Was kocht Ihr denn heute?

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2959
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje »

herr.hasebrock hat geschrieben:bei uns gibt's heute abend selbstgemachte pizza MIT:
1xsauerkraut und 1xbohnenmus als belag...

:shock: :shock: Hab ich aber auch noch nie gehört!!


Gestern hatten wir IMMER NOCH Reste vom Hochzeitsbüfett (es waren ca. 15 Leute nicht gekommen, ohne vorher abzusagen - fand ich ganz schön gemein), und heute sind wir immer noch satt vom Hochzeitsbüfett :lol: :lol: :lol:

Aber sonst wars schön!!! :D
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis
Benutzeravatar
TPotti
Beiträge: 249
Registriert: So 28. Jan 2007, 10:37
Wohnort: NRW/Neuss

Beitrag von TPotti »

Erdbeeren heute Nachmittag...

Und heute Abend Blumenkohl mit Kartoffeln, Soße und Frikadellen!!! :P
Viele Grüße
TPotti

:arrow: Meine Angebote in meinem kleinen Bücherregal!
Viel Spaß beim Stöbern!
Benutzeravatar
lucky2000
Beiträge: 5180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 18:55
Wohnort: Saarland

Beitrag von lucky2000 »

Hallo! Schau auch mal rein.

Heute habe ich überbackene Schweinefiletstreifen mit Senfsauce gekocht.
Echt lecker, auch für die, die gerne ein paar Pfunde weniger auf den Rippen haben möchten.
Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna »

Berner Würstchen von Aldi, gegrillt.
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna
Benutzeravatar
lucky2000
Beiträge: 5180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 18:55
Wohnort: Saarland

Beitrag von lucky2000 »

Berner Würstchen hab ich ja noch nie gegessen. :shock:
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 883
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:19
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von bee »

Verlorene Eier mit Kartoffeln
Zuhause ist, wo ein gutes Buch auf Dich wartet.

Schöne Bücher vom Lesestübchen
Meine Homepage
Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna »

lucky2000 hat geschrieben:Berner Würstchen hab ich ja noch nie gegessen. :shock:
Das sind mit Käse gefüllte und mit geräuchertem Bauchspeck umwickelte Grillwürstchen, die schmecken echt lecker.

Heute gab´s bei uns Linsensuppe mit Eselsohren.
Ich freu´mich jetzt schon auf Ischen´s Kommentar.Bild
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna
Benutzeravatar
Ischen
Beiträge: 27612
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 12:03
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von Ischen »

xenna hat geschrieben:[
Heute gab´s bei uns Linsensuppe mit Eselsohren.
Ich freu´mich jetzt schon auf Ischen´s Kommentar.Bild

Eigentlich sollte ich jetzt erst recht auf einen Kommentar verzichten.

Aber Linsensuppe mit Eselsohren,daß hört sich ja schon abartig an und schmeckt auch sicherlich so.
Na ja ,aber was will man von Saarländern erwarten.

Xenna verrätst Du mir trotzdem was Eselsohren sind?
Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna »

Ischen hat geschrieben:
xenna hat geschrieben:[
Heute gab´s bei uns Linsensuppe mit Eselsohren.
Ich freu´mich jetzt schon auf Ischen´s Kommentar.Bild

Eigentlich sollte ich jetzt erst recht auf einen Kommentar verzichten.

Aber Linsensuppe mit Eselsohren,daß hört sich ja schon abartig an und schmeckt auch sicherlich so.
Na ja ,aber was will man von Saarländern erwarten.

Xenna verrätst Du mir trotzdem was Eselsohren sind?
Dachte ich mir´s doch "kicher".
Eselsohren sind sowas Ähnliches wie arme Ritter, Weißbrotscheiben werden in Milch eingeweicht und in Pfannkuchenteig getaucht und dann in heißem Fett gebacken, anschließend in Zucker und Zimt gewälzt.
Ich habe das auf Befehl meines Enkels kochen müssen, der arme Kerl kriegt sowas zuhause nicht. :twisted:
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna
Benutzeravatar
Ischen
Beiträge: 27612
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 12:03
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von Ischen »

Die Eselsohren lasse ich mir gefallen,die Linsensuppe auch.

Aber bitte getrennt und nicht zusammen.Da rollen sich ja die Fußnägel auf. :?
Benutzeravatar
majo55
Beiträge: 465
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 15:16
Wohnort: Mannheim

Beitrag von majo55 »

Ischen hat geschrieben:Die Eselsohren lasse ich mir gefallen,die Linsensuppe auch.

Aber bitte getrennt und nicht zusammen.Da rollen sich ja die Fußnägel auf. :?
Kann ich nur dick unterstreichen. :roll: :roll: :roll:
findus05

Beitrag von findus05 »

lucky2000 hat geschrieben:Hallo! Schau auch mal rein.

Heute habe ich überbackene Schweinefiletstreifen mit Senfsauce gekocht.
Echt lecker, auch für die, die gerne ein paar Pfunde weniger auf den Rippen haben möchten.

....die gibbet hier nicht.... :mrgreen:
Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna »

Rischtisch, findus. 8)

Unn mia Saarlänner esse imma Linsesupp zu de Eselsohre, jawoll. Das passt.
"kräftigmitdemkopfnick"Bild
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna
Benutzeravatar
lucky2000
Beiträge: 5180
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 18:55
Wohnort: Saarland

Beitrag von lucky2000 »

Xenna hat folgendes geschrieben:
Ich habe das auf Befehl meines Enkels kochen müssen, der arme Kerl kriegt sowas zuhause nicht.
:evil: :evil: :evil:

Bei uns gibt es heute Spargellasagne, wie es schmeckt weiß ich noch nicht. Verrat ich Euch später.
Benutzeravatar
Ischen
Beiträge: 27612
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 12:03
Wohnort: Niederrhein

Beitrag von Ischen »

Ich habe das auf Befehl meines Enkels kochen müssen, der arme Kerl kriegt sowas zuhause nicht.

Omas :roll:
Antworten