EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit [fragmentiert]

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
Prinzessin
Beiträge: 1196
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:17
Wohnort: Königswinter

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von Prinzessin » Fr 24. Apr 2015, 14:21

Bei VOX gibt es morgen von 12 bis 24 Uhr eine Doku-Serie zum 70. Jahrestag des Kriegsendes: "1945 - 12 Städte, 12 Schicksale".

12.00 Köln
13.00 Wiesbaden
14.00 Bad Hersfeld
15.00 Nürnberg
16.00 Leipzig
17.00 Augsburg
18.00 Braunschweig
19.00 Linz, Wien, München
20.00 Plauen
21.00 Pilsen
22.00 Amsterdam
23.00 Berlin
Mein Regal

"Yoga ist der goldene Schlüssel, der die Tür zu Frieden, Ausgeglichenheit und Freude aufschließt."

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 08:50

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Eine Dokumentation über das teuerste Lebensmittel
der Welt: Kaviar
... und wie sich damit sehr gutes Geld auf Kosten
von Umwelt und Natur machen lässt

planet e.: Die Kaviar-Connection
ZDF | So 02.08.2015 | 14:40 - 15:10


Er gilt als das teuerste Lebensmittel der Welt: schwarzer Kaviar,
gewonnen aus den Eiern der Störe. "planet e." über legale und
kriminelle Handelswege einer gefragten Delikatesse.

Mit strengen Gesetzen versucht Russland die letzten wilden Störe
in der Wolga und dem Kaspischem Meer zu retten. Doch Recherchen
von "planet e." und WWF zeigen: Der illegale Handel geht weiter:
Zu viel Geld lässt sich mit den wertvollen Fischeiern verdienen. ...

Guten Appetit wünscht buch-liste
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 08:57

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

hier mal was aus und über unser aller Alltag
und was jedem passieren oder betreffen kann

MEX. das marktmagazin
tagesschau24 | So 02.08.2015 | 12:15 - 13:00


Themen:
* Selbstgemachtes Eis? - Wie in hessischen Eisdielen getrickst wird
* Immer online - Wenn die Arbeit mit in den Urlaub fährt
* Gesunde Lebensmittel? - Was uns die Hersteller alles aufschwatzen
* Blutige Entlassung - Warum Kliniken ihre Patienten oft zu früh entlassen

eure buch-liste
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 09:21

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort
tagesschau24 | So 02.08.2015 | 13:15 - 14:00

Lüge und Wahrheit in der Politik

Die ARD-Dokumentation "Ich gebe Ihnen mein
Ehrenwort - Lüge und Wahrheit in der Politik"
verzichtet ganz auf Statements von Politologen
und Journalisten. Zu Wort kommen ausschließlich
Politiker, die über eklatante Lügen und Grenzfälle
ihrer eigenen Klasse Auskunft geben:
Wolfgang Gerhardt, Hans-Christian Ströbele,
Heiner Geißler, Brigitte Zypries und
Sarah Wagenknecht.

Wer zuckt nicht zusammen, wenn ein
Politiker der Öffentlichkeit sein Ehrenwort
gibt? Wer kommt nicht ins Zweifeln,
wenn ein Kandidat im Wahlkampf
Arbeitsplätze, Kindertagesstätten
und Steuersenkungen verspricht?
Kann man Politikern noch trauen?
Viele Wähler haben sich längst an
das Gefühl gewöhnt, belogen zu werden.
Sie wenden sich von den etablierten
Parteien ab - und unorthodoxen
Gruppierungen zu.

Andere nehmen bei Bürgerinitiativen ihr
Schicksal lieber in die eigenen Hände.
Zu Beginn der heißen Phase des
Bundestagswahlkampfes untersucht
Autor Stephan Lamby in seiner
ARD-Dokumentation "Ich gebe Ihnen
mein Ehrenwort" Schlüsselsituationen,
in denen viele Deutsche den Glauben
an ihre Politiker verloren haben. So
ruft er Wahlversprechen von
Helmut Kohl (1990) ebenso in
Erinnerung wie von Gerhard Schröders
SPD (2005) und von Guido Westerwelles
FDP (2009).

