Günstig Pakete Versenden

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
carinamauer
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 15:09

Günstig Pakete Versenden

Beitrag von carinamauer »

ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Paket ag gemacht sind einiges günstiger wie die üblichen Versandfirmen wie Hermes u.s.w ein Standardparket kostet dort zwischen 7,95 bis 9,45 je nach gewicht bis max. 31,5 kg auch der Service ist 1. Klasse das Paket wird direkt am nächsten Tag abgeholt und einen Tag später ist es schon beim Empfänger. auch wenn man mal sperrige Gegenstände, Koffer, Reifen oder auch etwas als Express versenden möchte ist die Paket ag um einiges billiger. ich kann euch es nur empfehlen

www.paket.ag
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3590
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von d_r_m_s »

carinamauer hat geschrieben:... sind einiges günstiger wie die üblichen Versandfirmen wie Hermes u.s.w ein Standardparket kostet dort zwischen 7,95 bis 9,45 je nach gewicht ...
klasse SPAM, dankeschön ! :twisted:

Büchersendung der Post, Hermes, DHL-Paket sind bei den üblichen Gewichten für Büchersendungen alle deutlich günstiger ...
carinamauer hat geschrieben:... sperrige Gegenstände, Koffer, Reifen ...
findet man auf Booklooker alle 10 Minuten ... :lol:

das wird so wohl wenig Zukunft haben ... ich empfehle einen Wechsel in die Propaganda-Abteilung des amerikanischen Wirtschaftsministeriums (Englischkenntnisse natürlich vorausgesetzt) ... 8)
Benutzeravatar
Bühermaus17
Beiträge: 538
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 20:21

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Bühermaus17 »

Kommse näher kommse ran,
hier werden Sie genauso beschissen wie nebenan !
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das den Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber nichts dafür zu tun.
Marcus T. Cicero
Beiträge: 490
Registriert: Di 23. Mär 2010, 23:41

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Marcus T. Cicero »

Warum sind denn hier gleich alle so bösartig?

Foren mit Themengebiet Versandkosten sind doch adäquate Orte, um seine Angebote und Konditionen als Versender zu präsentieren.

Büchersendungen scheinen zwar im Gegensatz zu Sperrgut nicht in deren Fokus zu liegen, aber der Reifenversand klingt günstig. :D
Benutzeravatar
Bühermaus17
Beiträge: 538
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 20:21

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Bühermaus17 »

SORRY !
wollte nicht bösartig sein :oops:

aber das ganze ist leicht deplaziert...vielleicht für vdp 1100 mit seinen warenbergen ? :mrgreen:
Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das den Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber nichts dafür zu tun.
Marcus T. Cicero
Beiträge: 490
Registriert: Di 23. Mär 2010, 23:41

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Marcus T. Cicero »

Bühermaus17 hat geschrieben: aber das ganze ist leicht deplaziert
Gerade dies ist Ansichtssache. Das Unternehmen bietet auch diverse Kartonagen an.
Ich habe mich schon immer gefragt, wie man Sperrgut (z.B. Fahrrad)
a) mit einer passenden Kartonage verpacken und
b) günstig versenden kann.

Insofern finde ich den Link durchaus hilfreich.

Die unsäglichen Abmessungs- und Gewichtsschikanen der Deutschen Post lernt man im Laufe der Zeit kennen. Da ist jeder neue Anbieter willkommen.
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3590
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von d_r_m_s »

http://www.posttip.de/

ist alles dabei:

http://www.posttip.de/anbieter/49/paket.ag.html

typischerweise hört man von Leuten, die in ihrem ersten Post einen Werbelink plazieren, danach nie wieder etwas (aber da bin ja jetzt ich daran schuld :mrgreen: ) ... an den jeweiligen Foren besteht nämlich überhaupt kein Interesse, und die machen das alle aus reeiiiner Menschenfreundlichkeit ... :lol:
Marcus T. Cicero
Beiträge: 490
Registriert: Di 23. Mär 2010, 23:41

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Marcus T. Cicero »

Ich traue diesen Vergleichsrechnern, die es häufig auch für komplexere Dienstleistungen (z.B. den Versicherungs- oder allgemein Finanzdienstleistungsproduktvergleich) gibt, grundsätzlich nicht.
Sie sind i.d.R. so eingestellt, dass für den Fall einer Evaluation multikriterieller Angebote, welche zur Bewertung eine Kriteriengewichtung erforderlich machen, die Gewichtung der Kriterien so eingestellt wird, dass die Entscheidung gezielt zugunsten bestimmter, weil für den Vergleichrechner zahlender Anbieter ausfällt.

