kannst Du den Preis immer korrigieren (also Rabatt abziehen), nur nach oben nicht.
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

Inga78
Beiträge: 2
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 17:17

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von Inga78 » Mo 3. Aug 2015, 18:15

Ups, sorry stimmt :oops:

Aber nur mal für den Fall ich würde auf den Verkaufswert einen Rabatt geben,
wie würde ich denn den Verkaufswert anpassen können, wenn der Käufer bereits
bestellt hat ?

Da habe ich keine Möglichkeit gefunden ausser Storno ...

Gruß Inga

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Versand kosten bündelung.

Beitrag von Maulwurfshaufen » Mo 3. Aug 2015, 18:39

Die Zahlungsinfo schickst Du ja erst nach der Bestellung und da kannst Du dann den Preis korrigieren. Es wird auch nur auf den korrigierten Preis Provision berechnet.
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

Antworten