Kurzfristig mögen die schillerndsten
Versprechungen zum Erfolg führen -
Politiker kommen auf diesem Weg an
die Macht oder verteidigen ihr Amt.
Gelegentlich drängt sich sogar die
Frage auf: Wollen Wähler belogen
werden? Doch sobald sich ein
Wahlversprechen als Lüge entpuppt,
ist der Schaden für eine Partei bzw.
die politische Klasse nicht zu vermeiden.
Das belegen Wahlergebnisse bei den
darauffolgenden Wahlen. Der Film von
Stephan Lamby zeigt aber auch:
Politiker sind keine Übermenschen,
nicht besser oder schlechter als der
Rest der Bevölkerung. Gelegentlich
stehen sie unter gewaltigem Druck
und müssen zwischen widerstrebenden
Interessen abwägen. Es gibt Situationen,
in denen ein offenes, ehrliches Wort
fatale Auswirkungen haben kann. Zu
sehen sind daher auch Regierungspolitiker
während der Finanz- bzw. Eurokrise, die
sich nur mit Notlügen zu helfen wissen.
(Beschreibung zitiert aus dem Programm
TV-Browser - die Software mit dem
TV-Programm auf Ihrem PC)

Anmerkung für die unter uns, die ein bisschen
mit Mathematik umgehen können:
Wenn alle wahlberechtigten Personen gleich
100 % sind. Und wenn die Wahlbeteiligung
angenommen zwischen 40 - 60 % liegt.
Und wenn der so gewählte Sieger
ein Ergebnis von 20 - 30 % erhält (was
fast realistische Werte sind - bitte selbst
recherchieren). Wieviel Prozent aller wahlberechtigten
Personen bestimmen dann, wer Dir / Ihnen später per
Gesetz vorschreibt, wie Du / Sie zu leben haben?
Nur mal so als Gedankenanregung
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 09:37

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

selbstbestimmt! Das Magazin
ARD-alpha | So 02.08.2015 | 16:15 - 16:45

Leben mit Behinderung

Themen:
* Max fährt zu den Special Olympics
* Sebastians Leben läuft ganz anders als geplant
* Handicaps für Anfänger: Martin Fromme hängt im Seil
* SonntagsFragen mit Olaf Berger

Webseite zur/über die Sendung
http://www.mdr.de/selbstbestimmt/verteilseite2214.html

Bemerkung:
Artikel 3 des Grundgesetzes verkündet: "Niemand darf
wegen seiner Behinderung benachteiligt werden." Doch
wird diese abstrakte Norm tagtäglich umgesetzt - und
wenn ja, wie? Die Sendung "selbstbestimmt!" geht dieser
Frage nach, sei es in Arbeit und Beruf, in der Schule, an
der Universität, beim Wohnen, beim Sport oder in der Kultur
und Kunst. Selbstbestimmtes Leben, Selbstbestimmung über
eigene Angelegenheiten im privaten und im gesellschaftlichen
Bereich ist die berechtigte Grundforderung von Menschen mit
Behinderung.
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 09:43

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

quer
ARD-alpha | So 02.08.2015 | 18:30 - 19:15

... durch die Woche mit Christoph Süß

Themen:
* Bargeldverbot bald auch in Deutschland?
* Wie die Hitze Franken austrocknet
* Das Riedberger Horn soll ausgebaut werden
* Dämmung wird zum Brandbeschleuniger
* Streit der Michael-Jackson-Jünger

weitere Infos zur Sendung
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches- ... index.html
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 09:46

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

defacto
HR | So 02.08.2015 | 18:00 - 18:30


Themen:
* Betrug mit der Liebe: Wie Menschen im Internet um Geld und Gefühle betrogen werden
* Obst-Ernte in Gefahr: Kirchessigfliege frisst Felder kahl
* Mit anderen Augen: Obdachloser bietet Stadtführung der besonderen Art an
* Wundertüten: Was ist drin in den Versteigerungskoffern vom Frankfurter Flughafen?
Moderation: Robert Hübner

weitere Infos zur Sendung
http://www.hr-online.de/website/fernseh ... ubrik=2390
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 09:51

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

und hier nun mal etwas märchenhaftes, mit dem uns der rbb am heutigen Nachmittag verwöhnt

Der gestiefelte Kater
RBB Brandenburg | So 02.08.2015 | 14:00 - 15:00


Der Froschkönig
RBB Brandenburg | So 02.08.2015 | 15:00 - 16:00


Jorinde und Joringel
RBB Brandenburg | So 02.08.2015 | 16:00 - 17:00


Webseite: www.rbb-online.de/maerchenfilm
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 10:00