Hier ist der Fall etwas anders gelagert: In dem von Ihnen gelinkten posttip Rechner steht die paket.ag zwar dabei (siehe Ihren 2. Link), allerdings scheint sie lediglich in den Kostenvergleich für den Standardversand einbezogen zu werden. Denn für den Sonderversand - z.B. Sperrgut in Form von 4 Reifen - taucht sie im Vergleich nicht auf:

http://www.posttip.de/sonderversand/erg ... 4&x=28&y=6

Der günstigste Versender NOXXS kostet lt. der posttip Vergleichstabelle 47 Euro.

Bei der paket.ag müsste man hingegen nur 2x14,90 Euro =29,80 Euro zahlen:

https://paket.ag/Reifen-deutschlandweit ... 290e1c03d8
d_r_m_s hat geschrieben: typischerweise hört man von Leuten, die in ihrem ersten Post einen Werbelink plazieren, danach nie wieder etwas (aber da bin ja jetzt ich daran schuld :mrgreen: ) ... an den jeweiligen Foren besteht nämlich überhaupt kein Interesse, und die machen das alle aus reeiiiner Menschenfreundlichkeit ... :lol:
Natürlich ist das ein Werbelink und der Anbieter hat zudem den Fehler gemacht es als äußert plumb konstruierten Erfahrungsbericht eines Forenteilnehmers aussehen zu lassen.

Jedoch ist ein Versandkostenforum eines Onlinemarktplatzes prinzipiell der richtige Ort, um eine an Versandkonditionen interessierte Zielgruppe zu erreichen.
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3590
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von d_r_m_s »

deine grundsätzliche Skepsis gegenüber Vergleichsseiten teile ich voll und ganz ... v.a. im Finanzbereich kann der Aufruf solcher Seiten einer der grössten anzunehmenden Unfälle sein ...
Marcus T. Cicero hat geschrieben: http://www.posttip.de/sonderversand/erg ... 4&x=28&y=6

Der günstigste Versender NOXXS kostet lt. der posttip Vergleichstabelle 47 Euro.

Bei der paket.ag müsste man hingegen nur 2x14,90 Euro =29,80 Euro zahlen:

https://paket.ag/Reifen-deutschlandweit ... 290e1c03d8
der Link wird erstmal auf eine Seite umgebogen, wo man sich einloggen oder anmelden soll ... so erleichtert man seiner Kundschaft das Vergleichen :twisted:

bei NOXXS hab ich jetzt nicht nachgeschaut, was die noch an Sonderbedingungen haben könnten ... bei paket.ag gilt für Reifenversand:
...Verpackung: Kartonage (keine Folie, Packpapier oder ähnliches)
Bei Reifenversand verpackt muß der Auftrag bis 19 Uhr bei uns eingegangen sein
Abholung erfolgt frühestens am nächsten Werktag
Abholungen und Zustellungen von Montag bis Samstag von 09 bis 18 Uhr
Bei unverpackten Reifen berechnen wir einen Sperrgutzuschlag von 32 € ...
entsprechende Kartons werden angeboten, kosten ab 5,95 je Stück, also rund +24,-; oder eben 32,- für unverpackt ...
stabile Kartons in Reifengrösse hat nun auch nicht jeder gerade rumliegen ...

ich hoffe für den Verein, dass sie irgendwo tatsächlich konkurrenzfähig sind ... der Auftritt hier, der ganz offensichtlich in keiner Weise auf die typischen Bedürfnisse von Booklooker-Usern passt (eigentlich wird erstmal ganz frech die Unwahrheit erzählt), wirkt auf mich in keiner Weise vertrauenerweckend ...
Marcus T. Cicero
Beiträge: 490
Registriert: Di 23. Mär 2010, 23:41

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Marcus T. Cicero »

d_r_m_s hat geschrieben: entsprechende Kartons werden angeboten, kosten ab 5,95 je Stück, also rund +24,-; oder eben 32,- für unverpackt ...
stabile Kartons in Reifengrösse hat nun auch nicht jeder gerade rumliegen ...
Bei den Abmessungen des Reifen-Kartons von 120 cm x 60 cm x 60 cm braucht man allerdings keine 4 Kartons für 4 Reifen.

