Der Spruch des Tages

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12773
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Cicero » Di 26. Mai 2015, 18:49

Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken.
Er merkt es nur nicht.

Danny Kaye
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12773
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Cicero » Sa 13. Jun 2015, 12:38

Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden,
desto besser schlafen sie.

Otto von Bismarck
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12773
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Cicero » Sa 20. Jun 2015, 21:07

Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war.
Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Mark Twain
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12773
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Cicero » Do 2. Jul 2015, 12:57

Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?

Stanislaw Jerzy Lec
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » So 2. Aug 2015, 12:33

gibt es keine guten Sprüche mehr, oder traut sich nur keiner ? :twisted:


In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.
Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller

in der EUdSSR natürlich nicht gerne gehört ... Quelle hier:
http://www.zitate.de/autor/Tucholsky%2C+Kurt?page=5

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Allegra1 » Di 18. Aug 2015, 22:21

Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann, ist zurücklächeln!

Marcus Aurelius
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Mi 26. Aug 2015, 22:19

Nach dem Aufstand des 17. Juni
Ließ der Sekretär des Schriftstellerverbands
In der Stalinallee Flugblätter verteilen
Auf denen zu lesen war, daß das Volk
Das Vertrauen der Regierung verscherzt habe
Und es nur durch verdoppelte Arbeit
Zurückerobern könne. Wäre es da
Nicht doch einfacher, die Regierung
Löste das Volk auf und
Wählte ein anderes?


Bertold Brecht


Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Do 24. Sep 2015, 09:14

„Nach 17 Jahren in der Politik kann man mit mir überhaupt nichts mehr anfangen. Für die Forschung bin ich verloren.“

Angela Merkel

http://gutezitate.com/zitat/242724

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Fr 25. Sep 2015, 21:56


"Das beste Argument gegen Demokratie ist ein fünfminütiges Gespräch mit einem durchschnittlichen Wähler."


Winston Churchill

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Mo 5. Okt 2015, 14:13


"Ich kann zwar eigentlich rechnen, aber rechne weniger mit Zahlen"

https://www.youtube.com/watch?v=q4m4IzKTYKM

Prof. Dr. Johanna Wanka

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Mi 7. Okt 2015, 18:02


Wie fühlt es sich an, von einem Lügner regiert zu werden? Noch dazu von einem, der in Wahlen an die Macht gekommen ist?


Jan Rübel

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Do 15. Okt 2015, 14:38


Wir brauchen - mit oder ohne diesen Begriff - eine Leitkultur, weil eine Gesellschaft Vielfalt nur erträgt, wenn es ein Maß an Gemeinsamkeit gibt, das nicht zur Disposition steht.
Das wird in diesen Wochen auch immer mehr Leuten offenkundig, die dies jahrelang bestritten haben.


Norbert Lammert, Präsident des deutschen Bundestages, 10/2015

Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12773
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von Cicero » Mi 21. Okt 2015, 11:50

Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.

Danny Kaye
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3586
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Der Spruch des Tages

Beitrag von d_r_m_s » Sa 24. Okt 2015, 10:51

Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wir ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen

aus der "Rede der Vorsitzenden der CDU Deutschlands, Dr. Angela Merkel, MdB, auf dem 17. Parteitag der CDU Deutschlands am 1. Dezember 2003 in Leipzig"
http://www.zeit.de/reden/deutsche_innen ... ettansicht

Antworten