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Jagdzeit - Den Walfängern auf der Spur
3sat | So 02.08.2015 | 21:45 - 23:15

Dokumentarfilm

Wie jedes Jahr bricht die japanische Fangflotte ins Schutzgebiet
im Südpolarmeer auf, um hunderte Wale für "Forschungszwecke"
zu töten. Verfolgt wird sie vom Greenpeace-Schiff "Esperanza". Ideale ...
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 10:09

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Exclusiv im Ersten:
Giftmüll für den Wohnungsbau
HR | So 02.08.2015 | 18:30 - 19:00

Der Recycling-Skandal

Das Reporter-Team von "Exclusiv im Ersten" deckt einen Umweltskandal
auf, der zu einem der größten der Republik werden könnte. Es geht um
gefährliche Stoffe, die in Baumaterialien verarbeitet wurden:
Krebserzeugende künstliche Mineralfasern, aber auch schwermetallhaltige
Abfälle aus der Glasindustrie. Das Ganze erinnert an den Asbestskandal.
Die gefährlichen Baustoffe haben möglicherweise schon viele Menschen
krank gemacht. Noch weiß niemand, wo sie überall verarbeitet wurden.

Webseite
http://www.daserste.de/information/repo ... index.html
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » So 2. Aug 2015, 10:15

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Die Bio-Illusion
MDR Sachsen | So 02.08.2015 | 22:45 - 00:15

Massenware mit Öko-Siegel

(ob die späte Sendezeit was zu bedeuten hat???)

Bioprodukte finden reißenden Absatz. Jahr für Jahr stiegen die
Umsatzzahlen. Über sieben Milliarden Euro setzt die Branche
allein in Deutschland um, EU-weit 21 Milliarden. Tendenz steigend.
Aus den einstigen Bio-Idealen einer regionalen ressourcenschonenden
Landwirtschaft ist längst eine globale Massenproduktion geworden.
Autor Christian Jentzsch hat monatelang in mehreren Ländern hinter
die Kulissen geschaut: Er zeigt in seiner Dokumentation, wie widersprüchlich
und fragwürdig moderne Bioprodukte mittlerweile sind.

"Bio" verspricht viel: Mehr Gesundheit durch Gemüse, Fleisch und Fisch
ohne schädliche Rückstände. Wir Käufer erhoffen uns gleichzeitig ein
gutes Gewissen, vertrauen auf nachhaltige Wirtschaftskreisläufe und
glauben den Versprechen von fairen Arbeitsbedingungen und Löhnen
für Kleinbauern, Landarbeiter und Händler in fernen Regionen.

Doch ist das wirklich so? Was ist der Preis des Bio-Booms? Ist Bio
wirklich immer Bio? Woher stammen die vielen Waren in französischen
und deutschen Supermärkten wirklich? Wie werden sie erzeugt, gehandelt?
Wer kontrolliert die vielen Produkte? Wohin fließen die vielen Milliarden Euro
Subventionen der Europäischen Union, mit denen die Umstellung auf Bio
gefördert wird?

Webseite: future.arte.tv/de
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » Sa 8. Aug 2015, 15:38

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Kunst & Krempel - Familienschätze unter der Lupe
3sat | Sa 08.08.2015 | 14:00 - 14:30


Themen: Möbel / Spielzeug
Indisches Sofa West-östlicher Divan Modellkommode Dresdener Barock
Esszimmerstühle 1 Typ und 2 Stile
Bauernhof Massetier-Haltung
Wendeauto Kopfüber ins Freie Antriebsmodell
Sägewerk Wo große Kräfte sinnvoll walten /
Eine Kultsendung des Bayerischen Fernsehens. Namhafte Fachleute aus
Museen und Kunsthandel bringen die Familienschätze der Besucher zum
Sprechen und bewerten sie, nicht selten mit erstaunlichen Ergebnissen.
Antiquitäten werden so zum Vehikel von Zeitreisen, auf die die Sendung den Zuschauer mitnimmt.
Quelle: TV-Browser tvbrowser.org

Und was steht / hängt bei Ihnen / Dir noch so herum und verstaubt?
Hier gibt es vielleicht die eine oder andere Anregung meint eure buch-liste.de
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » Sa 8. Aug 2015, 15:39

