Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Alles zum Thema Versand (Versandkosten, Versandarten, Verpackung, verschiedene Versand-Anbieter)
weimaro
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Apr 2011, 01:39

Re: Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Beitrag von weimaro » Mo 22. Aug 2011, 21:13

Guten Abend an alle,

ich verstehe nicht so ganz, was das Gejammere soll. Wenn ich ein Buch - oder Bücher - suche, gebe ich einfach "Preis + Porto " ein und bekomme die ganze Liste nach "Gesamtpreis" gestaffelelt!

Und wenn ein Verkäufer den geringen Buchpreis über die Versandkosten wieder ausgleichen möchte, für mich aber der Gesamtpreis in Ordnung ist, dann kaufe ich da. Wenn das für booklooker (wegen Provisionsausfall) o. k. ist, dann für mich doch auch.

Kein gutes Gefühl habe ich allerdings, wenn der Unterschied zu extrem ist, z. B. ein Buch für 0,25 und dann Versandkosten 4,50 o. ä., dann würde ich von einem Kauf doch absehen.

Grüße aus der Eifel MOMO

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9281
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Beitrag von spiralnebel111 » Di 23. Aug 2011, 08:16

grashalm1 hat geschrieben: vielleicht wäre es ja mögl. das booklooker die versandkosten angibt, also so das der verkäufer die briefmarke vom käufer gezahlt bekommt und einen kleinen aufschlag für die sonstigen dinge... aber nicht zu viel.
Gibt es doch: Standartwerte nach Gewichtsstaffel!

Bookorsair
Beiträge: 325
Registriert: Di 20. Mär 2007, 01:28
Wohnort: CH 1201 Genève

Re: Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Beitrag von Bookorsair » Di 6. Sep 2011, 20:48

Hallo,
habe gerade das Buch mit der ISBN 3886160319 bei booklooker gesucht, die Angebote gefunden, ungläubig betrachtet und habe nun das Gefühl, auf einen Haufen Spezialisten gestossen zu sein, die Ihren Profit über die Versandkosten glauben machen zu müssen. Es haut einem echt um!
Ein abendlicher Gruss
b.
Wir werden nie so klug sein, um den Schaden zu beheben, durch den wir es wurden....
Ausserdem: manche sehen vor lauter Büchern die Bibliothek nicht.
Hier geht es zu meinen Büchern: http://www.booklooker.de/bookorsair

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21214
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Beitrag von Summerhill1972 » Di 6. Sep 2011, 23:17

Tja nun,das eine Buch wiegt nur 450 gr und das andere immerhin 1000 gr.
Da muß man halt entsprechend die Versandkosten anpassen. :mrgreen:
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

amorist
Beiträge: 48
Registriert: Mo 12. Mär 2012, 01:03

Re: Versandkosten auch der Verkaufsprovision unterziehen.

Beitrag von amorist » Sa 14. Apr 2012, 18:06

d_r_m_s hat geschrieben:
jjoojjoo89 hat geschrieben:...
mich stört die Geisteshaltung, die hinter solchen Spielchen steht, und entsprechend kaufe ich ein, ansonsten ist das nicht mein Bier ...
Ganz genauso sehe ich als Käufer das auch!

Antworten