Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Sensenmann
Beiträge: 140
Registriert: Di 20. Nov 2012, 07:55
Wohnort: Da, wo mal die DDR war. Flachland.

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Sensenmann » Mo 11. Mai 2015, 12:08

Ich liege auch knapp unter meinen Erwartungen.

Dieses Jahr "erst" gut 80 verkaufte Bücher und etwa 100 EUR unter dem erwarteten Gewinn. Und das bei inzwischen über 5.000 gelisteten Artikeln.

Ich gehe aber davon aus, dass der Verkauf in den kommenden Monaten wieder anzieht.



Alles Gute uns allen!

Sensenmann
Beiträge: 140
Registriert: Di 20. Nov 2012, 07:55
Wohnort: Da, wo mal die DDR war. Flachland.

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Sensenmann » Di 23. Jun 2015, 11:08

Es ist seltsam. Da kommt es vor, dass man tagelang oder eine ganze Woche nicht ein einziges Buch verkauft. Plötzlich geht es wieder los und jeden Tag wird eins gekauft.
Was soll man davon halten?
Hat die ganze Welt mal 'ne Woche lang keinen Bock auf Bücher?
Sprechen die sich dann ab, mich schön regelmäßig mit einer Bestellung pro Tag zu beglücken?
Warum dann nicht immer eins pro Tag? Oder insgesamt durchwachsener? Öfter mal vier, fünf vielleicht, dafür freie Wochenenden ...

Außerdem ist mir noch aufgefallen, dass ich früher öfter mal Bestellungen mitten in der Nacht bekam, selbst in sehr frühen Morgenstunden, also um drei, um vier Uhr. Zur Zeit schlafen die Leute besser. Oder sind die Nachtbesteller alle zu den elektronischen Büchern gewechselt?

Fragen über Fragen.

Aber: Ich kann nicht klagen. Ich stelle fest, dass ich einen kleinen Aufwuchs im Vergleich zum Vorjahr verbuchen kann.
Und nach meinen Erfahrungen beginnt jetzt das verkaufsstärkere Halbjahr, in dem auch die etwas teureren Bücher gekauft werden. Warum auch immer.

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 282
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von BlackFox » Fr 26. Jun 2015, 14:42

Na dann hoffe ich dass die Kunden auch bei mir kaufen. Hab seit dem Frühjahr kein einziges Buch merh verkauft.

:(
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

Mr.Brian
Beiträge: 10
Registriert: Mi 25. Nov 2009, 19:26

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Mr.Brian » Sa 27. Jun 2015, 19:55

Also kein Wunder MOMOX MEDIMOPS & CO ( alles so ziemlich dasselbe) habe für hunderttausende Bücher die Preise gesenkt, d.h. Kaufpreis bei Amazon 0.1 ct. zzgl. 3 Euro Versandkosten!

Pride of Merseyside
Beiträge: 95
Registriert: Di 3. Dez 2013, 14:22
Wohnort: Pfalz

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Pride of Merseyside » Mi 1. Jul 2015, 17:30

Die Woche seit Ewigkeiten mal endlich wieder eins verkauft :D

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 282
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von BlackFox » Fr 3. Jul 2015, 10:54

Mr.Brian hat geschrieben:Also kein Wunder MOMOX MEDIMOPS & CO ( alles so ziemlich dasselbe) habe für hunderttausende Bücher die Preise gesenkt, d.h. Kaufpreis bei Amazon 0.1 ct. zzgl. 3 Euro Versandkosten!
Bei nem Preis von 1 Cent kann ich meine Bücher auch der örtlichen Bücherei spenden.
Aber Momox etc. haben auch mehr Bücher im Angebot und können sich sowas wohl eher leisten.
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

mausi44
Beiträge: 784
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01
Wohnort: Hamburg

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von mausi44 » Di 11. Aug 2015, 16:38

zur Zeit"tote Hose".
Habe einen Riesenstapel aussortiert(gelöscht)und zum Verschenken und Abholen bei Ebay-Kleinanzeigen reingesetzt.
Mit Glück gehen sie alle heute abend noch weg.
Die Flohmarkthändler freuen sich.

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Allegra1 » Di 18. Aug 2015, 22:04

Ich denke, Bücherschränke und Tauschbücher spielen auch eine Rolle. Der Verkauf von gebrauchten Büchern wird nicht einfacher werden.

Drücke euch die Daumen, dass es aufwärts geht :wink: .
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2934
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von antje » Mi 25. Nov 2015, 07:55

Bestellungen laufen ganz gut, aber mal wieder viele äußerst zögerliche Zahler.... :roll:
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Panther
Beiträge: 21
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 21:55

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Panther » Mi 25. Nov 2015, 18:59

Weihnachten in Sichtweite halt :mrgreen:
Nach den Einbrüchen im Frühjahr und Herbst ist es ganz schön, wenn es auch mal wieder aufwärts.

Allerdings ebenfalls eher schleppende Zahlungen. :roll:

Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 132
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Aristo » Do 26. Nov 2015, 23:40

Bei mir läuft es seit Anfang Oktober sehr gut, nachdem der Sommer auch eher ruhiger war. Kann nicht klagen.
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker

barbara 2
Beiträge: 3
Registriert: Fr 9. Okt 2015, 15:11

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von barbara 2 » Do 26. Nov 2015, 23:48

bei mir war der Sommer ganz optimal - dafür jetzt Flaute....

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 282
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von BlackFox » Mi 9. Dez 2015, 12:59

Bei mir ist seit Frühjahr Flaute :(

Dabei hab ich noch einige Bücher, die ein neues Zuhause suchen.
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 132
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von Aristo » Sa 12. Dez 2015, 21:23

Es kommt wohl immer auf das Angebot drauf an. Ich verkaufe sehr viele recht aktuelle Krimis, die ich gespendet bekomme (ich verkaufe zu Gunsten unserer Tierschutz-Orga). Die laufen gut und da geht dann oft noch ein zweites oder drittes mit.

Letzte Woche hab ich sogar mal wieder ein Buch aus meinen ersten Booklookertagen mit meiner internen Nummer 0008 verkauft ... :D
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker

Benutzeravatar
BlackFox
Beiträge: 282
Registriert: So 22. Feb 2009, 20:08

Re: Verkauft Ihr im Moment Bücher?

Beitrag von BlackFox » Do 17. Dez 2015, 10:36

Na ja, momentan hab ich keine aktuellen Bücher. Was ich selbst an Romanen/Krimis lese, leih ich mir meist über die Stadtbibo aus.
Vielleicht sortier ich mein kleines Angebot mal, ob ein paar Ladenhüter nicht für den offenen Bücherschrank geeignet wären.
Treten Sie ein in fantastische Welten und entdecken Sie das Ungewöhnliche...
Lesefutter für Bücherfreunde

Hier stell ich mich vor

ACHTUNG!
Der Forenname entspricht nicht dem Booklookerverkäufernamen.

Antworten