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

W wie Wissen - Wissensmagazin
Inseln unter Strom
ARD | Sa 08.08.2015 | 16:00 - 16:30


Der Südseestaat Tokelau ist das erste Land der Welt, das seinen Strom zu 100 %
aus Solarzellen bezieht. Die abgelegenen Atolle mussten bisher per Schiff über
500 Seemeilen mit Ölfässern zum Betrieb von lärmenden und stinkenden
Dieselgeneratoren versorgt werden. Wie hat sich das Leben dadurch verändert?
"W wie Wissen" hat die Inselgruppe besucht.
Geplante Themen:
- Insel unter Dampf: Island sitzt auf mehr geothermischer Energie als es
verbrauchen kann. Deshalb siedelt die Regierung energieintensive
Schwerindustrie an - mit schlimmen Folgen für die Umwelt.
- Die perfekte Welle: Wie Forscher auf den Orkney- und
Shetland-Inseln die Kraft des Meeres nutzbar machen wollen.
- Helgoland - Basislager für die Offshore-Windindustrie
Quelle: TV-Browser tvbrowser.org

Webseite: http://www.daserste.de/information/wiss ... index.html

So kann das gehen mit der Energie meint eure buch-liste.de
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » Sa 8. Aug 2015, 15:40

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

ARTE Reportage
(1): Türkei: Profit durch Kinderhände
(2): Kenia: Daktari im Anflug
arte | Sa 08.08.2015 | 16:50 - 17:42


(1): Türkei: Profit durch Kinderhände
Kinderarbeit ist in der Türkei verboten - doch das türkische Statistikinstitut
zählt knapp eine Million Kinder zwischen 6 und 17 Jahren, die arbeiten. Die
Hälfte davon zieht mit ihren Eltern als Helfer von Ernte zu Ernte, etwa um
Haselnüsse zu pflücken. Die Familien brauchen das Geld zum Überleben und die
Bauern brauchen billige Arbeitskräfte - denn die Einkäufer etwa von Nestlé
und Ferrero haben, ganz im Sinne der Verbraucher, ein Interesse an niedrigen
Preisen für die Haselnüsse. Bei 38 Grad im Schatten hängen sich die Kinder an
einem Steilhang in die Zweige der Büsche, schütteln die Nüsse ab und sammeln
sie auf. Nuss für Nuss, zwölf Stunden am Tag, bis sie dann abends im Endspurt
die vielen 20-Kilo-Säcke den Berg hoch ins Lager schleppen. Das geht so
monatelang in der Erntezeit, ohne Schulunterricht, nur Arbeit, gemeinsam mit
den Eltern. Die meisten kommen aus den kurdischen Gebieten, aus den Dörfern,
die die Armee im Kampf gegen die PKK zerstört hat. Dass die Kinder bei der
Arbeit auf dem Feld mithelfen, ist dort Tradition. Aber die pure Not treibt
die Eltern dazu, ihre Kinder weit über das übliche Maß hinaus zur Arbeit zu
schicken. Die Türkei liefert 70 Prozent der Haselnüsse auf dem Weltmarkt -
dass Kinder dort schon jahrzehntelang ausgebeutet werden, das wurde vor gut
drei Jahren zum ersten Mal bekannt. Seitdem gibt es erste Bemühungen - auch
der Weltkonzerne Nestlé und Ferrero - den Eltern und den Kindern wenigstens
mit Pilotprojekten zu helfen. Die ARTE-Reporter zeigen, wie schwer es noch
immer in der täglichen Praxis ist, das Verbot der Kinderarbeit in der Türkei
wirklich umzusetzen.

(2): Kenia: Daktari im Anflug
Hilfsorganisationen für Afrika gibt es sehr viele - humanitäre Hilfe für Afrika
aus Afrika selbst ist selten. Amref Health Africa ist eine dieser raren
Organisationen. Sitz der 1957 gegründeten Gesundheitshilfe ist Nairobi in Kenia.
Bekannt wurde sie zunächst mit ihrer Hilfe aus der Luft, ihren sogenannten Flying
Doctors. Amref Health Africa ist heute die größte nichtstaatliche
Gesundheitsorganisation des afrikanischen Kontinents. Die Internationale NGO hat
ein Jahresbudget von circa 100 Millionen US-Dollar. Von den Tausend Mitarbeitern
sind 95 Prozent Afrikaner. Heute leistet Amref medizinische Hilfe in Äthiopien,
Uganda, Tansania, Senegal, Süd-Sudan und in Südafrika. Beratung und
Trainingsprogramme laufen in weiteren 30 afrikanischen Ländern. So inzwischen
auch in Westafrika. Die ARTE-Reporter Michael Unger und Thomas Vollherbst sind
bei mehreren Einsätzen der Flying Doctors mit dabei gewesen und haben erfahren,
dass Amref Health Africa es noch immer schafft, medizinische Hilfe in die
entlegensten Regionen Afrikas zu bringen.
Quelle: TV-Browser tvbrowser.org

