Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 289
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von BlackFox » Do 16. Mai 2019, 10:11

Bei mir auch seit 2 Monaten Flaute. Aber mein Angebot ist auch nicht mehr so groß.

mausi44
Beiträge: 845
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von mausi44 » Do 16. Mai 2019, 10:30

Ich stelle fast nur noch Bücher ein,wo wenige Anbieter sind.Nach und nach sortiere ich Billigbücher aus,welche noch nicht mal angeschaut wurden.Unter 1,-€ biete ich gar nichts mehr an.Es läuft sehr schleppend...na ja,nun fangen auch die richtigen Flohmärkte an,wo die Leute stöbern.

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9188
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von spiralnebel111 » So 19. Mai 2019, 18:16

Stille ruht der See...

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9188
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von spiralnebel111 » Mi 22. Mai 2019, 13:25

:( :( nixnixnixnix - eine einsame Bewertung kam gestern eingetrudelt...

mausi44
Beiträge: 845
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von mausi44 » Mi 22. Mai 2019, 13:51

Letzte Verkäufe am 11.04. und 04.05...Seitdem nix mehr.

Benutzeravatar
digitalis
Beiträge: 750
Registriert: So 29. Jul 2007, 01:06

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von digitalis » Mi 22. Mai 2019, 16:28

Ich schrieb hier Anfang März fröhlich:
"... Dennoch sind die, die eine Zahlungserinnerung von mir oder gar booklooker brauchen, weniger als 10 %. Das kann ich aushalten - obwohl es mich jedesmal ordentlich nervt. Menschen, die aus Rücksichtslosigkeit oder Wurschtigkeit nicht zahlen, sind bei booklooker extrem selten, ..."

Das war natürlich ein schwerer Fehler, den ich nicht hätte machen dürfen!
Von den sieben Verkäufen, die ich innerhalb von 16 Tagen von April bis Mai hatte, musste ich bei Vieren mahnen (erste Erinnerung nach zehn Tagen) - einer zahlte, die anderen hängen noch in der Frist. Ich bin gespannt, ob noch Überweisungen kommen werden. Das hat mit 10 % nicht mehr viel zu tun! :cry:
It Comes Like It Being Must!

Mein Bücherangebot

auszeit
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 17:59

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von auszeit » Mi 22. Mai 2019, 16:49

Seitdem ich hier bei Booklooker bin, habe ich zweimal was verkauft. Jetzt im Mai tut sich gar nichts :( .
Ob das wohl im Sommer besser wird ?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9188
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von spiralnebel111 » Mi 22. Mai 2019, 18:45

Hallo, auszeit, es ist sehr sehr unterschiedlich. Meine besten Monate bisher waren März und April 2019, aber ich habe auch im August schon gut (für meine Verhältnisse) verkauft.

auszeit
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 17:59

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von auszeit » Do 23. Mai 2019, 11:06

spiralnebel111 hat geschrieben:
Mi 22. Mai 2019, 18:45
Hallo, auszeit, es ist sehr sehr unterschiedlich. Meine besten Monate bisher waren März und April 2019, aber ich habe auch im August schon gut (für meine Verhältnisse) verkauft.
Ich würde mich ja freuen, wenn wenigstens wieder mal ein Buch weggehen würde. Brauche dringend Platz in meinem Bücherschrank :)
Manchmal frage ich mich auch, warum keiner was kauft und was ich tun kann, damit es besser läuft. Habe jetzt sogar schon die Preisvorschlagsoption eingerichtet.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9188
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von spiralnebel111 » Do 23. Mai 2019, 13:44

Ich habe mal geguckt, ich glaube Du hast zuviel billigere Konkurrenz. Aber Geduld, man steckt nie drin.
Bei mir ist auch nix, aber März und April waren (für meine Verhältnisse) sensationell, das machte dann einiges wieder gut.
Ab Ende Juli ist die Party sowieso vorbei...

auszeit
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 17:59

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von auszeit » Do 23. Mai 2019, 19:42

Ja, die Konkurrenz ist gross. Mich wundert manchmal, dass einige Leute ihre Bücher unter einem Euro anbieten .

mausi44
Beiträge: 845
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von mausi44 » Do 23. Mai 2019, 22:30

Unter 1€ geht bei mir gar nix.Da ist mir der Aufwand für genaue Beschreibung,wiegen,Bilder scannen usw.zu groß.Da stelle ich sie lieber hier bei uns in den Bücherschrank...

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9188
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von spiralnebel111 » Fr 24. Mai 2019, 06:33

Man hofft halt immer, dass mal jemand zweie kauft. Und hi und da passierte es ja auch. Wie es weitergeht, weiß der Himmel.
Und ich schaue nach den Preisen während ich einstelle, da wird nicht vorsortiert. Und wenn es schon drin ist, ist es erst einmal drin.
Ich habe heute nacht ein dickes Buch verkauft! :D

auszeit
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 17:59

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von auszeit » Fr 24. Mai 2019, 14:19

spiralnebel111 hat geschrieben:
Fr 24. Mai 2019, 06:33
Man hofft halt immer, dass mal jemand zweie kauft. Und hi und da passierte es ja auch. Wie es weitergeht, weiß der Himmel.
Und ich schaue nach den Preisen während ich einstelle, da wird nicht vorsortiert. Und wenn es schon drin ist, ist es erst einmal drin.
Ich habe heute nacht ein dickes Buch verkauft! :D
Super :D . Ich habe auch noch einige dicke Bücher, die dann mit der neuen Büchersendung wohl nicht mehr verschickt werden können. Aber vielleicht geht ja noch das eine oder andere vorher weg.

harbec
Beiträge: 9
Registriert: Di 11. Jun 2019, 10:13

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von harbec » Di 13. Aug 2019, 21:38

... bin ja als Verkäufer relativ neu hier und ich dachte, hier läuft es bestimmt etwas besser als in anderen
Verkaufsbereichen. Bin schon ziemlich breit aufgestellt, was die Themen betrifft. Bücher haben aber schon seit
langer, langer Zeit etwas Bleiartiges an sich. Die meisten verkaufen sich sehr schwer. Ich sehe es in mehreren Foren,
wo Fach- und Sachwissen gefragt ist. Da wollen viele User nur Fachwissen herausziehen, statt mal ein ein Fachbuch
zu investieren. Sagt man das dem Betreffenden, dann ist man ein Böser. Und gute Fachbücher kosten in meinem
Hobby sehr viel Geld.

Gruß Hartmut

Antworten