http://kartonage-shop.de/Reifen-Karton: ... a9b7058696

Außerdem ist es klar, dass man Reifen und anderes Sperrgut nicht unverpackt versenden sollte. Dies gilt auch für die bei posttip gelisteten Anbieter. Gerade deshalb bietet dieser Versender zugleich passende Verpackungen an. Bei seine Verpackung nennt sich der Anbieter (gleiches Impressum) allerdings nicht mehr paket.ag:

http://kartonage-shop.de/Produkte:_:27. ... a9b7058696
d_r_m_s hat geschrieben: ich hoffe für den Verein, dass sie irgendwo tatsächlich konkurrenzfähig sind ... der Auftritt hier, der ganz offensichtlich in keiner Weise auf die typischen Bedürfnisse von Booklooker-Usern passt (eigentlich wird erstmal ganz frech die Unwahrheit erzählt), wirkt auf mich in keiner Weise vertrauenerweckend ...
Dass Rezensionen und Erfahrungsberichte im WWW nicht neutral verfasst werden ist ja nix Neues. Insofern bin froh, wenn dies wie in diesem Fall so leicht erkennbar ist. :P
carinamauer
Beiträge: 2
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 15:09

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von carinamauer »

also ich finde es wirklich günstig und manche verschicken ja mehr wie 1 Buch u.s.w und in diesem fall ist die Paket ag wirklich billig bin selbst dort kunde
Tamara
Beiträge: 44
Registriert: So 13. Sep 2009, 02:04
Wohnort: Hannover

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Tamara »

Hm m m . . .

Es gibt ja Firmen, die für das Anmelden in unterschiedlichsten Foren und anschließendes fleißiges Posting zahlen. Wird zwar lächerlich gering vergütet, aber es finden sich immer welche. Und vielleicht legt die paket.ag ja auch noch etwas drauf. :evil:

Ich lese lieber. 8)

Trotzdem auch von mir mal bei dieser Gelegenheit kurz ein Tipp nebenbei:

Koffertransport mit Hermes kann ich sehr empfehlen, auf jeden Fall innerhalb Deutschlands, wenn Selbstanreise nicht mit Auto, sondern Bahn (oder auch Flug) erfolgt: von der Wohnung bis in die Unterkunft (Hotel, Verwandte / Freunde, Kurklinik . . . ). Weiß wohl jeder, auch Autofahrer, wie nervig Gepäckmitführung, vor allem große Koffer, in vollbesetzten Zügen ist. Und das Kofferschleppen an sich reicht ja auch schon.
bebbi

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von bebbi »

Guten Tag!

Warum sind Sie nicht so ehrlich und melden sich als postAG an und sagen: Wir möchten den neuen Service vorstellen.

Wenn die wirklich viel billiger sind, dann frag ich mich, warum.

Wenn man ein bisschen googelt, scheint es so zu sein, dass sie sich u. a. der Deutschen Post bedienen ... im Durchschnitt können die dann ja wohl kaum die Preise der Post unterbieten ...
claudia_77
Beiträge: 5
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 15:12

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von claudia_77 »

Ich habe bis vor kurzem selbstständig ein kleines Online Bücher-Antiquariat betrieben und meinen Versand lange Zeit mit "united cms" abgewickelt. Die haben echt super gearbeitet. Aber inzwischen habe ich mich doch wieder für eine Festanstellung entschieden, doch den Versand bei denen kann ich nur empfehlen. (Ein online Bücher-Antiquariat zu betreiben vielleicht aber eher weniger... :( )
Jalil
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Mai 2018, 18:49

Re: Günstig Pakete Versenden

Beitrag von Jalil »

Hallo zusammen,
wie verschickt ihr eure Ware eigentlich? Habt ihr Probleme die Bücher vernünftig zu verpacken? Ich habe zuletzt Bücher im Schuhkarton verschickt, den ich in weißes Papier gewickelt habe. Das war schon ein Aufwand. Noch mehr Stress hatte ich Comics zu verpacken. Ich überlege nun mir solche https://www.mykarton.de/kartons-schacht ... efkartons/ Verpackungen nach Maß zu bestellen, damit wäre das Problem gelöst und Einpacken und Verschicken würde auch schneller gehen. Mich interessiert aber, ob es sich langfristig auszahlt Verpackungen zu kaufen. Wie sind eure Erfahrungen??
Gruß
Antworten