So geht das heute also zu auf der Welt meint eure buch-liste.de
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Benutzeravatar
buch-liste.de
Beiträge: 104
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:05
Kontaktdaten:

Re: EMPFEHLUNGEN - für Beruf, Alltag und Freizeit

Beitrag von buch-liste.de » Sa 8. Aug 2015, 15:40

Hallo Booklookerinnen und Booklooker !

Horizonte
Vergeben, vergessen - oder verdrängt:
Warum verzeihen so schwer (oder auch unmöglich) ist
HR | Sa 08.08.2015 | 17:00 - 17:30


Die Zeit heilt alle Wunden, sagt man oft und gern. Doch es gibt Dinge,
die nicht wieder gut zu machen sind: ob nun pure Bosheit, ein tragischer
Unfall, eine kleine Unaufmerksamkeit oder ein leichtsinniges Verhalten,
das plötzlich schreckliche Folgen haben kann, über die man nicht hinwegkommt.

"Es tut mir leid!" - "Verzeihung!" - "Entschuldigung!": Diese Worte sind
schnell dahingesagt im Alltag. Jeder macht mal Fehler und wünscht sich,
dass ihm nicht alles ewig hinterher getragen wird. Doch was ist, wenn das
Leiden des Opfers so tief, so schwer ist und der andere nicht verzeihen kann?

Mitte Juli wurde in Lüneburg in einem der wohl letzten großen Auschwitz-Prozesse
der heute 94-jährige Oskar Gröning wegen Beihilfe zum Mord an mindestens
300.000 Menschen verurteilt. Die Auschwitz-Überlebende Eva Kor hat ihrem
früheren Peiniger öffentlich vergeben, andere konnten und wollten es ihr
nicht gleich tun. Der Verurteilte Oskar Gröning hatte im Prozess nicht
ausdrücklich um Verzeihung gebeten, denn ihm könne wohl nur Gott vergeben -
so sein Kommentar.

Auch wenn es in diesem Prozesse um extreme Ereignisse, um unvorstellbares
Leid ging, auch wenn in Deutschland diese Ereignisse auch heute immer noch
gern vergessen und verdrängt werden, so begleitet uns die Frage nach Vergeben
und Verzeihen doch auch alltäglich im Leben. Dabei gehen Menschen völlig
unterschiedlich mit Schuld um: Der eine kann den Seitensprung des Partners
verzeihen, der andere nicht. Selbst längst erwachsene Kinder kommen manchmal
über vermeintlich oder tatsächlich fehlende Liebe der Eltern nicht hinweg.
Grenzenlose Enttäuschung, Trauer, Wut führen zu verhärteten Fronten -
lebenslange Feindschaften können entstehen, wenn keiner der Beteiligten
über seinen Schatten springen kann. Und für den, der um Verzeihung bitten
muss, ist das auch oft nicht einfach. Denn selbst wenn der erste Schritt
gelingt, ist noch lange nicht gesagt, dass die Entschuldigung angenommen
wird. Von der Schwierigkeit, zu verzeihen und um Verzeihung zu bitten,
handelt diese "Horizonte"-Sendung mit Meinhard Schmidt-Degenhard.
Zu Gast im Studio ist der Schriftsteller Peter Härtling.
Quelle: TV-Browser tvbrowser.org

Webseite: http://www.ardmediathek.de/tv/horizonte ... Id=3474872

Ein interessantes Thema meint eure buch-liste.de
Buch-Liste.de - Literaturdatenbank gebrauchter Bücher
mit Infos (Autor, Verlag, ISBN; EAN; Inhalt,...)
zu Kinderbüchern, Jugendliteratur, Sachbüchern, Märchen,
Literatur aus der DDR, ...

mehr Infos finden => http://www.buch-liste.de

Antworten